Mediapad 10 Full HD
Mediapad 10 Full HD (Bild: Huawei)

Huawei-Tablet Dünnes Mediapad mit Full-HD-Display und Quad-Core-CPU

Huawei hat mit dem Mediapad 10 Full HD das erste 10-Zoll-Tablet des Unternehmens vorgestellt. Das Android-Tablet hat ein Full-HD-Display, einen selbst entwickelten Quad-Core-Prozessor, ist nur 8,8 mm dünn und wiegt weniger als 600 Gramm.

Anzeige

Das Mediapad 10 Full HD wird über einen 10 Zoll großen Touchscreen bedient. Das IPS-Display hat eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln und liefert damit Full-HD-Auflösung. Das Display ist mittels Gorilla-Glas vor Beschädigungen geschützt. Auf der Gehäuserückseite befindet sich eine 8-Megapixel-Kamera und auf der Vorderseite steht für Videokonferenzen eine 1,3-Megapixel-Kamera zur Verfügung.

  • Mediapad 10 Full HD (Quelle: Huawei)
Mediapad 10 Full HD (Quelle: Huawei)

Im Tablet steckt ein von Huawei entwickelter Quad-Core-Prozessor, der mit einer Taktrate von 1,2 GHz läuft, und dem eine 16fach GPU zur Seite steht. Das Tablet hat 1 GByte RAM. Intern stehen 8 GByte Flash-Speicher zur Verfügung, von dem für den Anwender 6 GByte bereit stehen. Zudem ist ein Steckplatz für maximal 32 GByte große Micro-SD-Karten vorhanden.

Tastatur als Zubehör

Huaweis Tablet unterstützt Single-Band-WLAN gemäß 802.11b/g/n sowie Bluetooth 3.0. Ein Mobilfunkmodem fehlt dem Tablet. Das Tablet hat einen GPS-Empfänger mit Kompassfunktion, eine 3,5-mm-Klinkenbuchse, eine Micro-USB-Buchse, einen Anschluss an eine Dockingstation und unterstützt DLNA. An das Tablet kann eine als Zubehör erhältliche Tastatur angeschlossen werden.

Huawei bringt das Tablet mit Android 4.0.x alias Ice Cream Sandwich auf den Markt. Ob es einmal ein Update auf Android 4.1 alias Jelly Bean geben wird, ist nicht bekannt.

Tablet ist sehr dünn und sehr leicht

Das Tablet steckt in einem 257,4 × 175,9 × 8,8 mm dünnen Aluminiumgehäuse und wiegt lediglich 598 Gramm. Zum Vergleich: Apples iPad 3 ist 9,4 mm dick und wiegt 652 Gramm. Mit einer Akkuladung soll das Tablet bis zu 8 Stunden genutzt werden können. Unter welchen Voraussetzungen dieser Wert erreicht wird, ist nicht bekannt.

Huawei will das Mediapad 10 FHD im Oktober 2012 zum Preis von 430 Euro auf den Markt bringen. Huawei zeigt das Tablet auf der Internationalen Funkausstellung (Ifa) 2012 in Berlin in Halle 9 am Stand 314.


Alexxi 14. Sep 2012

Habe das Blaupunkt Discovery T3 Tablet gefunden. Könnte evtl. auch ganz nett sein. Schaue...

Cohaagen 30. Aug 2012

Und welche Aussagekraft hat die Anzahl der Kerne? Nach der Vorstellung des neuen iPads...

ip (Golem.de) 30. Aug 2012

das Modell für Deutschland hat kein Mobilfunkmodem. Huawei hat das Mediapad 10 FHD gerade...

rabatz 30. Aug 2012

Wobei ich mir endlich ein ordentliches Android-Tablet mit Home-Button wünschen würde...

rabatz 30. Aug 2012

Das etwas ernüchternde ist, dass das Tablet schon für Q2 2012 mit noch besseren Specs...

Kommentieren




Anzeige

  1. Inhouse Consultant IT-Infrastructure (m/w)
    SupplyOn AG, Hallbergmoos Raum München
  2. IT-Projektleiter/-in & Systembetreuer/-in für .net Applikationen
    Daimler AG, Sindelfingen
  3. Senior-Manager (m/w) Quality mit Schwerpunkt Prozessoptimierung
    PAUL HARTMANN AG, Heidenheim
  4. Projektmanager (m/w)
    EURO Kartensysteme GmbH, Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. PS4 + The Witcher 3 + Comic
    399,00€
  2. NEU: Final Fantasy Type-0 Steelbook Edition (PS4/XBO)
    39,97€
  3. VORBESTELLBAR: Assassin's Creed Syndicate
    ab 59,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. The Elder Scrolls Online

    Zenimax sperrt mutmaßlich illegale Nutzerkonten

  2. Sony

    Xperia Z4 erscheint in Deutschland als Xperia Z3+

  3. LTE Advanced Cat 6

    Vodafone bietet 225 MBit/s im LTE-Netz

  4. Google

    Chrome für Android ist nahezu Open Source

  5. Firefox OS

    Für Mozilla ist billig nicht mehr alles

  6. Mozilla

    Beta von Firefox für iOS geplant

  7. Soziales Netzwerk Sociax

    Das Facebook mit mehr Privatsphäre

  8. Velociroach

    Der Roboter mit den schnellsten Schritten

  9. Steuertricks

    Amazon.de will Gewinne in Deutschland versteuern

  10. League of Legends

    Halbautomatische Schnellstrafen für Rassisten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

Angriff auf kritische Infrastrukturen: Bundestag, bitte melden!
Angriff auf kritische Infrastrukturen
Bundestag, bitte melden!
  1. Umfrage US-Bürger misstrauen Regierung beim Umgang mit Daten
  2. Spionage NSA wollte Android-App-Stores für Ausspähungen nutzen
  3. Cyberangriff im Bundestag Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben

BND-Selektorenaffäre: Die stille Löschaktion des W. O.
BND-Selektorenaffäre
Die stille Löschaktion des W. O.
  1. Freedom Act US-Senat lehnt Gesetz zur NSA-Reform ab
  2. BND-Chef Schindler "Wir sind abhängig von der NSA"
  3. BND-Metadatensuche "Die Nadel im Heuhaufen ist zerbrochen"

  1. Re: Its a bug, or a feature? Keiner weis es.

    Unix_Linux | 15:50

  2. Re: Unsinn

    gaym0r | 15:49

  3. Damit hat Sony seppukku begangen.

    Unix_Linux | 15:49

  4. Re: Gleich kommen die ersten...

    gaym0r | 15:49

  5. Re: Digitalen "Diebstahl" sollte man auch Online...

    Bassa | 15:48


  1. 15:22

  2. 13:57

  3. 13:45

  4. 13:13

  5. 12:54

  6. 12:31

  7. 12:07

  8. 12:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel