Anzeige
HP Officejet 6100
HP Officejet 6100 (Bild: HP)

HP Tintenstrahler für kleine Unternehmen

HP möchte Tintenstrahldrucker als Alternative zu Farblaserdruckern in Unternehmen etablieren. Hohe Druckgeschwindigkeiten und günstige Seitenpreise sind HPs Argumente für den Officejet 6100.

Anzeige

Der HP Officejet 6100 ist ein Tintenstrahldrucker, der 16 Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß und neun Seiten pro Minute in Farbe ausgeben kann. Er kann über WLAN und Internet mit Druckaufträgen für E-Mails, Präsentationen, Webseiten und andere Dokumente versorgt werden und so auch mit Smartphones, Tablets oder Notebooks zusammenarbeiten. Für Apple-Anwender steht Airprint zum Druck über iPads, iPhones oder den iPod touch zur Verfügung.

  • HP Officejet 6100 (Bild: HP)
  • HP Officejet 6100 (Bild: HP)
  • HP Officejet 6100 (Bild: HP)
HP Officejet 6100 (Bild: HP)

Neben einem WLAN-Modul ist im HP Officejet 6100 auch ein Fast-Ethernet-Anschluss vorhanden. Die eingesetzten pigmentierten Tinten sollen wasser- und wischfest sein sowie bei der Benutzung von Textmarkern nicht verschmieren.

Der HP Officejet 6100 ist für ein monatliches Druckvolumen von 12.000 Seiten gedacht. Durch die 250-Blatt-Papierkassette muss allerdings relativ häufig Papier nachgelegt werden. Das Gerät arbeitet mit vier separaten Tintenpatronen.

Der HP Officejet 6100 soll ab sofort zum Preis von rund 100 Euro erhältlich sein. Die schwarze Tintenpatrone kostet 17,49 Euro und die farbigen Kartuschen jeweils 13,49 Euro.


eye home zur Startseite
Melibokus 13. Apr 2012

keine Schlechte Idee, ABER: Der ist ja auch schon am eher für SEHR kleine Unternehmen...

foxx 13. Apr 2012

Es gibt aber auch andere OfficeJets wie die 8500er oder 8600er Serie welche Patronen mit...

lostname 13. Apr 2012

Und man könnte den Drucker nach einem Monat in die Tonne hauen. Die Angaben der...

RheinPirat 13. Apr 2012

Aha, Aha, dann öffnest du auch nie die Fenster, gehst nur mit einer Sauerstoffmaske aus...

suenner 13. Apr 2012

Auf der HP Seite ist der Officejet 6100 ein Multifunktionsdrucker der etwas anders...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Application Engineer (m/w) Safety Software BU HEV
    Continental AG, Nürnberg
  2. Embedded Softwareentwickler/-in
    Bosch Thermotechnik GmbH, Lollar
  3. Fachingenieur/in Warmbreitbandwalzwerk
    Salzgitter Flachstahl GmbH, Salzgitter
  4. IT-Systemadministrator (m/w)
    Unternehmensgruppe Pötschke, Kaarst

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetzbetreiber

    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW

  2. Fathom Neural Compute Stick

    Movidius packt Deep Learning in einen USB-Stick

  3. Das Flüstern der Alten Götter im Test

    Düstere Evolution

  4. Urheberrecht

    Ein Anwalt, der klingonisch spricht

  5. id Software

    Dauertod in Doom

  6. Nach Motorola

    Rick Osterloh soll neue Hardware-Abteilung von Google leiten

  7. Agon AG271QX

    Erster 1440p-Monitor mit 30-Hz-Freesync-Untergrenze

  8. Alienation im Test

    Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

  9. Das Internet der Menschen

    "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

  10. Smartphone

    Honor 7 Premium ab dem 2. Mai für 350 Euro erhältlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Weltraumbahnhöfe: Die Raketen vom Schwarzen Drachenfluss und anderswo
Weltraumbahnhöfe
Die Raketen vom Schwarzen Drachenfluss und anderswo
  1. Raumfahrt Erste Rakete in Wostotschny gestartet
  2. Raumfahrt Embryonen wachsen im All
  3. Raumfahrt Erdrutsch auf Ceres

LG Minibeam im Test: Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
LG Minibeam im Test
Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
  1. Huawei P9 im Test Das Schwarz-Weiß-Smartphone
  2. HTC Vive im Test Zwei mal zwei Meter sind mehr, als man denkt
  3. Panono im Test Eine runde Sache mit ein paar Dellen

HTC 10 im Test: Seht her, ich bin ein gutes Smartphone!
HTC 10 im Test
Seht her, ich bin ein gutes Smartphone!
  1. HTC 10 im Hands on HTCs neues Topmodell erhält wieder eine Ultrapixel-Kamera

  1. Re: Warum sind Klingonen so beliebt?

    Der Held vom... | 21:29

  2. Ich weiß schon wofür das gut ist...

    simotroon | 21:25

  3. Re: Warum ist Esperanto so selten?

    Sysiphos | 21:19

  4. Re: Alles schön und gut, aber ...

    Der Held vom... | 21:12

  5. Re: 2 Wochen Bing

    Sybok | 21:08


  1. 19:51

  2. 18:59

  3. 17:43

  4. 17:11

  5. 16:22

  6. 16:15

  7. 15:03

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel