Abo
  • Services:
Anzeige
TDC-Techniker bei der Arbeit
TDC-Techniker bei der Arbeit (Bild: TDC)

Huawei: Erster Kabelnetzbetreiber in Europa beschleunigt auf 1 GBit

TDC-Techniker bei der Arbeit
TDC-Techniker bei der Arbeit (Bild: TDC)

Huawei baut das Netz von TDC noch in diesem Jahr auf 1 GBit/s aus. Docsis 3.1 kommt damit nach Europa.

Huawei will das gesamte Netz des dänischen TV-Kabelnetzbetreibers TDC Group (Tele Danmark Communications) auf 1 GBit/s ausbauen. Das gab der chinesische Netzwerkausrüster am 28. Januar 2016 bekannt.

Anzeige

Das Upgrade-Projekt wird im Sommer gestartet und soll Ende des Jahres 2017 fertiggestellt sein. Die Docsis-3.1-konforme Architektur umfasst netzwerkweite Endpunkte, optische Knoten, Verstärker, passive Splitter und dazugehörige technische Dienstleistungen.

In einer Docsis-3.1-Demonstration hatte Huawei im Oktober 2015 eine Downloadgeschwindigkeit von 3,4 GBit/s und 500 MBit/s im Upstream erreicht.Das gab Jack Moran, Senior Director Access Networks Technologies bei Huawei, bekannt. Die neue Spezifikation Docsis 3.1 soll Datenraten von mehr als 10 GBit/s im Downstream und über 1 GBit/s im Upstream ermöglichen.

Docsis 3.1 soll den Datendurchsatz im Downstream und im Upstream maximieren, ohne dass Änderungen an der vorhandenen HFC-Netzinfrastruktur (Hybrid Fiber Coax) notwendig werden. Der LDPC-Fehlerschutz (Low Density Parity Check) in Kombination mit OFDM-Modulation gilt als wichtiger Fortschritt. Der Fehlerschutz soll so leistungsfähig sein, dass 4096QAM eingesetzt werden kann.

Docsis 3.1 arbeitet mit Kanalbandbreiten von 192 MHz im Downstream und von 96 MHz im Upstream, die aber bei Bedarf skaliert werden können. Da OFDM und LDPC zusammen noch nicht die angestrebte Erhöhung des Datendurchsatzes erreichten, wurden auch die Frequenzbereiche neu festgelegt. Die Obergrenze wurde auf 1.794 MHz angehoben, der Upstream auf 5 MHz bis 204 MHz erweitert.

Vodafone will in diesem Jahr die Datenübertragungsrate im Festnetz stark ausbauen. "Im Vodafone Kabel beginnt Vodafone 2016 mit dem Ausbau von 500 MBit/s an ausgewählten Standorten - und wird im gleichen Jahr auch die ersten Gigabitgeschwindigkeiten zeigen."


eye home zur Startseite
Holzkopf 08. Jun 2016

jetzt kommt man ja schon auf 3-6ms zum second HoP wäre scho scheise wenn sich das...

prof.driller 01. Feb 2016

2016, das Jahr an dem ein einziger Client einen ganzen Server problemlos vom Netz holen...

hjp 31. Jan 2016

Bei UPC? (wenn wir hier von Kabel reden ...) Die bieten bis zu 250 Mbit/s an. Wieviel sie...

DerDy 30. Jan 2016

Du zahlst nicht 16MBit/s, du bezahlst einen DSL-Anschluss mit bis zu 16MBit/s. Warum die...

Prinzeumel 29. Jan 2016

Oo ich glaube ich werde alt. :( ich habe nicht das bedürfnis alles ständig zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rakuten Deutschland GmbH, Berlin
  2. Willy Bogner GmbH & Co. KGaA, München
  3. Trivadis GmbH, Frankfurt am Main
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€ inkl. Versand
  2. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)
  3. (Core i5-6600 + Geforce GTX 1070)

Folgen Sie uns
       


  1. Objektiv

    Lichtstarkes Nikon 105 mm 1,4E ED für Porträts

  2. Adobe muss nachbessern

    Photoshop druckt falsche Farben

  3. Urban eTruck

    Mercedes stellt elektrischen Lkw mit 200 km Reichweite vor

  4. Keysniffer

    Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext

  5. Here WeGo

    Here Maps kommt mit neuem Namen und neuen Funktionen

  6. Mesuit

    Chinesischer Hersteller bietet Android-Hülle für iPhones an

  7. Pokémon Go

    Pikachu versus Bundeswehr

  8. Smartphones

    Erste Chips mit 10-nm-Technik sind bei den Herstellern

  9. Nintendo

    Wii U findet kaum noch Käufer

  10. BKA-Statistik

    Darknet und Dunkelfelder helfen Cyberkriminellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Huawei Matebook im Test: Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
Huawei Matebook im Test
Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  1. Netze Huawei steigert Umsatz stark
  2. Huawei Österreich führt Hybridtechnik ein
  3. Huawei Deutsche Telekom testet LTE-V auf der A9

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

  1. Re: Aus welchem Jahr stammt der Akku?

    Kleine Schildkröte | 08:32

  2. Re: (große)LKWs in Städten

    stoneburner | 08:32

  3. Re: Ms macht wieder ein Fehler

    PokaYoke | 08:31

  4. Re: Ich sag nur zwei Dinge

    robinx999 | 08:30

  5. Re: das ist Mercedes' Antwort im Transportwesen...

    picaschaf | 08:28


  1. 07:41

  2. 07:28

  3. 07:17

  4. 19:16

  5. 17:37

  6. 16:32

  7. 16:13

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel