Neue Hybridfestplatten in Rechnern von Dell, Lenovo und HP
Neue Hybridfestplatten in Rechnern von Dell, Lenovo und HP (Bild: Seagate)

Hybridfestplatten Seagates SSHDs werden schneller

Seagate liefert seine mittlerweile dritte Generation von Solid State Hybrid Drives (SSHDs) aus. Sie sollen die hohe Geschwindigkeit von SSDs mit der großen Speicherkapazität von Festplatten vereinen.

Anzeige

Zwei neue SSHDs für Notebooks und eine für Desktop will Seagate ab sofort ausliefern, darunter die Seagate Laptop SSHD mit 1 TByte Speicherplatz und die Seagate Laptop Thin SSHD mit 500 GByte. Letztere ist mit einer Bauhöhe von nur 7 mm sehr flach und wurde im vergangenen September noch als Prototyp auf dem Intel Developer Forum gezeigt.

  • Seagates neue SSHDs
Seagates neue SSHDs

Beide Laptop-SSHDs verfügen neben 64 MByte DRAM-Cache auch über 8 GByte Flash-Speicher. Auf diesem speichert die Hybridfestplatte die am häufigsten genutzten Dateien. Dadurch soll sich das System so schnell anfühlen, als liefe es mit einer SSD. Intel zeigte auf dem PDF einen Benchmark, der aus dem Öffnen von Anwendungen bestand und auf einer herkömmlichen Festplatte 3 Minuten lief, auf einer SSD (Intel 520 mit 240 GByte) und dem SSHD-Prototyp von Seagate, der noch über 16 GByte Flash-Speicher verfügte, aber nur ein Drittel der Zeit benötigte.

Die neue SSHD-Generation soll laut Seagate rund 40 Prozent schneller sein als die vorhergehende.

Desktop-SSHD mit 2 TByte

Mit der Seagate Desktop SSHD gibt es zudem eine Hybridfestplatte für Desktops. Sie verfügt über bis zu 2 TByte Kapazität und ebenfalls über 8 GByte Flash-Speicher. Sie soll viermal schneller sein als eine vergleichbare Festplatte ohne Flash-Speicher.

In allen SSHDs kommt Seagates eigene Adaptive-Memory-Technik zum Einsatz, die festlegt, welche Daten am besten im Flash-Speicher gehalten werden sollten, um das Gesamtsystem schneller zu machen.

Wann und zu welchem Preis die neuen SSHDs hierzulande im Handel erhältlich sein sollen, verriet Seagate nicht. Dell und Lenovo haben aber bereits angekündigt, Notebooks mit Seagates neuen SSHDs auszustatten, HP will die Desktopvariante verbauen.


redmord 06. Mär 2013

Viele neuere Notebooks unterstützen SSD-Cache mittels einer mSata/mini-PCI-e-SSD ohne es...

redmord 06. Mär 2013

Eben. Es wird ja nie ein komplettes Spiel in den RAM geladen. Den größten Batzen machen...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Systemingenieur (m/w) Schwerpunkt Virtualisierungslösungen
    gkv informatik, Schwäbisch Gmünd
  2. IT-Mitarbeiter Support (m/w) Operation Services
    Viega GmbH & Co. KG, Attendorn
  3. Softwareentwickler (m/w) C# / .Net
    SÜTRON electronic GmbH, Filderstadt bei Stuttgart
  4. Projektverantwortlicher (m/w) Diagnose / Service-Funktionen von Lokomotiven
    Siemens AG, Erlangen

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Blu-rays je 7,97 EUR
    (u. a. Herr der Ringe, The Dark Knight Rises, Der große Gatsby, Sieben)
  2. NEU: Kokowääh 2 [Blu-ray]
    5,00€
  3. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Die Simpsons, Die Addams Family, Ronin, Brubaker, Cleopatra)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. ODST

    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

  2. Medienbericht

    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

  3. Directory Authorities

    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

  4. Zeitserver

    Sicherheitslücken in NTP

  5. Core M-5Y10 im Test

    Kleiner Core M fast wie ein Großer

  6. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

  7. Urheberrecht

    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

  8. Rohrpostzug

    Hyperloop entsteht nach Feierabend

  9. IT-Bereich

    China will ausländische Technik durch eigene ersetzen

  10. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



1.200-MBit-Powerline im Test: "Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"
1.200-MBit-Powerline im Test
"Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"

Games-Verfilmungen: Videospiele erobern Hollywood
Games-Verfilmungen
Videospiele erobern Hollywood
  1. Entwicklerpreis Summit 2014 Wiederspielbarkeit Reloaded
  2. Adr1ft Mit Oculus Rift und UE4 ins All
  3. The Game Awards 2014 Dragon Age ist bestes Spiel, Miyamoto zeigt neues Zelda

O2 Car Connection im Test: Der Spion unterm Lenkrad
O2 Car Connection im Test
Der Spion unterm Lenkrad
  1. Urteil Finger weg vom Handy beim Autofahren
  2. Urban Windshield Jaguar bringt Videospiel-Feeling ins Auto
  3. Tweak Carplay ohne passendes Auto verwenden

    •  / 
    Zum Artikel