Abo
  • Services:
Anzeige
Desire HD
Desire HD (Bild: HTC)

HTC: WLAN-Sicherheitsloch in Android-Smartphones

Desire HD
Desire HD (Bild: HTC)

In einer Reihe von Android-Smartphones von HTC ist eine Sicherheitslücke gefunden worden, über die Angreifer WLAN-Zugangsdaten samt Kennwörtern ausspähen können. HTC ist gerade dabei, die betroffenen Geräte mit einem Patch zu versorgen.

In verschiedenen Android-Smartphones von HTC wurde im September 2011 eine Sicherheitslücke entdeckt, über die Angreifer Zugriff auf WLAN-Zugangsdaten erhalten können. In einer mit HTC koordinierten Aktion hat das US-Cert das Sicherheitsleck nun bekanntgemacht. Der Fehler kann von Angreifern dazu missbraucht werden, auch WLAN-Kennwörter auszuspähen.

Anzeige

Für einen Angriff ist lediglich eine Android-Anwendung erforderlich, die Zugriff auf die WLAN-Funktionen des Android-Geräts erhält. Wenn diese Anwendung dann auch noch die Befugnis hat, Daten zu versenden, könnten Angreifer so etwa Zugangsdaten zu Firmennetzwerken erhalten.

Von dem Sicherheitsloch sind unter anderem die HTC-Modelle Desire S, Desire HD und Evo 3D betroffen. Das Nexus One soll den Fehler nicht haben. Ansonsten nennt das entsprechende Sicherheitsdokument weitere HTC-Modelle, die aber nicht in Deutschland vermarktet werden. Derzeit liegen keine Informationen dazu vor, ob noch weitere in Deutschland angebotene HTC-Smartphones von dem Problem betroffen sind.

Nach Angaben von HTC haben einige der betroffenen Modelle bereits ein Update erhalten, für die übrigen Modelle wird mit der Patch-Verteilung gerade begonnen. Google hatte den Android Market nach Anwendungen durchsucht, die das Sicherheitsloch ausnutzen, wurde aber nicht fündig. Demnach gibt es derzeit im Android Market keine Anwendung, die diesen Fehler ausnutzt.

Im Rahmen des Fehlers hat Google Optimierungen am Android-Code vorgenommen, um solche Attacken besser abwehren zu können. Prinzipiell gibt es den Fehler wohl nur in Android-Smartphones von HTC, während Android-Smartphones anderer Hersteller das Problem nicht kennen.


eye home zur Startseite
Kay Macke 03. Feb 2012

AAAAHRG! Da war wohl der Wunsch Vater des Gedankens... mea culpa

ursfoum14 02. Feb 2012

Mein erster gedanke war das WLAN-Module ist defekt. Derweil ist es nur ein Software-BUG...


Smartphone World / 15. Feb 2012

Smartphone Hersteller



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. Deutsche Bundesbank, München
  3. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  4. WEGMANN automotive GmbH & Co. KG, Veitshöchheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Sicherheitskonzeption für das App-getriebene Geschäft
  2. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von IBM
  3. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von Bitdefender


  1. Spionage im Wahlkampf

    Russland soll hinter neuem Hack von US-Demokraten stecken

  2. Comodo

    Zertifikatsausstellung mit HTML-Injection ausgetrickst

  3. Autonomes Fahren

    Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen

  4. Panne behoben

    Paypal-Lastschrifteinzug funktioniert wieder

  5. Ecix

    Australier übernehmen zweitgrößten deutschen Internetknoten

  6. Die Woche im Video

    Ab in den Urlaub!

  7. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  8. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

  9. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  10. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Axon 7 vs Oneplus Three im Test: 7 ist besser als 1+3
Axon 7 vs Oneplus Three im Test
7 ist besser als 1+3
  1. Axon 7 im Hands on Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  2. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

  1. Innovation bei lumia

    pk_erchner | 09:21

  2. Re: Innovation bei Paypal ?

    pk_erchner | 09:17

  3. Re: Mal nicht Nordkorea?

    onkel_joerg | 09:13

  4. Re: Teilautonomes fahren riskant?

    kazhar | 09:04

  5. Re: Wo ist der Haken?

    Chris79 | 08:50


  1. 14:22

  2. 13:36

  3. 13:24

  4. 13:13

  5. 12:38

  6. 09:01

  7. 18:21

  8. 18:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel