Anzeige
One (M8) kommt als Dual-SIM-Variante.
One (M8) kommt als Dual-SIM-Variante. (Bild: HTC)

HTC: One (M8) als Dual-SIM-Variante kommt

HTC bringt das Topsmartphone One (M8) in einer Dual-SIM-Variante auf den Markt. Damit ist HTC der einzige der großen Hersteller, der sein Topmodell mit Dual-SIM-Technik verkauft.

Anzeige

Bereits in der kommenden Woche wird das One (M8) als Dual-SIM-Variante zu haben sein. Das neue Modell soll zu einem Listenpreis von 680 Euro unter anderem bei den Elektronikmarktketten Media Markt und Saturn zu haben sein. Damit ist das One (M8) Dual SIM dort rund 100 Euro teurer als das Basismodell. In den Onlineshops der beiden Märkte ist die Neuvorstellung noch nicht gelistet.

Die anderen großen Hersteller wie Samsung, LG und Sony bieten ihre aktuellen Topmodelle nur mit einem SIM-Kartensteckplatz an. Wer Wert auf Dual-SIM-Technik legt und eine sehr gute technische Ausstattung haben will, wird daher bei den großen Herstellern nicht fündig. Diese Lücke will HTC mit dem One (M8) Dual SIM ausfüllen.

Die Dual-SIM-Technik erlaubt es beispielsweise, geschäftliche von privaten Telefonaten zu trennen, ohne dass dafür zwei Mobiltelefone verwendet werden müssen. Ferner kann sie dazu verwendet werden, bei Problemen mit der Netzabdeckung einen anderen Mobilfunknetzbetreiber zu wählen. Auf Reisen im Ausland ist es denkbar, mit einer örtlichen SIM-Karte hohe Roaminggebühren zu umgehen, vor Ort zu günstigeren Preisen zu telefonieren oder das mobile Internet zu nutzen.

Gleiche Ausstattung wie das One (M8)

Technisch wurde am One (M8) nichts verändert, es gibt also die gleichen Leistungsdaten wie beim Basismodell. Es hat einen 5 Zoll großen Touchscreen mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Durch Cornings Gorilla Glass 3 soll das Display vor Kratzern und Beschädigungen geschützt sein.

Das Smartphone läuft mit Qualcomms Quad-Core-Prozessor Snapdragon 801, der mit einer Taktrate von 2,3 GHz läuft. Im Gerät stecken 2 GByte Arbeitsspeicher und 16 GByte Flash-Speicher. Zudem gibt es einen Steckplatz für Micro-SD-Karten mit bis zu 64 GByte. Im Test hat uns das One (M8) von HTC gut gefallen, positiv hervorzuheben sind das hochwertige Alugehäuse und die zweite Kamera auf der Rückseite, auch wenn die Refokussierung noch Probleme macht.


eye home zur Startseite
Mett 27. Jul 2014

Und wenn ein Freund in einer Notsituation von der Telefonzelle anzurufen versucht? Dann...

Balgam 14. Jul 2014

Nachtrag: Im Grunde müsste ich folgendes Szenario realisieren: Privat: Anrufe, SMS...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Support Engineer (m/w)
    Interhyp Gruppe, München
  2. Informationsarchitekt (m/w) für Webbasierte Lösungen
    Springer Science+Business Media Deutschland GmbH, Berlin
  3. Projektreferent (m/w) Smart Metering
    Trianel GmbH, Aachen
  4. Information Security Specialist (m/w)
    DAW SE, Ober-Ramstadt bei Darmstadt

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. NEU: 6 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Der Hobbit, Der Herr der Ringe, Departed, Conjuring, Gran Torino)
  2. Jack Ryan Box [Blu-ray]
    13,97€
  3. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Die Maske, Die Goonies, Kiss Kiss Bang Bang, Batman: Under the Red Hood)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Millionenrückzahlung

    Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei

  2. Trials of the Blood Dragon im Test

    Motorräder im B-Movie-Rausch

  3. Raumfahrt

    Kepler Communications baut Internet für Satelliten

  4. Klage zum Leistungsschutzrecht

    Verlage ziehen gegen Google in die nächste Runde

  5. Wileyfox Spark

    Drei Smartphones mit Cyanogen OS für wenig Geld

  6. Sound BlasterX H7

    Creative erweitert das H5-Headset um Surround-Sound

  7. Datenschutz

    Facebook trackt Standort der Nutzer um Freunde vorzuschlagen

  8. Microsoft

    Plattformübergreifendes .Net Core erscheint in Version 1.0

  9. Mobbing auf Wikipedia

    Content-Vandalismus, Drohungen und Beschimpfung

  10. Patentstreitigkeiten

    Arista wirft Cisco unfaire Mittel vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
Vorratsdatenspeicherung
Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
  1. Vorratsdatenspeicherung Alarm im VDS-Tresor
  2. Neue Snowden-Dokumente NSA lobte Deutschlands "wesentliche" Hilfe im Irak-Krieg
  3. Klage Verwaltungsgericht soll Vorratsdatenspeicherung stoppen

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie man Geschworene am besten verwirrt

Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

  1. Re: systemfestpatte clonen und eine von den beiden...

    butch | 15:14

  2. Erster Gedanke

    manitu | 15:12

  3. Re: Welcher Arbeitgebe zahlt denn...

    PiranhA | 15:12

  4. Re: Zu groß und Cyanogen enttäuscht auf ganzer...

    David64Bit | 15:12

  5. Re: Was für ein Quatsch

    Palerider | 15:12


  1. 14:47

  2. 14:00

  3. 13:42

  4. 13:32

  5. 13:23

  6. 13:07

  7. 12:51

  8. 12:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel