Hobohunt: Empörung über "Landstreicher-Shooter"
Hobohunt (Bild: Synventus)

Hobohunt Empörung über "Landstreicher-Shooter"

Apple hat es mehrfach abgelehnt, im Android Market ist es derzeit erhältlich: ein Spiel namens Hobohunt, das ziemlich unverblümt zur virtuellen Gewalt gegen Obdachlose einlädt.

Anzeige

In englischsprachigen Medien und ihren Foren - etwa bei Vice.com - gibt es Empörung über ein im Android Market erhältliches Programm namens Hobohunt. "Hobo" entspricht ungefähr dem deutschen Wort "Landstreicher" inklusive der abwertenden Konnotation, "Hunt" steht schlicht für "Jagd". Mit der Applikation können Nutzer Fotos von beliebigen Personen aufnehmen und die Bilder mit allerlei - kostenpflichtigen - Waffen anreichern. Der nordamerikanische Hersteller Synventus bezeichnet seine Applikation als Photo Sharing Game, in der man neben Landstreichern beispielsweise auch Freunde virtuell malträtieren könne.

Synventus ist offensichtlich stolz auf die Kontroverse, die es mit Hobohunt ausgelöst hat. In seiner Pressemitteilung erklärt das Unternehmen selbst, dass das Programm bislang drei Mal von Apple keine Zulassung für den App Store erhalten hat. Joel Usher, der Schöpfer des Werks, applaudiert gleichzeitig Google, dass man solche "kantigen" Spiele über die offenere Plattform weltweit anbieten könne. Google hat sich bislang nicht zu der Applikation geäußert, untersucht laut US-Medien den Sachverhalt aber derzeit.


kendon 29. Feb 2012

genau das. und bei allem besten willen wird es allerspätestens hier die eigene schuld...

Anonymer Nutzer 27. Feb 2012

Das ist bei vielen Spielen so. Ja schon. Aber während Obdachlose "die armen" sind, ist...

HugoHabicht 27. Feb 2012

Deinen zweiten Satz hättest du dir sparen sollen. Diese Argumentation ist erbärmlich...

Salzbretzel 26. Feb 2012

Also, ich habe das Spiel geladen und es mal ausprobiert und... Also die Leute die sich...

Des_Moines 26. Feb 2012

Also wer auf die Art von publicity aus ist....^^

Kommentieren



Anzeige

  1. Application Manager Customer Relations & Pricing (m/w)
    zooplus AG, Munich
  2. Diplom-Informatiker / Diplom-Ingenieur (m/w)
    Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES, Kassel
  3. Senior Entwickler / Consultant SAP BI (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  4. SAP Process Manager Logistics (m/w)
    Adler Pelzer Gruppe, Witten

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Hoverboard

    Schweben wie Marty McFly

  2. Nepton 120XL und 240M

    Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser

  3. Deutsche Telekom

    Umstellung auf VoIP oder Kündigung erst ab 2017

  4. HTC

    Desire 820 Mini mit Quad-Core-Prozessor und 5-Zoll-Display

  5. Merkel auf IT-Gipfel

    Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig

  6. Elektromobilität

    Die Chipkarte für die Ladesäule

  7. Next Century Cities

    32 US-Städte wollen Glasfaserausbau selbst machen

  8. Azure-Server

    Microsoft und Dell bringen Cloud in a Box

  9. GNU

    Emacs 24.4 mit integriertem Browser

  10. IT-Gipfel 2014

    De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

Google: Nexus 9 als erstes Tablet mit 64-Bit-Tegra von Nvidia
Google
Nexus 9 als erstes Tablet mit 64-Bit-Tegra von Nvidia
  1. Android L Das L steht für Lollipop
  2. Volantis Nexus 9 bekommt FCC-Zertifizierung

Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

    •  / 
    Zum Artikel