Abo
  • Services:
Anzeige
Das Microsoft Center in Berlin
Das Microsoft Center in Berlin (Bild: Microsoft)

Homeoffice Microsoft schließt drei Standorte in Deutschland

Microsoft macht seine Standorte Bad Homburg, Böblingen und Hamburg zu. Alle Beschäftigten sollen ins Homeoffice wechseln.

Anzeige

Microsoft schließt die drei Standorte Bad Homburg, Böblingen und Hamburg in Deutschland. Das geht aus einer internen E-Mail von Microsoft Deutschland hervor, die Golem.de vorliegt. Unternehmenssprecher Heiko Elmsheuser hat Golem.de die Echtheit des Rundschreibens bestätigt. Mit den Stilllegungen sei aber ausdrücklich kein Stellenabbau verbunden.

Weil Telefon- und Videokonferenzen selbstverständlich geworden seien, bedinge "gute Zusammenarbeit nicht mehr den täglichen Weg ins Büro. Wir haben uns deshalb entschlossen, in unserer Welt des neuen Arbeitens bei Microsoft Deutschland ein neues Kapitel aufzuschlagen", heißt es in der E-Mail.

In einer Organisation, die schwerpunktmäßig aus Vertriebs-, Service- und Marketingfunktionen besteht, sei der "Arbeitsplatz" zumeist beim Kunden. "In der Konsequenz werden die vorgehaltenen Flächen unserer regionalen Büros in Bad Homburg, Böblingen und Hamburg nur wenig genutzt. In Unterschleißheim, in Köln und künftig auch in Berlin haben wir dagegen Flächen, die primär auf die Begegnung mit Kunden, Partnern und anderen Gästen ausgerichtet sind."

Daher sei beabsichtigt, die auslaufenden Mietverträge an den Standorten Bad Homburg (Mitte 2014), Böblingen (Ende 2013) und Hamburg (Mitte 2015) nicht zu verlängern und allen betroffenen Mitarbeitern anzubieten, ihren persönlichen Arbeitsvertrag auf Homeoffice-Tätigkeit umzustellen "beziehungsweise ihre Anbindung an einen der verbleibenden Standorte vorzunehmen."

"Dieser Umbau ist eine klare Entscheidung pro Homeoffice und Vertrauensarbeitszeit. Wir werden mit dem neuen Standortkonzept keine Mitarbeiter abbauen, sondern unsere Ressourcen besser nutzen", so Anja Krusel, die in der Geschäftsleitung bei Microsoft Deutschland für Finanzen und Liegenschaften zuständig ist.

Yahoo hatte Homeoffice abgeschafft 

eye home zur Startseite
Kakiss 02. Aug 2013

Der Meinung bin ich auch dass es gut aussieht. Außenrum ist es eben eher unschön und das...

tibrob 02. Aug 2013

Ich glaube die Gefahr zum Workaholic ist bei Selbstständigkeit im Home Office beträchlich...

Dumpfbacke 02. Aug 2013

Es gibt schon seit ca. den 80ern ein paar Grundregeln dazu, wie man zu hause arbeiten...

DrWatson 01. Aug 2013

YMMD! WHOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO! WHOOOOOHOOOO! *schwitz* WHOOHOOOHOOOOOOO!!!!!!!

Himmerlarschund... 01. Aug 2013

Wenn man die Tür des Arbeitszimmers von außen schließt, kann das aber genauso klappen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Online Verlag GmbH Freiburg, Freiburg
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. it-economics GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 47,50€
  2. beim Kauf einer GeForce GTX 1070 und GTX 108

Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Shadow Tactics gewinnt Deutschen Entwicklerpreis 2016

  2. Erotik-Abo-Falle

    Verdienen Mobilfunkbetreiber an WAP-Billing-Betrug mit?

  3. Final Fantasy 15

    Square Enix will die Story patchen

  4. TU Dresden

    5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein

  5. Petya-Variante

    Goldeneye-Ransomware verschickt überzeugende Bewerbungen

  6. Sony

    Mehr als 50 Millionen Playstation 4 verkauft

  7. Weltraumroboter

    Ein R2D2 für Satelliten

  8. 300 MBit/s

    Warum Super Vectoring bei der Telekom noch so lange dauert

  9. Verkehrssteuerung

    Audi vernetzt Autos mit Ampeln in Las Vegas

  10. Centriq 2400

    Qualcomm zeigt eigene Server-CPU mit 48 ARM-Kernen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

  1. Re: Qualität Filme vs. Serien

    gasm | 22:54

  2. Re: Dann halt wieder wie früher

    Moe479 | 22:51

  3. Re: Hintergrund-Informationen

    TheSUNSTAR | 22:50

  4. Re: "den kaum flotteren Core i7-6700K"

    Lasse Bierstrom | 22:47

  5. Re: Digitale Zähler und "Nachtarif" würden das...

    martin28 | 22:47


  1. 22:00

  2. 18:47

  3. 17:47

  4. 17:34

  5. 17:04

  6. 16:33

  7. 16:10

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel