Anzeige
Das letzte eigene Tablet von HTC: das Flyer
Das letzte eigene Tablet von HTC: das Flyer (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

HTC: Eigene Tablets sollen 2015 kommen

Das letzte eigene Tablet von HTC: das Flyer
Das letzte eigene Tablet von HTC: das Flyer (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

HTC plant, im kommenden Jahr wieder eigene Tablets auf den Markt zu bringen. Dabei will der Hersteller des Nexus 9 aber offenbar nicht bei den günstigen Geräten mitmischen. Auch gegenüber dem 7-Zoll-Bereich ist das Unternehmen kritisch.

Anzeige

Nachdem HTC mit dem Nexus 9 nach mehrjähriger Pause wieder in den Tablet-Markt eingestiegen ist, plant der taiwanische Hersteller, im nächsten Jahr wieder Geräte unter eigenem Namen anzubieten. Das kündigte HTCs Finanzgeschäftsführer Chang Chia-Lin laut einem Bericht von Focus Taiwan an.

Preiswerte Tablets nicht reizvoll

Dabei sieht das Unternehmen keinen Reiz darin, ein sehr günstiges Tablet anzubieten. "Dies ist kein profitabler Markt", sagte HTCs Nordasien-Chef Jack Tong. Grund dafür seien sehr niedrige Gewinnmargen und die Konkurrenz durch große Smartphones.

"Es gibt etwas mehr Raum für Wachstum und Produktdifferenzierung im High-End- und Mittelklassebereich", ergänzte Tong. Es ist also davon auszugehen, dass HTC unter eigenem Namen eher etwas teurere, größere Tablets anbieten wird.

Chang Chia-Lin erwähnte allerdings die Möglichkeit, HTC-Tablets zusammen mit anderen Herstellern auf den Markt zu bringen. Diese Strategie soll helfen, das Langzeitwachstum in dem für HTC momentan wieder komplett neuen Tablet-Bereich zu sichern. Genaue Pläne hat Chang nicht verraten.

Letztes eigenes Tablet: HTC Flyer

HTC stellt das Nexus 9 her, Googles aktuelles Android-Tablet. Seit dieser Woche wird das 8,9-Zoll-Gerät auch in Deutschland ausgeliefert. Es kommt mit Nvidias Tegra-K1-Chip und dürfte dadurch von der Leistung her zu einem der stärksten Tablets auf dem Markt gehören. Das bisher einzige Tablet von HTC war das im Mai 2011 vorgestellte Flyer. Bereits im Dezember 2011 hatte der Hersteller die Produktion des Flyer wieder eingestellt.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 06. Nov 2014

Die Sache ist eigentlich total einfach. Wenn man ausschließlich die bestmögliche...

Sacred 05. Nov 2014

So wie man das Tablet gegen die Wand gefahren hat, wird es schwer die Kunden wieder zu...

Anonymer Nutzer 05. Nov 2014

Ja,der Browser ist wirklich klasse. Den gibts übrigens hier als apk zum Download.

Kommentieren



Anzeige

  1. Produktmanager industrielle Datenkommunikation (m/w)
    Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart
  2. Projektmanager Einkauf/IT (m/w)
    Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  3. IT-Systemkauffrau / -mann oder Informatiker (m/w) zur Systemadministration
    Chirurgische Klinik München-Bogenhausen GmbH, München
  4. Client Services Software Support (m/w)
    State Street Bank International GmbH, Frankfurt

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Der große Gatsby, Mad Max, Black Mass, San Andreas)
  2. NUR FÜR KURZE ZEIT: Adobe Photoshop Elements & Premiere Elements 14 (PC/Mac)
    69,90€ inkl. Versand
  3. NEU: Blu-rays zum Sonderpreis

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Gehalt.de

    Was Frauen in IT-Jobs verdienen

  2. Kurzstreckenflüge

    Lufthansa verspricht 15 MBit/s für jeden an Bord

  3. Anonymisierungsprojekt

    Darf ein Ex-Geheimdienstler für Tor arbeiten?

  4. Schalke 04

    Erst League of Legends und nun Fifa

  5. Patentverletzungen

    Qualcomm verklagt Meizu

  6. Deep Learning

    Algorithmus sagt menschliche Verhaltensweisen voraus

  7. Bungie

    Destiny-Karriere auf PS3 und Xbox 360 endet im August 2016

  8. Vive-Headset

    HTC muss sich auf Virtual Reality verlassen

  9. Mobilfunk

    Datenvolumen steigt während EM-Spiel um 25 Prozent

  10. Software Guard Extentions

    Linux-Code kann auf Intel-CPUs besser geschützt werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

  1. Re: Was macht Schalke 04, nachdem sie Meister...

    Graveangel | 18:22

  2. Das Freedom 251 ist ein Marketing Witz

    masterpingu | 18:21

  3. Re: Destiny...

    Anonymouse | 18:20

  4. Wow...

    MESH | 18:19

  5. Re: Sanitäter in BF

    Anonymouse | 18:18


  1. 18:37

  2. 17:43

  3. 17:29

  4. 16:56

  5. 16:40

  6. 16:18

  7. 16:00

  8. 15:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel