Abo
  • Services:
Anzeige
Aldi in Deutschland
Aldi in Deutschland (Bild: Hannelore Foerster/Getty Images)

Hofer: Aldi bietet kostenloses Wifi

Aldi in Deutschland
Aldi in Deutschland (Bild: Hannelore Foerster/Getty Images)

Zum Gratissurfen zu Aldi an die Tiefkühltruhe gehen. Ein kostenloses offenes WLAN soll bei Hofer in über 450 Filialen in Österreich bis zum Frühjahr 2016 angeboten werden.

Anzeige

Die Aldi-Tochter Hofer wird in Österreich in ihren Filialen offenes Wifi anbieten. Bis Ende März des kommenden Jahres soll das Angebot in jeder Filiale genutzt werden können, berichtet Der Standard unter Berufung auf das Unternehmen. "Es soll eines der größten offenen WLAN-Netzwerke in Österreich werden", so Hofer.

Hofer führt in Österreich nach eigenen Angaben mehr als 450 Filialen. Damit sollen mehr junge Kunden in die Ladengeschäfte des Lebensmittel-Discounters geholt werden.

Die Agentur von Hofer hat Golem.de auf Anfrage den Inhalt des Berichts bestätigt. Angaben zur Technik für das offene WLAN wurden nicht gemacht.

Aldi-Nord und Aldi-Süd haben bisher eine Anfrage zur Einführung eines kostenlosen WLANs in den Filialen in Deutschland noch nicht beantwortet.

In Deutschland gibt es im internationalen Vergleich sehr wenige offene WLANs, also solche, die jeder nutzen kann, ohne sich mit Zugangsdaten anmelden zu müssen. Bei freien WLAN-Netzen ist die Haftung des Betreibers für Inhalte, die von den Nutzern heruntergeladen werden, in Deutschland bislang ungeklärt und stellt für den Betreiber ein rechtliches Risiko dar. Die Bundesregierung möchte das ändern. Ein von der Bundesregierung entworfenes Gesetz ist jedoch nicht geeignet, das zumindest korrekt erkannte Problem zu lösen. Er verschärft es höchstens noch.

Nachtrag vom 3. Dezember 2015, 13:28 Uhr

Ein Sprecher von Aldi-Nord erklärte Golem.de: "Wir planen aktuell, keinen kostenlosen Internetzugang via WLAN in unseren Filialen zur Verfügung zu stellen. Wir beobachten jedoch den Markt für innovative Point-of-Sale- und Servicelösungen sehr genau."


eye home zur Startseite
der_wahre_hannes 04. Dez 2015

Die Finger riechen also nach Metall, wenn man Metall anfasst? http://allthingsd.com...

HerrMannelig 03. Dez 2015

Dort hatte ich bisher auch an jedem kleinen Rastplatz mit Klohäuschen WLAN. In...

lemgold 03. Dez 2015

Andere Gründe kann es nicht geben. Die Hardware und die Anbindung kosten so gut wie nix...

staeff 03. Dez 2015

Da Aldi Videokameras hat, wird das mit Sicherheit schon längst darüber gemacht. Es gibt...

notthisname 03. Dez 2015

Oder er verhält sich blöd, wie du schon sagtest. :-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  2. über Invenimus Personalberatung GmbH, Großraum Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Broetje-Automation, Rastede


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Hateful 8, Der Marsianer, London Has Fallen, Kingsman, Avatar)
  2. (Rabattcode: MB10)
  3. 37,99€ (nur für kurze Zeit!)

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Hack

    US-Börsenaufsicht ermittelt gegen Yahoo

  2. Prozessoren

    Termin für Kaby Lake-X und Details zu den Kaby-Lake-Xeons

  3. Ex-Cyanogenmod

    LineageOS startet mit fünf unterstützten Smartphones

  4. Torment - Tides of Numenera angespielt

    Der schnellste Respawn aller Zeiten

  5. Samsung zum Galaxy Note 7

    Schuld waren die Akkus

  6. Automute

    Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer

  7. Neue Hardwaregeneration

    Tesla-Autopilot 2.0 nur bis 72 km/h aktiv

  8. Digitale Assistenten

    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

  9. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot

  10. 5G-Mobilfunk

    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Halo Wars 2 angespielt: Mit dem Warthog an die Strategiespielfront
Halo Wars 2 angespielt
Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

  1. Re: Manipulative Bildauswahl

    Trollversteher | 11:24

  2. Re: Muss ich Planescape: Torment ja doch mal...

    trust | 11:24

  3. Re: warum muss man im All auf -90° extra kühlen?

    Poison Nuke | 11:23

  4. Re: Rollenspiele sind out

    ArUmNIaX | 11:21

  5. Endlich :-)

    user0345 | 11:19


  1. 11:00

  2. 10:45

  3. 10:30

  4. 10:00

  5. 08:36

  6. 07:26

  7. 07:14

  8. 11:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel