Abo
  • Services:
Anzeige
Cubic Ninja
Cubic Ninja (Bild: Ubisoft)

Homebrew: Cubic Ninja knackt 3DS-Plattform

Cubic Ninja
Cubic Ninja (Bild: Ubisoft)

Ein älteres Ubisoft-Spiel namens Cubic Ninja ist offenbar unfreiwillig der Schlüssel: Ein Hacker hat es damit geschafft, Homebrew-Software auf der 3DS-Plattform von Nintendo auszuführen - auch auf neuen Geräten.

Anzeige

2011 hat Ubisoft das mittelmäßige Puzzlespiel Cubic Ninja weitgehend unbemerkt für das Nintendo-Handheld 3DS veröffentlicht. Jetzt bekommt der Titel plötzlich doch noch größere Aufmerksamkeit: Ausgerechnet mit Cubic Ninja soll es möglich sein, die Sicherheitssysteme des 3DS zu umgehen, um dann Homebrew-Software auszuführen.

Das hat ein aus Frankreich stammender Hacker mit dem Pseudonym Smealum herausgefunden, wie unter anderem Arstechnica.com meldet. Smealum will die Details zu seinem Hack am kommenden Wochenende veröffentlichen. Er schreibt auf Twitter, dass sein Exploit auf allen 3DS-Versionen laufe, also auch auf dem bislang nur in Japan veröffentlichten New 3DS, solange die Firmware-Versionen 4.0 bis 9.2 installiert sind.

Den Angaben von Smealum zufolge soll es nicht möglich sein, Backups wiederzugeben - und damit auch keine schwarzkopierten Spiele. Allerdings dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis die dann doch auf dem 3DS laufen.

Die besonderen Möglichkeiten von Cubic Ninja haben dazu geführt, dass das Spiel plötzlich gesucht ist und die Preise auf Ebay und ähnlichen Plattformen stark gestiegen sind. Aus dem Onlineshop des 3DS wurde das Programm inzwischen entfernt.


eye home zur Startseite
HansHorstensen 20. Nov 2014

Wieso denkst Du, dass dies der Fall ist? Im Vergleich zu einem Kernel exploit ermöglicht...

Daxter666 19. Nov 2014

Ja es gibt z.B. die Sky3DS Karte. Die kann die meisten aktuellen 3DS Games abspielen und...

mnementh 19. Nov 2014

Ich vermute auch mal, dass es vertragliche Regelungen gibt, damit Nintendo solche...

Yes!Yes!Yes! 19. Nov 2014

Könnte man ja glatt mal für 100 oder so bei Ebay reinstellen. :D

Mumbhat 19. Nov 2014

Meine Aussage bezog sich auf die Preistendenz. Das mit dem Region Lock ist ja nun...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen, Stuttgart, Neu-Ulm, Ulm
  2. T-Systems International GmbH, Bonn, Frankfurt am Main, Leinfelden-Echterdingen, München
  3. IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Gifhorn
  4. T-Systems International GmbH, Bonn, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 399,00€ (Gutscheincode: HONOR8)
  3. 94,90€ statt 109,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  2. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  3. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  4. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  5. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  6. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  7. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  8. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  9. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  10. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Re: er hätte in Deutschland bleiben sollen ...

    DonaldDuck | 15:49

  2. Re: Sinnfrei

    Komischer_Phreak | 15:45

  3. Re: In der Firma nutzen wir Thunderbird...

    cpt.dirk | 15:30

  4. Re: 30 Stunden auf Abruf ?!?

    DrWatson | 15:15

  5. Re: Was? Kann doch gar nicht sein.

    bombinho | 15:14


  1. 13:49

  2. 12:46

  3. 11:34

  4. 15:59

  5. 15:18

  6. 13:51

  7. 12:59

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel