Anzeige
HP Hotspot M1218nfs
HP Hotspot M1218nfs (Bild: HP)

Hotspot inklusive HPs Multifunktionsdrucker lässt andere Geräte ins Internet

Neben Drucken, Kopieren, Faxen und Scannen kann der HP Hotspot Laserjet Pro M1218nfs auch noch ein WLAN aufspannen, mit dem andere Geräte ins Internet gelangen können.

Anzeige

Der Hotspot Laserjet Pro M1218nfs von Hewlett-Packard ist ein typisches Multifunktionsgerät mit Laserdrucker, wäre da nicht zusätzlich ein WLAN-Access-Point (Wifi 802.11b/g/n), der ebenfalls in dem großen Gehäuse Platz gefunden hat. Damit sollen bis zu acht Geräte gleichzeitig online gehen können. Das Multifunktionsgerät kommt zuerst in Indien auf den Markt. Das Gerät kann auch über Apples drahtlose Drucklösung Airprint angesprochen werden und bedruckt bis zu 18 A4-Seiten pro Minute. Die mitgelieferte Toner-Kassette reicht nur für rund 700 Seiten.

  • HP Hotspot Laserjet Pro M1218nfs (Bild: HP)
  • HP Hotspot Laserjet Pro M1218nfs (Bild: HP)
  • HP Hotspot Laserjet Pro M1218nfs (Bild: HP)
HP Hotspot Laserjet Pro M1218nfs (Bild: HP)

Das Papierfach fasst lediglich 150 Seiten, so dass bei umfangreichen Ausdrucken häufig Papier nachgelegt werden muss. Das Ausgabefach fasst 100 Seiten. Zum Papiersparen können die Blätter dank der Duplex-Einheit auch doppelseitig bedruckt werden. Die Druckauflösung des Hotspot-Multifunktionsgeräts liegt bei 600 dpi. Beim Scannen erreicht der M1218nfs maximal 1.200 dpi. Über einen automatischen Dokumenteneinzug lassen sich bis zu 35 Seiten hintereinander scannen, kopieren oder als Fax verschicken. Neben einem USB-2.0-Anschluss ist auch ein Netzwerkanschluss vorhanden.

Der HP Hotspot M1218nfs misst 306 x 265 x 435 mm und wiegt 8,3 kg. HP hat das Multifunktionsgerät zunächst für Indien angekündigt, wo es ab sofort für rund 18.300 Rupien (circa 255 Euro) angeboten wird. Wann das Gerät nach Europa kommt, ist noch nicht bekannt.


Groundhog Day 05. Dez 2012

Also technisch gesehen ist das wohl das selbe, hm? Und ob man jetzt aus seinem normalen...

Phreeze 05. Dez 2012

ansonsten, wenn nur die Funktion kaputt ist, gibts noch immer separate hotspots..

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Consultant (m/w) Bereich Transport Management System
    Friedrich Zufall GmbH & Co. KG Internationale Spedition, Göttingen
  2. IT Mitarbeiter/-in Service Desk
    UBL Informationssysteme GmbH über Personalberatung ExIntern GmbH, Neu Isenburg
  3. IT-Systemadministrator (m/w)
    Kendrion (Villingen) GmbH, Villingen-Schwenningen
  4. Senior PHP Webentwickler (m/w) eCommerce
    item Industrietechnik GmbH, Hilden

Detailsuche


Top-Angebote
  1. BIS SONNTAG GÜNSTIGER: Project Cars
    19,95€
  2. NEU: Watch Dogs [PC Download]
    7,50€
  3. NUR HEUTE: OCZ 960-GB-SSD TRN100-25SAT3-960G
    199,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Fallout 4

    Überarbeiteter Überlebensmodus und größere Sichtweite

  2. Gesetz beschlossen

    US-Kongress verbietet Steuer auf Internetzugang

  3. 1 GBit/s

    Deutsche Telekom will Glasfaser über Holzmasten ausbauen

  4. Streaming

    Beide aktuellen Chromecasts im Paket für 55 Euro

  5. Rosetta

    Tschüss, Philae!

  6. BSD

    Lumina Desktop rüstet sich für FreeBSD 11.0

  7. Deep Sea Mining

    Die Tiefsee ist die Zukunft der Technik

  8. Ubisoft

    Assassin's Creed setzt aus

  9. Activision Blizzard

    Destiny 2 erscheint erst 2017

  10. Fire OS 5

    Fire-TV-Geräte erhalten großes Update



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lumberyard: Amazon krempelt den Spielemarkt um
Lumberyard
Amazon krempelt den Spielemarkt um
  1. Lumberyard Amazon veröffentlicht Engine auf Basis der Cryengine

Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
Howto
Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
  1. Verschlüsselung Nach Truecrypt kommt Veracrypt

Time Lab: Großes Kino
Time Lab
Großes Kino
  1. Forscher des IIS Sensoren am Körper bald ganz selbstverständlich
  2. Arbeitsschutz Deutscher Roboter schlägt absichtlich Menschen

  1. Endlich mal ein Funken Vernunft bei der Telekom

    Netzweltler | 15:02

  2. Re: Prime Kundezahl

    david_rieger | 15:02

  3. Re: durchrechnen

    karl.nageler | 15:02

  4. Re: Meeresboden-Furchen noch nach 26 Jahren vorhanden

    cuthbert34 | 15:01

  5. Re: solange kodi noch geht...

    Dino13 | 15:01


  1. 15:00

  2. 14:51

  3. 14:14

  4. 13:49

  5. 13:29

  6. 12:40

  7. 12:04

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel