Touro Mobile Pro
Touro Mobile Pro (Bild: HGST)

HGST 2,5-Zoll-Festplatte mit 1 TByte und 7.200 U/Min.

Die Western-Digital-Tochter HGST, die ehemalige Festplattensparte von Hitachi, bringt eine 2,5-Zoll-Festplatte mit 1 TByte Kapazität und 7.200 Umdrehungen pro Minute in 9,5 mm Bauhöhe auf den Markt.

Anzeige

Die neue 2,5-Zoll-Festplatte der Reihe Travelstar ist vor allem für Nutzer gedacht, die ihr Notebook aufrüsten wollen. Sie wird daher als HGST Hard Drive Retail Kit und als externe Speicherlösung unter dem Namen Touro Mobile Pro USB 3.0 ausgeliefert.

Die Festplatte ist in der Standardbauhöhe von 9,5 mm gehalten und verwendet das Advanced-Format, das durch Erweiterung der physikalischen Sektorgröße von 512 Byte auf 4 KByte höhere Laufwerkkapazitäten und verbesserte Fehlerkorrekturfähigkeiten bietet. Die Platte dreht sich 7.200-mal pro Minute und verfügt über einen 32 MByte großen Cache-Speicher. Der Anschluss an den Rechner erfolgt per SATA mit 6 GBit/s.

Als HGST Hard Drive Retail Kit soll die neue 2,5-Zoll-Festplatte im ersten Quartal 2013 für 109 Euro auf den Markt kommen. Auch soll sie als externe Festplatte mit USB 3.0 unter dem Namen Touro Mobile Pro ab sofort für 109 Euro erhältlich sein. Die Touro Mobile Pro umfasst zudem 3 GByte kostenlosen Cloud-Speicher über Tourocloudbackup.com.


Lala Satalin... 07. Jan 2013

Punkt.

MikeMan 07. Jan 2013

Ob Apple das Design auch für Festplatten geschützt hat?

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Ingenieure (m/w)
    seneos GmbH, Stuttgart
  2. Produktmanager (m/w) Netzwerksicherheit
    ROHDE & SCHWARZ SIT GmbH, Berlin
  3. Softwaretester/in für mechatronische Motorsysteme
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. Manager IT Infrastructure (m/w)
    SolarWorld AG, Bonn

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: GTA 5 (Xbox One)
    19,00€
  2. JETZT VERFÜGBAR: Windows 10 Pro (64 Bit)
    149,90€
  3. TIPP: The Witcher 3: Wild Hunt - PlayStation 4
    39,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Verdacht auf Landesverrat

    Generalbundesanwalt ermittelt gegen Netzpolitik.org

  2. Security

    Gehacktes Scharfschützengewehr schießt daneben

  3. Sony

    Schwarze Zahlen dank Playstation 4 und Fotosensoren

  4. Rocket League im Test

    Fantastische Tore mit der Heckklappe

  5. Neuer Windows Store

    Windows 10 erlaubt deutlich weniger Parallelinstallationen

  6. Schwache Mobilsparte

    Samsung plant Preisreduzierung der Galaxy-S6-Modelle

  7. Angry Birds 2

    Vogelauswahl im Schweinekampf

  8. Windows 10 im Tablet-Test

    Ein sinnvolles Windows für Tablets

  9. Elon Musk

    Tesla-Fahrer sollen neue Tesla-Fahrer werben

  10. Minecraft

    Beta mit nutzbarer Zweithand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Broadwell-C im Test: Intels Spätzünder auf Speed
Broadwell-C im Test
Intels Spätzünder auf Speed
  1. Core i7-5775C im Kurztest Dank Iris Pro Graphics und EDRAM überraschend flott
  2. Prozessor Intels Broadwell bietet die schnellste integrierte Grafik
  3. Prozessor Intels Broadwell Unlocked wird teuer

Kritik an Dieter Nuhr: Wir alle sind der Shitstorm
Kritik an Dieter Nuhr
Wir alle sind der Shitstorm

Visual Studio 2015 erschienen: Ganz viel für Apps und Open Source
Visual Studio 2015 erschienen
Ganz viel für Apps und Open Source
  1. Windows 10 IoT Core angetestet Windows auf dem Raspberry Pi 2

  1. Re: Geht es nur mir so ?

    ChemoKnabe | 03:00

  2. Re: Und wer verklagt nun unsere Regierung?

    Moe479 | 02:57

  3. Re: Blue Systems

    Jasmin26 | 02:51

  4. Re: Cortana besser als Siri?

    Tzven | 02:41

  5. Re: Recovery hilft

    Jasmin26 | 02:39


  1. 17:25

  2. 17:08

  3. 14:58

  4. 14:44

  5. 13:07

  6. 12:48

  7. 12:11

  8. 12:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel