HP Scanjet Pro 3000 s2
HP Scanjet Pro 3000 s2 (Bild: HP)

HP-Dokumentenscanner Scannen ohne Glas

Mit dem Scanjet Pro 3000 s2 hat Hewlett-Packard einen Einzugsscanner vorgestellt, der an die Fujitsu-Snapscan-Reihe erinnert. Mit ihm lassen sich bis zu 50 Seiten unbeaufsichtigt von vorne und hinten einlesen.

Anzeige

Der HP Scanjet Pro 3000 s2 ist ein Einzugsscanner, der nur zum Verarbeiten von losen Seiten geeignet ist. Zusammengeheftete Konvolute und Bücher kann er im Gegensatz zu den Modellen mit planer Glasplatte nicht verarbeiten.

  • HP Scanjet Pro 3000 s2 (Bild: HP)
  • HP Scanjet Pro 3000 s2 (Bild: HP)
  • HP Scanjet Pro 3000 s2 (Bild: HP)
  • HP Scanjet Pro 3000 s2 (Bild: HP)
  • HP Scanjet Pro 3000 s2 (Bild: HP)
HP Scanjet Pro 3000 s2 (Bild: HP)

Dafür liest er bei losen Blättern in einem Durchzug gleich die Vorder- und Rückseite ein, was auch recht schnell vonstatten geht. Der Hersteller gibt an, dass bis zu 20 Blatt Papier pro Minute mit 300 dpi verarbeitet werden können. Die Maximalauflösung liegt bei 600 dpi. Das Einlesen einer einzigen Seite dauert 3 Sekunden. Mit Ultraschall will HP erkennen, ob mehrere Blätter gleichzeitig eingezogen werden.

Der Einzelblatt-Einzug fasst 50 A4-Seiten und dürfte bei dieser Scangeschwindigkeit recht schnell nachgefüllt werden müssen. Unbeaufsichtigtes Scannen von größeren Papierstapeln ist so kaum möglich. Die Einzugsmechanik verarbeitet Papiergewichte von 49 bis 120 Gramm pro Quadratmeter.

Software erzeugt PDFs und andere Dateien mit Zeichenerkennung

Wer will, kann mit der beigelegten Scannersoftware durchsuchbare PDF-Dateien und Microsoft-Word-Dateien per optischer Zeichenerkennung (OCR) erstellen. Alternativ können die Daten auch im Rich-Text-Format (.rtf) und als Text gespeichert werden. Wer will, kann die Scans auch direkt auf Cloud-Angebote umleiten.

Der Scanner arbeitet mit einem Contact Image Sensor (CIS) und misst 28,5 x 16,1 x 16,4 cm bei einem Gewicht von 2,3 kg. Er wird über USB 2.0 mit dem Rechner verbunden.

Der HP Scanjet Pro 3000 s2 soll ab sofort für rund 530 Euro verfügbar sein.


sardello 02. Aug 2013

Wie ich auf der HP-Seite feststellen musste, existiert kein separater Linux-Treiber für...

der_robert 02. Aug 2013

muahaha 530 Okken ... für etwas was mein Multifunktionsdrucker zu hause auch kann (vllt...

Kommentieren



Anzeige

  1. System Engineer Second Level Support (m/w)
    SHD System-Haus-Dresden GmbH, Dresden
  2. IT-Projektleiter / Systemanalytiker (m/w)
    Libri GmbH, Hamburg
  3. Senior Application Engineer (m/w)
    IPS-Intelligent Process Solutions GmbH, Pullach im Isartal
  4. IT-Project Manager - Industrie 4.0 (m/w)
    Bosch Software Innovations GmbH, Berlin

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NEU: Far Cry 4 - Standard Edition [Playstation 4]
    24,08€
  2. Vorbestell-Aktion: Metal Gear Solid V + Taschenlampe gratis
  3. Aktion: The Witcher 3: Wild Hunt + Comicbuch

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Präsentation

    Apples iPhone-Event findet am 9. September 2015 statt

  2. Vectoring

    Landkreise wollen Glasfaser statt Dobrindts Breitband

  3. Swisscom

    Mobilfunkbetreiber startet Wifi-Calling in Gebäuden

  4. Honor 7 im Hands on

    Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

  5. Radeon R9 Nano

    AMDs winzige Grafikkarte läuft theoretisch mit 1 GHz

  6. LG Rolly Keyboard

    Bluetooth-Tastatur lässt sich zu einem Stab falten

  7. Breitbandausbau

    Bitkom sieht 50 MBit/s nur als Zwischenschritt

  8. Datenschutz

    Verfassungsschutz darf Xkeyscore gegen Datentausch nutzen

  9. Computerhersteller

    Gründer bietet Acer zum Verkauf an

  10. CD Projekt Red

    73 Millionen Euro Entwicklungskosten für The Witcher 3



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Vertical Farming: Der Wolkenkratzer wird zum Gemüsebeet
Vertical Farming
Der Wolkenkratzer wird zum Gemüsebeet
  1. Ortung WLAN-Router verraten Menschen in einem Raum
  2. Kernfusion MIT-Forscher konzipieren neuen Fusionsreaktor
  3. Second Sight Bionisches Auge ermöglicht zentrales Sehen

Moto G (2015) im Test: Gute Kamera und keine Angst vor Wasser
Moto G (2015) im Test
Gute Kamera und keine Angst vor Wasser
  1. Motorola Moto X Play mit langer Akkulaufzeit jetzt erhältlich
  2. Rückruf bei Aldi Netzteile von Motorolas Moto G können überhitzen
  3. Moto X Play Motorolas Smartphone mit extralanger Akkulaufzeit

Privatsphäre: Windows 10 telefoniert zu viel nach Hause
Privatsphäre
Windows 10 telefoniert zu viel nach Hause
  1. Windows 10 Kommunikation mit Microsoft lässt sich nicht ganz abschalten
  2. Project Islandwood Microsoft bringt Windows Bridge für iOS als Open Source
  3. Windows 10 Älteren Grafikkarten fehlen die Treiber

  1. Re: Stimmt nicht ganz!

    Gol D. Ace | 03:38

  2. Re: EMP

    dsick | 02:59

  3. Re: kleineres iPhone ?

    Tzven | 02:04

  4. Re: Input war die Ausrede für Mir

    Seitan-Sushi-Fan | 01:53

  5. Re: So gesehen fördert das FTTB...

    KMat | 01:51


  1. 21:06

  2. 20:53

  3. 20:16

  4. 20:00

  5. 19:52

  6. 17:53

  7. 17:40

  8. 17:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel