Zaggkeys-Pro-Tastatur von Zagg
Zaggkeys-Pro-Tastatur von Zagg (Bild: Zagg)

Hintergrundbeleuchtung iPad-Tastatur leuchtet im Dunkeln

Wie die Macbooks soll nun auch eine Bluetooth-Tastatur für das iPad leuchten, wenn es dunkel ist und der Benutzer die Tasten sonst kaum erkennen könnte. Die Zaggkeys-Tastatur ist gleichzeitig eine iPad-Hülle.

Anzeige

Die Zaggkeys-Pro-Tastatur von Zagg ist mit hintergrundbeleuchteten Tasten ausgestattet, die sowohl durch die Buchstabenbeschriftung als auch aus den Rändern der einzelnen Knöpfe leuchten.

  • ZAGGkeys-Pro-Tastatur (Bild: Zagg)
ZAGGkeys-Pro-Tastatur (Bild: Zagg)

Die Tastatur Zaggkeys Pro nimmt per Bluetooth Kontakt mit dem iPad auf und ist mit einer Magnethalterung ausgestattet, mit der sie wie das Smartcover am Rand des Tablets befestigt wird und auch als Deckel dient. Beim Benutzen wird das Tablet in der Tastaturhülle aufgestellt. Neben den üblichen Tasten sind auch Sonderfunktionen für die Lautstärkeregelung vorhanden. Das Licht lässt sich ebenfalls per Tastendruck deaktivieren.

Die Lichtfarbe lässt sich dem persönlichen Geschmack anpassen, da RGB-LEDs verwendet werden. Insgesamt acht verschiedene Farbtöne sind einstellbar. Die Akkulaufzeit soll bei rund zwei Wochen liegen. Die Zaggkeys-Pro-Tastatur soll ab September 2012 für rund 130 US-Dollar in einem amerikanischen, französischen und deutschen Layout angeboten werden.


jurtsche 03. Sep 2012

...absolut kein Wucher! hahahaha. lol!

janpi3 03. Sep 2012

Da ich später mal an Kindern interessiert bin liegen solche Geräte auf Dave und nicht...

Factum 03. Sep 2012

ne bt tastatur für Tablets die leuchtet anscheinen schon oder hast du ein vergleichbares...

Anonymer Nutzer 03. Sep 2012

Ein wenig OffTopic, sorry dafür..... Batch: autoexec und Config.sys > Speicher...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter (m/w) für die Stabstelle im Bereich IT-Prozesse
    Hoffmann GmbH Qualitätswerkzeuge, München
  2. Systemingenieur/in für technisch-logistischen Luftfahrtbereich
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  3. Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w) für die Kundenbetreuung im Dokumentenmanagement
    PS Team Deutschland GmbH & Co. KG, Walluf bei Wiesbaden
  4. Leiter IT (CIO) (m/w)
    MKM Mansfelder Kupfer und Messing GmbH, Hettstedt bei Halle (Saale)

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. EXKLUSIV BEI MICROSOFT: Halo 5: Guardians Limited Collector's Edition für Xbox One
    249,99€
  2. Mafia III
    59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. Life is Strange Complete Season (Episodes 1-5) [PC Code - Steam]
    19,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Asus GX700

    Übertakter-Notebook läuft mit WaKü und geheimer Nvidia-GPU

  2. Testlauf

    Techniker Krankenkasse zahlt Ärzten Online-Videosprechstunde

  3. Mate S im Hands On

    Huawei präsentiert Smartphone mit Force-Touch-Display

  4. Smartwatch

    Huawei Watch kostet in der Luxusausführung 800 Euro

  5. Sonys Xperia-Z5-Modellreihe im Hands on

    Das erste Smartphone mit 4K-Display

  6. Für unterwegs und Homeoffice

    Telekom bietet den neuen Service "One Number"

  7. Copyrightstreit um Happy Birthday

    Kinderlieder gegen Time Warner

  8. Star Wars

    Galaxy of Heroes auf dem Mobilegerät

  9. Verdeckte PR

    Wikipedianer schmeißen Sockenpuppen raus

  10. Ideapad Miix 700 im Hands On

    Lenovo baut ein Surface



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



20 Jahre im Einsatz: Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
20 Jahre im Einsatz
Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
  1. Windows 10 Kommunikation mit Microsoft lässt sich nicht ganz abschalten
  2. Erste Probleme mit Zwangsupdates Windows-10-Patch bockt
  3. Toshiba Satellite Click Mini im Test Kein Convertible für jeden Tag

Windows 10 IoT ausprobiert: Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT ausprobiert
Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Orange Pi PC Bastelrechner für 15 US-Dollar
  2. Odroid C1+ Ausnahmsweise teurer, dafür praktischer und mit mehr Sound
  3. PiUSV+ angetestet Überarbeitete USV für das Raspberry Pi

Open Source: Sticken! Echt jetzt?
Open Source
Sticken! Echt jetzt?
  1. AOMedia Webfirmen wollen einheitlichen und lizenzfreien Videocodec
  2. München CSU-Stadträte wettern über Limux
  3. Guadec15 "Beiträge zu freier Software sind zu schwer"

  1. Re: Irgendwie bin ich da raus aus der Nummer

    Moe479 | 18:47

  2. Jetzt bitte mit noch kleinerem Akku kombinieren...

    jayjay | 18:46

  3. Re: Wieso kein Thunderbolt 3?

    fokka | 18:46

  4. Re: Da ist mehr möglich

    Moe479 | 18:44

  5. Re: Mehr Daten bitte

    PaytimeAT | 18:42


  1. 18:20

  2. 17:49

  3. 17:43

  4. 17:24

  5. 16:45

  6. 15:23

  7. 15:13

  8. 14:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel