Abo
  • Services:
Anzeige
i-Limb Ultra Revolution: Daumen kann rotieren
i-Limb Ultra Revolution: Daumen kann rotieren (Bild: Touch Bionics)

i-Limb Ultra Revolution: Robotische Handprothese lässt sich über App steuern

i-Limb Ultra Revolution: Daumen kann rotieren
i-Limb Ultra Revolution: Daumen kann rotieren (Bild: Touch Bionics)

Die Handprothesen von Touch Bionics werden normalerweise über Ströme aus den Muskeln gesteuert. Die neue Version, i-Limb Ultra Revolution, kann auch über das Smartphone bedient werden.

Das schottische Unternehmen Touch Bionics entwickelt die robotischen Prothesen Pro Digits, eine Fingerprothese, und i-Limb, eine Handprothese, deren neue Version sich per Smartphone steuern lässt.

Anzeige

Zu den Verbesserungen der neuen Version i-Limb Ultra Revolution gehört die Möglichkeit, den Daumen zu rotieren. Dadurch könne der Träger der Prothese besser und geschickter greifen, erklärt Touch Bionics.

Smartphone-App

Neu ist auch die Smartphone-App Biosim, die die Steuerung der Prothese ermögliche. Durch sie könne der Nutzer 24 vordefinierte Griffmuster durch einen Klick auf den Touchscreen abrufen. Damit sei i-Limb Ultra Revolution "die erste Prothese für die oberen Gliedmaßen, die über eine mobile App gesteuert werden kann", erklärt der Hersteller. Biosim gibt es derzeit nur für Apple-Geräte.

In erster Linie wird die bionische Hand aber nicht über die App, sondern durch myoelektrische Signale gesteuert, jene schwachen elektrischen Ströme, die Muskeln bei einer Bewegung erzeugen. Sie werden über Elektroden von den Muskeln abgenommen, die die Hand und die Finger bewegen. Der Träger soll die Prothese deshalb wie seine eigene Hand bewegen können. Die i-Limb Ultra Revolution hat laut Touch Bionics neue, empfindlichere Elektroden, die eine noch bessere Kontrolle der Prothese ermöglichen sollen.


eye home zur Startseite
der kleine boss 14. Apr 2013

y m m d !

Kampfmelone 13. Apr 2013

Also jetzt hier wieder einen Fön gegen den Rest der Welt streit anzufangen...

Baron Münchhausen. 13. Apr 2013

Was ein mal abgehakt wurde, kann nicht wieder gehackt werden ;)

Mathis 12. Apr 2013

Es ist eigentlich wichtiger, dass die Prothesen endlich ein Feedback erzeugen können, der...

redwolf 12. Apr 2013

https://de.wikipedia.org/wiki/Alien-Hand-Syndrom Gut das heute Freitag ist.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt
  2. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  3. über Ratbacher GmbH, Berlin
  4. Stadt Kirchheim unter Teck, Kirchheim unter Teck


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,99€
  2. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  3. (u. a. Vier Fäuste für ein Halleluja, Zwei bärenstarke Typen,Vier Fäuste gegen Rio)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  2. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  3. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  4. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  5. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  6. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  7. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  8. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  9. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  10. Raumfahrt

    Europa bleibt im All



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: Genau sowas steht in den...

    LinuxMcBook | 03:04

  2. Re: Pervers... .

    Tunkali | 02:51

  3. Re: DAU-Gesetzgebung für DAUs

    LinuxMcBook | 02:34

  4. Re: Einheiten richtig umrechnen du musst

    Sarkastius | 02:19

  5. Re: Transparenz zum Kündigungstermin ist Schwachsinn!

    LinuxMcBook | 02:13


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel