Das neue HTC Desire 200
Das neue HTC Desire 200 (Bild: HTC)

HTC Desire 200 Einsteiger-Smartphone mit langer Akkulaufzeit und Adblocker

HTC bringt mit dem Desire 200 ein neues Android-Smartphone auf den Markt, das sich mit kleinem Display und Single-Core-Prozessor eher an Einsteiger richtet. Eine Adblocker-Funktion soll Werbeeinblendungen direkt von Internetseiten entfernen.

Anzeige

HTC hat das neue Android-Smartphone Desire 200 vorgestellt. Damit präsentiert der taiwanische Hersteller nach dem Top-Smartphone One wieder ein Gerät, das sich eher an Einsteiger richtet.

  • Das neue HTC Desire 200 (Bild: HTC)
  • Das Android-Smartphone hat ein 3,5 Zoll großes Display. (Bild: HTC)
  • Im Inneren arbeitet ein Single-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1 GHz. (Bild: HTC)
Das neue HTC Desire 200 (Bild: HTC)

Der Bildschirm des Desire 200 ist 3,5 Zoll groß, die Auflösung beträgt 480 x 320 Pixel. Das ergibt eine Pixeldichte von 165 ppi. Im Inneren des Smartphones arbeitet ein Qualcomm-Snapdragon-S1-Single-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1 GHz. Der Arbeitsspeicher ist 512 MByte groß, der eingebaute Flash-Speicher 4 GByte. Ein Steckplatz für Micro-SD-Karten bis 32 GByte ist eingebaut.

Das Desire 200 unterstützt Quad-Band-GSM und UMTS auf den Frequenzen 900 und 2.100 MHz mit HSDPA bis 7,2 MBit/s. WLAN beherrscht das Smartphone nach 802.11b/g/n, Bluetooth läuft in der Version 4.0. Ein GPS-Modul ist eingebaut, auf NFC muss der Nutzer verzichten. Dafür wird wie bei HTC-Geräten üblich auch beim Desire 200 die Kopfhörerausgabe mit der Klangoptimierung Beats Audio verbessert.

Kamera ohne Autofokus

Auf der Rückseite ist eine 5-Megapixel-Kamera eingebaut. Diese hat einen Fixfokus, ein Fotolicht gibt es nicht. Die maximale Blendenöffnung beträgt f/2.8. Eine Frontkamera für Videotelefonie hat das Desire 200 nicht.

Zur Android-Version macht HTC keine Angaben, ebenso zur verwendeten Sense-Version. Das Desire hat die Funktion "Intelligent Display": Damit wird Text auf Internetseiten automatisch so angepasst, dass der Nutzer ihn besser lesen kann. Außerdem sollen Werbeeinblendungen automatisch entfernt werden, was normalerweise nur mit separat erhältlichen Adblocker-Apps möglich ist.

Das Gehäuse des Desire 200 ist 107,7 x 60,8 x 11,9 mm groß, das Gerät wiegt 100 Gramm. Der Rand des Smartphones ist dem HTC One X nachempfunden, die Ohrmuschelabdeckung dem HTC One.

Über 34 Tage Standby-Zeit

Der Akku hat eine Nennladung von 1.230 mAh. Laut HTC beträgt die Gesprächszeit im 3G-Modus fast 11 Stunden, bei aktiviertem UMTS bis zu 7,4 Stunden. Die Standby-Zeit beläuft sich auf 28 Tage bei 3G und über 34 Tage im UMTS-Modus.

Einen Veröffentlichungstermin des Desire 200 hat HTC nicht genannt. Auch zum Preis hat der Hersteller bisher keine Angaben gemacht.


DrehtSichDoch 24. Jun 2013

Vielleicht kann dies durch ganz wenig ausführbare Apps erreicht werden; aber dennoch wird...

katzenpisse 19. Jun 2013

Aber was hat das mit Einsteiger zu tun? Bist du in zwei Jahren beim Kauf des nächsten...

Gaius Baltar 19. Jun 2013

Hm stimmt, so ein paar wenige Exemplare gab es doch. Ich hab die aus meinem Kopf...

Himmerlarschund... 19. Jun 2013

Ich musste das jetzt viermal lesen, um zu begreifen, was du meinst. Du hast Recht, wenn...

Kommentieren



Anzeige

  1. Junior Java Developer (m/w)
    TUI InfoTec GmbH, Hannover
  2. Product Consultant - Product Life Cycle (m/w)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. Systemadministrator (m/w)
    Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Nord, Hamburg
  4. Lead / Senior Developer Automotive Infotainment Cluster Systems (m/w)
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Leonberg

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: Filmfest - Eine Woche reduzierte Filme, Serien & Box-Sets
    (z. B. 5 Blu-rays für 30 EUR u. a. Terminator 3, Last Action Hero, Salt, Underworld Evolution...
  2. VORBESTELLBAR: Xbox One 1TB Limited Edition inkl. Forza Motorsport 6
    449,00€ - Release 18.09.
  3. TIPP: 3 Serien für 25 EUR
    (u. a. NCIS, Die Sopranos, ER, Magnum, Mord ist ihr Hobby, Knight Rider, Family Guy, Buffy)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Communicator Bluetooth Headset

    Kommunizieren wie Captain Kirk für 150 US-Dollar

  2. Umfrage

    Fast alle Onlinehändler von Poststreik betroffen

  3. Firefox

    Mozilla will XUL-Oberfläche offiziell abschaffen

  4. Owncloud 8.1 erschienen

    Wenn die Cloud zur App-Plattform wird

  5. Yves Guillemot

    Keine Grafik-Downgrades mehr bei Ubisoft

  6. Sailfish-OS-Lizenzierung

    Jolla spaltet sich auf

  7. Security

    Hacking Team nutzt bislang unbekannte Flash-Lücke aus

  8. Übernahme

    Springer und ProSiebenSat.1 wollen gegen Google fusionieren

  9. Designer Bluetooth Desktop

    Microsoft beginnt Verkauf extraflacher Tastatur

  10. Neues Smartphone Z3

    Samsung gibt Tizen nicht auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Radeon R9 Fury X im Test: AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
Radeon R9 Fury X im Test
AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
  1. Grafikkarte Auch Fury X rechnet mit der Mantle-Schnittstelle flotter
  2. Radeon R9 390 im Test AMDs neue alte Grafikkarten bekommen einen Nitro-Boost
  3. Grafikkarte AMDs neue R7- und R9-Modelle sind beschleunigte Vorgänger

Linux Mint 17.2 im Test: Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
Linux Mint 17.2 im Test
Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
  1. Fedora 22 im Test Das Ende der Experimentierphase
  2. Linux Mint Cinnamon 2.6 verringert CPU-Last deutlich
  3. KDE-Desktop Plasma 5 wird Standard in Opensuse Tumbleweed

Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

  1. Re: Oh nein Groove ist auch eine naheliegende und...

    Lehmfigur | 22:27

  2. Re: Das kann so nicht stimmen.

    Nadja Neumann | 22:16

  3. Re: Hat die BVG zu viel Geld?

    cx348 | 22:16

  4. Re: Ich habe zwar eine Xbox,

    derKlaus | 22:16

  5. Beats1.tk - Beats1 für alle!

    beats1 | 22:15


  1. 17:33

  2. 16:35

  3. 15:47

  4. 14:25

  5. 14:17

  6. 14:11

  7. 13:35

  8. 13:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel