Abo
  • Services:
Anzeige
Hyper Adapt 1.0: Akkuladung reicht zwei Wochen
Hyper Adapt 1.0: Akkuladung reicht zwei Wochen (Bild: Nike)

Hyper Adapt 1.0: Marty McFlys selbstschnürende Nikes kommen Ende November

Die selbstschnürenden Schuhe aus dem Film Zurück in die Zukunft II kommen am 28. November 2016 als Nike Hyper Adapt 1.0 auf den Markt. Die Besonderheit sind Schuhbänder, die sich von alleine zuziehen. Schleifen gibt es nicht.

Nikes Sneakers Hyper Adapt 1.0 sollen ab dem 28. November in den USA in den Handel kommen. Wenn der Besitzer in die Schuhe schlüpfe, erkenne ein Sensor, wann die Ferse die Innensohle berühre, teilte der Turnschuhersteller mit. Dann werden die Schnürsenkel mit Motorkraft zusammengezogen.

Anzeige

Die Schuhe besitzen zwei Knöpfe, mit denen die Schnürung verändert werden kann. Der Schuhträger kann die Schnürbänder enger oder weiter stellen. Schleifen binden können die Nike Hyper Adapt 1.0 allerdings nicht.

  • Nike HyperAdapt 1.0 (Bild: Nike)
  • Nike HyperAdapt 1.0 (Bild: Nike)
  • Nike HyperAdapt 1.0 (Bild: Nike)
Nike HyperAdapt 1.0 (Bild: Nike)

Eine Akkuladung soll nach Informationen von Wired für ungefähr zwei Wochen reichen. Danach muss der Schuh aufgeladen werden - wie ein Smartphone oder Tablet.

Im Oktober 2015, 30 Jahre nach dem Film Zurück in die Zukunft II, hatte Nike die ersten Schuhe vorgestellt, die sich selbst schnüren. Der 21. Oktober 2015 war der Future Day - der Tag, an dem Marty McFly in der Zukunft ankommt. Das erste Nike-Mag-Paar bekam Hauptdarsteller Michael J. Fox. Die Schuhe waren jedoch noch nicht für die Massenproduktion vorgesehen, sondern wurden in geringen Stückzahlen hergestellt und für einen guten Zweck versteigert.

Den Kaufpreis für die Hyper Adapt 1.0 kündigte Nike bisher nicht an und teilte lediglich mit, dass die Schuhe in ausgewählten Nike-Stores erhältlich sein würden. Wer sich die Sneakers kaufen will, muss zudem vorher einen Termin vereinbaren.


eye home zur Startseite
oliver.n.h 23. Sep 2016

Nun die Überschrift zielt auf die im Film verwendeten Zeitpunkte daher völlig korrekt...

andres.kai@web.de 23. Sep 2016

Unabhängig ob es machbar ist hatte ich spontan die Idee eine Art Dynamo in die Schuhe zu...

Prypjat 23. Sep 2016

Frag mal Deinen Opa falls der noch lebt und im zweiten Weltkrieg war. Die können ein Lied...

Prypjat 23. Sep 2016

Die Schuhe werden nach einer Tragezeit von mehreren Monaten wohl eher unter Sondermüll...

Prypjat 23. Sep 2016

Als Senat von Berlin würde ich spezielle Gehwege für Bürger installieren, die diese...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FHE3 GmbH, Karlsruhe
  2. TUI Deutschland GmbH, Hannover
  3. KKH Kaufmännische Krankenkasse, Hannover
  4. MT AG, Ratingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)
  3. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Stadtnetz

    Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch

  2. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  3. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  4. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

  5. Projekt Quantum

    GPU-Prozess kann Firefox schneller und sicherer machen

  6. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

  7. Fingerprinting

    Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

  8. Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig

  9. Bezahlinhalte

    Bild fordert Obergrenze für Focus Online

  10. Free-to-Play

    Forum von Clash-of-Clans-Betreiber gehackt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
Bundestagswahl 2017
Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
  1. Verfassungsbeschwerde Journalisten klagen gegen Datenhehlerei-Paragrafen
  2. Bundestagswahlkampf 2017 Die große Angst vor dem Internet
  3. Digitale Agenda Verkehrsminister Dobrindt fordert Digitalministerium

Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

Lauri Love: Love gegen die Vereinigten Staaten von Amerika
Lauri Love
Love gegen die Vereinigten Staaten von Amerika

  1. welt und bild sind...

    Rulf | 22:12

  2. Was fuer eine Verschwendung von Resourcen

    hle.ogr | 22:11

  3. Re: warum?

    User_x | 22:10

  4. Re: nicht eher O2?

    My1 | 22:09

  5. Re: Einige weitere Informationen

    divStar | 21:59


  1. 19:05

  2. 17:57

  3. 17:33

  4. 17:00

  5. 16:57

  6. 16:49

  7. 16:48

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel