Abo
  • Services:
Anzeige
Hyperloop: wahrscheinlich zuerst Gütertransport
Hyperloop: wahrscheinlich zuerst Gütertransport (Bild: Elon Musk/SpaceX)

SpaceX hyperloopt ein bisschen

Denn SpaceX will eine eigene Hyperloop-Röhre. Sie soll - wie in Musks Konzept vorgesehen - auf Stelzen stehen. Schon im Juni soll die 1,6 Kilometer lange Röhre nahe dem SpaceX-Hauptsitz in Hawthorne im US-Bundesstaat Kalifornien einsatzbereit sein.

Allerdings wird SpaceX dort nicht selbst das fünfte Transportmittel ausprobieren. Das sollen stattdessen unabhängige Entwickler - Studenten oder Unternehmen -, die nicht bei einem der beiden Hyperloop-Projekte engagiert sind. Sie sollen Hyperloop-Kapseln für den Transport von Passagieren und Gütern entwickeln. Die Prototypen sollen sie dann in der Röhre in Hawthorne mit knapp 2 Metern Durchmesser testen.

Anzeige

SpaceX veranstaltet Wettbewerb

Mitte 2015 hatte SpaceX einen Wettbewerb für die Entwicklung der Kapseln ausgerufen, die Official SpaceX Hyperloop Pod Competition. Ziel sei es, "die Entwicklung eines funktionsfähigen Hyperloop-Prototyps zu beschleunigen", erklärt SpaceX auf der Website.

Über 130 Teams aus der ganzen Welt meldeten sich an: aus den USA und Kanada, Ägypten und Südafrika, Usbekistan und China, Spanien und Polen. Auch zwei deutsche Teams beteiligen sich am Hyperloop-Wettbewerb: eins von der Technischen Universität München und eins von der Universität Oldenburg und der Hochschule Emden-Leer.

Yeehaw, Hyperloop

Derzeit dürften die Köpfe der Kapsel-Konstrukteure rauchen: Am 20. Januar müssen sie ihre Entwürfe einreichen. Eine Woche später reisen sie nach Texas zum SpaceX Hyperloop Pod Design Weekend, das am 29. und 30. Januar in der Texas A&M University in College Station, etwa 150 Kilometer nördlich von Houston, stattfindet. Dort präsentieren die Teams ihre Konzepte.

Die besten Konstrukteure treten dann voraussichtlich im Sommer in Kalifornien gegeneinander an, auf der SpaceX-Hyperloop-Teststrecke.

 Die freiwilligen Hyperlooper planen auch die Stadt zur Röhre

eye home zur Startseite
Eheran 31. Jan 2016

Z.B. dass man damit keine Energie gewinnen kann.

Ach 22. Jan 2016

Für eine Notbremsung die Röhre örtlich mit Außenluft fluten. Die Strecke in durch...

Eheran 21. Jan 2016

Das ist Unsinn. Weil es auch Widersprüche gibt heißt das nicht, dass es pauschal nicht...

masel99 20. Jan 2016

Die Beschleuniger/Abbremszonen für die Kapsel gibt es aber über weite Strecken gar nicht...

masel99 20. Jan 2016

Für niedrige Geschwindigkeiten (<160km/h) wird tatsächlich über Räder nachgedacht, die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Allplan Development Germany GmbH, München
  2. über Ratbacher GmbH, Bodenseeregion
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  4. CENIT AG, Stuttgart, deutschlandweit


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Apollo Lake

    Intel bringt neue NUC-Mini-PCs mit Atom-Antrieb

  2. Ericsson und Intel

    AT&T startet 5G-Test mit Kunden

  3. Samsung

    Akku im Galaxy Note 7 hatte vermutlich zu wenig Platz

  4. Datenbank

    Youtube und Facebook bekämpfen Terrorpropaganda

  5. Gigaset Mobile Dock im Test

    Das Smartphone wird DECT-fähig

  6. Fire TV

    Amazon bringt Downloader-App wieder zurück

  7. Wechselnde Standortmarkierung

    GPS-Probleme beim iPhone 7

  8. Paketlieferungen

    Schweizer Post fliegt ab 2017 mit Drohnen

  9. Apple

    Akkuprobleme beim neuen Macbook Pro

  10. Red Star OS

    Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Breath of the Wild: Spekulationen über spielbare Zelda
Breath of the Wild
Spekulationen über spielbare Zelda
  1. Konsole Nintendo gibt Produktionsende der Wii U bekannt
  2. Hybridkonsole Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen
  3. Switch Nintendo erwartet breite Unterstützung durch Entwickler

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

  1. Re: Manchmal fühle ich mich auch Blind,

    DebugErr | 10:51

  2. Re: Vermehrt kleine Fehler

    Azt4c_ | 10:51

  3. Virtuix VR Boom

    Nikolai | 10:47

  4. Re: 2FA bei Passwortmanagern?

    _Sascha_ | 10:46

  5. Testet man sowas nicht?

    Emulex | 10:45


  1. 10:47

  2. 10:20

  3. 10:02

  4. 09:49

  5. 09:10

  6. 08:29

  7. 07:49

  8. 07:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel