Elon Musk (im Juli 2013): Ich hasse Patente.
Elon Musk (im Juli 2013): Ich hasse Patente. (Bild: Noah Berger/Bloomberg via Getty Images)

Hyperloop: Elon Musk plant Rohrpostzüge

Nach Auto und Rakete plant Elon Musk ein neues Transportmittel: einen Zug, der in einer Röhre verkehrt. Er soll Reisende in weniger als einer Stunde von der Ostküste der USA an die Westküste transportieren.

Anzeige

Elon Musk plant ein neues Transportsystem mit der Bezeichnung Hyperloop. Am 12. August will er eine Alphaversion des Konzepts vorstellen, wie er über Twitter angekündigt hat. Musk ist einer der Gründer des Bezahldienstes Paypal. Er leitet den Elektroautohersteller Tesla-Motors sowie das von ihm gegründete Raumfahrtunternehmen SpaceX.

Hyperloop wird mutmaßlich eine Mischung aus Rohrpost und Transrapid: Die Passagiere nehmen in einer Kapsel Platz, deren Durchmesser laut Musk etwa zwei Meter betragen wird. Die Kapsel wird dann durch eine Röhre gejagt - ähnlich wie in der Rohrpost.

Schnell von Küste zu Küste

Eine Magnetschwebetechnik sorgt für den Antrieb. Damit soll eine Reise von New York nach Kalifornien weniger als eine Stunde dauern, eine Fahrt von Los Angeles nach San Francisco nur einige Minuten.

Musk hat Hyperloop schon früher erwähnt: Es werde die "fünfte Form der Beförderung", sagte er 2012 dem US-Wirtschaftsmagazin Business Week - nach Schiff, Zug, Auto und Flugzeug. Hyperloop werde doppelt so schnell sein wie ein Flugzeug, dabei sehr sicher und mit Solarenergie betrieben. Außerdem werde Hyperloop die Vorzüge von Individualverkehr haben: "Er fährt genau dann los, wenn Sie ankommen. Es gibt also kein Warten auf eine bestimmte Abfahrtszeit."

ET3

Das Unternehmen Evacuated Tube Transportation Technology (ET3) aus Longmont im US-Bundesstaat Colorado arbeitet seit einigen Jahren an einem solchen Konzept. Musk glaube, dass ET3 auf dem richtigen Weg sei, allerdings fehlten einige wichtige Komponenten, erfuhr das US-Technologiemagazin Wired aus dem Umfeld des Unternehmers.

Vor ET3 kamen auch andere schon auf die Idee, Menschen per Rohrpost zu verschicken, etwa der amerikanische Physiker Robert Goddard Anfang des 20. Jahrhunderts oder der Schweizer Rodolphe Nieth, der 1974 die Idee der Swissmetro vorstellte - einer Magnetschwebebahn in einem Vakuumtunnel. Das Projekt bestand immerhin bis ins Jahr 2009.

Luft oder Vakuum

Die Konzepte setzen allerdings alle auf einen Vakuumtunnel. In dem Hyperloop-Tunnel werde allerdings kein Vakuum herrschen, erklärte Musk in einem weiteren Tweet. Für Details werden wir uns noch vier Wochen gedulden müssen.

Eines hat Musk jedoch bereits klargestellt: Die Technik werde er frei zur Verfügung stellen. "Ich hasse Patente, es sei denn, sie sind wichtig für das Überleben des Unternehmens. Werde Hyperloop als Open Source veröffentlichen."


g0r3 08. Aug 2013

Selbst wenn deine Rechnung nicht falsch wäre: Baue das Innere der Kapsel so, dass es...

Nachrechner51 08. Aug 2013

Auch mal kurz nachgerechnet (alles nur grob für die Größenordnung): 1. Eine Stunde von...

TheUnichi 08. Aug 2013

Das Problem ist: Er hat die Möglichkeit, es zu versuchen und damit eventuell oder...

Clown 19. Jul 2013

"Pickelhäubchen" ;) .. hatte absolut Recht. Der Mensch will ja nicht reisen, er will...

VultureFly 17. Jul 2013

Die Idee ist wirklich uralt - for 30 Jahren sind damit die schweizer Universitäten...

Kommentieren




Anzeige

  1. Embedded Software Engineer (m/w)
    GIGATRONIK Technologies AG, Wil SG (Schweiz)
  2. Datenbankentwickler (m/w)
    über Jobware Personalberatung, Großraum Hannover
  3. Teamleiter SAP BI/BO (m/w)
    SCHOTT AG, Mainz
  4. Senior SAP Analyst Production & Logistics (m/w)
    GENTHERM GmbH, Odelzhausen

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. NUR HEUTE: ZOWIE N-RF2 Thin Soft Surface Mousepad
    mit Gutscheincode pcghsonntag für 7,90€ (Preis wird im letzten Bestellschritt angezeigt)
  2. TIPP: Asus-Cashback-Aktion
    bis zu 45€ Cashback beim Kauf einer Aktions-Grafikkarte
  3. PCGH-PCs mit GTX 970/980 inkl. Batman Arkham Knight + The Witcher 3

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Licht

    Indoor-Navigationssystem führt zu Sonderangeboten im Supermarkt

  2. Handmade

    Amazon bereitet Marktplatz für Handgefertigtes vor

  3. BND-Skandal

    EU-Kommissar Oettinger testet Kryptohandy

  4. BND-Affäre

    Keine Frage der Ehre

  5. Sensor ausgetrickst

    So klaut man eine Apple Watch

  6. CD Projekt Red

    The Witcher 3 hat Speicherproblem auf Xbox One

  7. Microsoft

    OneClip soll eine Cloud-Zwischenablage werden

  8. VR-Headset

    Klage gegen Oculus-Rift-Erfinder Palmer Luckey

  9. Salesforce

    55 Milliarden US-Dollar von Microsoft waren zu wenig

  10. Freedom Act

    US-Senat lehnt Gesetz zur NSA-Reform ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

  1. Re: Dreht der USA endlich den Rücken zu!

    Der Held vom... | 15:13

  2. hat mein Supermarkt schon lange

    HerrMannelig | 15:05

  3. Re: der reinfall ist schon garantiert

    DetlevCM | 15:04

  4. Re: Wenns was zu holen gibt kreisen die Geier....

    spiderbit | 15:02

  5. Re: Was habt ihr den alle für ein Limit bei der...

    plutoniumsulfat | 14:57


  1. 14:05

  2. 12:45

  3. 10:53

  4. 09:00

  5. 15:05

  6. 14:35

  7. 14:14

  8. 13:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel