Abo
  • Services:
Anzeige
Die Embedded-GPU Adelaar
Die Embedded-GPU Adelaar (Bild: AMD, Foto: Nico Ernst/Golem.de)

Hierofalcon Acht ARM-Kerne von AMD mit 30 Watt

2014 will AMD seine neue Opteron-Serie auch als Embedded-Chips anbieten. Dazu plant das Unternehmen eine der schnellsten ARM-CPUs und auch GPUs, die auf den aktuellen Radeons basieren.

Anzeige

Am Vortag von Intels IDF hat AMD in San Francisco drei neue Konzepte für Embedded-Geräte vorgestellt. Sie basieren im Wesentlichen auf den Opteron-Bausteinen für größere Server, die 2014 erscheinen sollen.

Basierend auf Seattle, dem Opteron mit ARM-Kernen, will AMD in der zweiten Hälfte des kommenden Jahres "Hierofalcon" auf den Markt bringen. Er arbeitet mit den 64-Bit-Kernen des Cortex A-57, und zwar als Quad- oder Octocore. Dabei kann der Chip 15 bis 30 Watt TDP aufnehmen, für ARM-Bausteine eine bisher unbekannt hohe Leistungsaufnahme.

  • AMDs Embedded-Roadmap für 2014 (Bild: AMD)
AMDs Embedded-Roadmap für 2014 (Bild: AMD)

Für den geplanten Einsatzbereich, nämlich Netzwerkgeräte vom NAS bis zum Smart Switch, ist so viel Energiebedarf aber noch tragbar. Daher besitzt Hierofalcon auch einen integrierten Port für 10-Gigabit-Ethernet. Eine GPU hat AMD hier nicht verbaut.

Die gibt es als Ableger der Serie Radeon HD 8000 aber bei der APU "Steppe Eagle" mit zwei oder vier Jaguar-Kernen, also x86-Architektur. 5 bis 25 Watt, je nach Takt, soll der kleine Adler aufnehmen.

Das größere Modell ist "Bald Eagle", ebenfalls mit zwei oder vier Kernen, die aber schon auf der neuen Steamroller-Architektur aufbauen. Hier bestätigte AMD erstmals öffentlich, dass die neue Radeon-Serie, die Ende September 2013 auch für PC-Grafikkarten erwartet wird, Radeon HD 9000 heißen wird. Deren GCN2-Architektur will AMD auch für Embedded-APUs einsetzen, 17 bis 35 Watt beträgt die Leistungsaufnahme.

Zum Kombinieren mit anderen Embedded-Designs gibt es mit "Adelaar" auch eine diskrete Grafikkarte, die in den Modulformen MXM, MCM oder als PCIe-Karte erscheinen soll. Darauf sind 2 GByte GDDR5-Speicher enthalten.

Für alle neuen Embedded-CPUs und APUs gibt es Unterstützung von ECC-Speicher, die Geräte sind zudem nach dem Marktstart sieben Jahre lang erhältlich. Bald Eagle und Steppe Eagle sind mit einstellbarer TDP versehen, so dass der Hersteller eines Geräts die Leistungsaufnahme genau an das Kühlsystem anpassen kann. Das bieten allerdings auch schon Intels Embedded-Bausteine seit der Ivy-Bridge-Generation.


eye home zur Startseite
robinx999 10. Sep 2013

Hab mit meinem AMD teil schon rumgespielt hab da bisher nie brauchbare ergebnisse mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Köln (Home-Office)
  3. T-Systems International GmbH, Wolfsburg
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 198,00€
  2. 21,50€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  2. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  3. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  4. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  5. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um

  6. Freies Wissen

    Mozilla bekommt neues Logo mit Nerd-Faktor

  7. Android

    Google-App liefert Suchergebnisse bei schlechter Verbindung

  8. Arms angespielt

    Besser boxen ohne echte Arme

  9. Anschlüsse

    Wi-Fi im Nahverkehr wichtiger als im ICE

  10. NSA-Ausschuss

    SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Taps im Test: Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
Taps im Test
Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
  1. Glas Der Wunderwerkstoff
  2. Smartphone-Prognosen Das Scheitern der Marktforscher
  3. Studie Smartphones und Tablets können den Körper belasten

Bundestagswahl 2017: Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
Bundestagswahl 2017
Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
  1. Verfassungsbeschwerde Journalisten klagen gegen Datenhehlerei-Paragrafen
  2. Bundestagswahlkampf 2017 Die große Angst vor dem Internet
  3. Digitale Agenda Verkehrsminister Dobrindt fordert Digitalministerium

Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

  1. Re: Ein vom Provider gemanagter Router hat mehr...

    ohinrichs | 15:55

  2. Re: Vorprogrammierter Ladenhüter

    Trollversteher | 15:54

  3. Re: Ausgerechnet im Winter?

    David64Bit | 15:52

  4. Re: das muss man allerdings vervollständigen

    sodom1234 | 15:51

  5. Re: Splitscreen

    nolonar | 15:50


  1. 15:57

  2. 15:31

  3. 15:21

  4. 15:02

  5. 14:47

  6. 14:38

  7. 14:18

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel