Anzeige
Will nun doch keine sexuellen Inhalte entfernen: Blogger
Will nun doch keine sexuellen Inhalte entfernen: Blogger (Bild: Lionel Bonaventure/AFP/Getty Images)

Hostingdienst Blogger: Google entfernt doch keine sexuellen Inhalte

Will nun doch keine sexuellen Inhalte entfernen: Blogger
Will nun doch keine sexuellen Inhalte entfernen: Blogger (Bild: Lionel Bonaventure/AFP/Getty Images)

Nutzer der Bloggingplattform Blogger dürfen weiterhin sexuell explizite Inhalte in ihren Blogs veröffentlichen. Nach Nutzerbeschwerden hat Google sein Verbot gelockert. Trotzdem ist nicht alles erlaubt.

Anzeige

"Google will seinen Hostingdienst Blogger von sexuellen Inhalten befreien", schrieben wir am 24. Februar. Bestehende Blogs mit solchen Inhalten wollte das Unternehmen auf "privat" stellen. Neue Blogs gleich entfernen. Nach Nutzerbeschwerden hat Google die Regelungen jetzt entschärft. "Wir gestatten die Veröffentlichung von nicht jugendfreien Inhalten auf Blogger, darunter auch von Bildern und Videos, die Nacktheit und sexuelle Handlungen zeigen", schreibt das Unternehmen. Die Inhalte dürften aber nur veröffentlicht werden, wenn es sich dabei nicht um kommerzielles Material handele.

Google fordert Nutzer von Blogger auf, nicht jugendfreie Inhalte entsprechend zu kennzeichnen, damit sie hinter einer Alterswarnanzeige versteckt werden können. "Nehmen Blog-Inhaber diese Einstellung nicht vor, markieren wir die betreffenden Blogs eventuell selbst als nicht jugendfrei", schreibt Google in seinen Richtlinien.

Darüber hinaus soll künftig stärker gegen die Verbreitung kommerzieller Pornografie auf Blogger vorgegangen werden. Google hat eine Seite eingerichtet, auf der Leser Blogs melden können, auf denen sexuelle Inhalte "zum Erzielen kommerzieller Gewinne" angezeigt werden. Auch Anzeigen und Links zu werblichen Porno-Websites zählt Google dazu.


eye home zur Startseite
Omnibrain 01. Mär 2015

Und man vergisst eine Liste mit allen Blogs mit sexuellen Inhalten zu verlinken, damit...

Pwnie2012 27. Feb 2015

will Google wohl verhindern, das Blogger ein zweites tumblr wird, wo jedes zweite Blog...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen
  2. WITZENMANN GmbH, Pforzheim
  3. Robert Bosch GmbH, Gerlingen-Schillerhöhe
  4. SUZUKI DEUTSCHLAND GMBH, Bensheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 13,97€
  2. (u. a. Der Hobbit, Der Herr der Ringe, Departed, Conjuring, Gran Torino)
  3. 27,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Layer-2-Bitstrom

    Bundesagentur fordert 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro

  2. Thomson Reuters

    Terrordatenbank World-Check im Netz zu finden

  3. Linux-Distribution

    Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung

  4. Anrufweiterschaltung

    Bundesnetzagentur schaltet falsche Ortsnetznummern ab

  5. Radeon RX 480 im Test

    Eine bessere Grafikkarte gibt es für den Preis nicht

  6. Overwatch

    Ranglistenspiele mit kleinen Hindernissen

  7. Fraunhofer SIT

    Volksverschlüsselung startet ohne Quellcode

  8. Axon 7 im Hands on

    Oneplus bekommt starke Konkurrenz

  9. Brexit

    Vodafone prüft Umzug des Konzernsitzes aus UK

  10. Patent

    Apple will Konzertaufnahmen verhindern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Battlefield 1 angespielt: Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
Battlefield 1 angespielt
Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
  1. Electronic Arts Battlefield 1 mit Wetter und Titanfall 2 mit Kampagne
  2. Dice Battlefield 1 spielt im Ersten Weltkrieg

Trials of the Blood Dragon im Test: Motorräder im B-Movie-Rausch
Trials of the Blood Dragon im Test
Motorräder im B-Movie-Rausch
  1. Anki Cozmo Kleiner Roboter als eigensinniger Spielkamerad
  2. Crowdfunding Echtwelt-Survival-Spiel Reroll gescheitert
  3. Anki Overdrive Mit dem Truck auf der Rennbahn

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  2. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Re: So wird es auch mit VR und geschehen!

    motzerator | 04:02

  2. Re: Mit Virtual Reality kommt schon die nächste...

    motzerator | 03:54

  3. Re: Bestätigen.

    t3st3rst3st | 03:41

  4. Wenn Amazon die Rücksendung nicht passt,...

    Mik30 | 03:32

  5. Re: wollte mich schon aufregen...

    tritratrulala | 03:21


  1. 18:14

  2. 18:02

  3. 16:05

  4. 15:12

  5. 15:00

  6. 14:45

  7. 14:18

  8. 12:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel