Abo
  • Services:
Anzeige
Desire 820 Mini
Desire 820 Mini (Bild: HTC)

HTC: Desire 820 Mini mit Quad-Core-Prozessor und 5-Zoll-Display

Mit dem Desire 820 Mini hat HTC ein neues Mittelklasse-Smartphone vorgestellt. Das Gerät verfügt über einen 5-Zoll-Bildschirm und einen Quad-Core-Prozessor.

Anzeige

Das Desire 820 Mini ist eine schwächere Variante des Desire 820, des ersten Octa-Core-Smartphones von HTC. Anstelle des 64-Bit Qualcomm Snapdragon 615 im Desire 820 kommt hier der Snapdragon 400 mit vier Kernen und einer Taktfrequenz von 1,2 GHz zum Einsatz. Bisher ist die Neuvorstellung lediglich in China erhältlich.

Das 5-Zoll-Display des Desire 820 Mini verfügt über eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln. Das Smartphone hat 1 GByte Arbeitsspeicher und 8 GByte Flash-Speicher, der allerdings recht knapp bemessen ist. Medien und Dokumente können aber optional auf einer Micro-SD-Karte untergebracht werden. Auf der Rückseite befindet sich eine 8-Megapixel-Kamera, auf der Vorderseite gibt es eine 5-Megapixel-Variante. Für eine schnelle Datenverbindung sorgt ein LTE-Modul.

Vergleich zum HTC Desire 820

Bis auf die technische Ausstattung bestehen zwischen dem Desire 820 Mini und dem Desire 820 kaum Unterschiede. Das Design ist bei beiden Geräten sehr ähnlich, auch die kleinere Variante ist mit zwei Boomsound-Lautsprechern auf der Vorderseite ausgestattet. Als Betriebssystem kommt jeweils Android 4.4 mit der Sense-6-Oberfläche zum Einsatz.

Direkte Konkurrenz zum Lumia 730

Aufgrund der nahezu identischen Spezifikationen ist das Desire 820 Mini als direkter Konkurrent des Nokia Lumia 730 Dual SIM zu sehen. Letzteres ist seit kurzem für 280 Euro in Deutschland erhältlich. Die einzigen wesentlichen Unterschiede liegen im Design und Betriebssystem: Auf dem Lumia 730 kommt Windows Phone 8.1 zum Einsatz, während das HTC-Smartphone mit Android 4.4 läuft. Außerdem verfügt die Frontkamera des Lumia 730 über ein Weitwinkel-Objektiv.

Das HTC Desire 820 Mini könnte hierzulande umgerechnet 180 Euro kosten, in China ist es für 1.400 Yuan erhältlich. Somit wäre das Mittelklasse-Smartphone über 100 Euro günstiger als das Desire 820, das Ende 2014 auf den Markt kommen soll. Ob, und wenn ja, wann das Desire 820 Mini hierzulande in den Handel kommt, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Lala Satalin... 22. Okt 2014

+1000 Kann das nicht verstehen... Die wenigsten Frauen haben noch Frauenhände, weit und...

Himmerlarschund... 22. Okt 2014

Von was redest du?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SmartRay GmbH, Wolfratshausen
  2. SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH, Unterensingen
  3. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Unterföhring (bei München)
  4. TILS GmbH, Bornheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 42,49€
  2. (-60%) 7,99€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Wayland

    Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS

  2. Gabe Newell

    Valve-Chef über neue Spiele und Filme

  3. 5G

    Verizon soll versuchen, Comcast oder Charter zu kaufen

  4. DRAM und Flash

    Toshiba könnte sein Speichergeschäft an WD verkaufen

  5. Satellitennavigation

    Galileo gehen die Uhren aus

  6. Shield TV (2017) im Test

    Nvidias sonderbare Neuauflage

  7. Zenimax

    Mark Zuckerberg verteidigt Macher von VR-Brille bei Gericht

  8. Statt Begnadigung

    Snowdens Aufenthalt in Russland verlängert

  9. FAA

    Drohnenbetreiber muss 200.000 US-Dollar Geldstrafe zahlen

  10. Breath of the Wild

    Zelda bietet auf Switch bessere Auflösung und Sounds



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Taps im Test: Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
Taps im Test
Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
  1. Glas Der Wunderwerkstoff
  2. Smartphone-Prognosen Das Scheitern der Marktforscher
  3. Studie Smartphones und Tablets können den Körper belasten

Bundestagswahl 2017: Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
Bundestagswahl 2017
Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
  1. Verfassungsbeschwerde Journalisten klagen gegen Datenhehlerei-Paragrafen
  2. Bundestagswahlkampf 2017 Die große Angst vor dem Internet
  3. Digitale Agenda Verkehrsminister Dobrindt fordert Digitalministerium

Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

  1. Re: Die Obama-Enttäuschung

    AllDayPiano | 14:58

  2. Re: Das ist traurig

    Dwalinn | 14:57

  3. Re: Ein Trauerspiel

    zilti | 14:56

  4. Re: 50Hz/60Hz Umschaltung

    fccolonia10 | 14:55

  5. Re: 900p im Jahr 2017

    Dwalinn | 14:55


  1. 14:15

  2. 13:48

  3. 13:01

  4. 12:46

  5. 12:31

  6. 12:10

  7. 11:54

  8. 11:36


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel