Jan-Hendrik Ohl und Peter Cukierski von Hexagon Game Labs
Jan-Hendrik Ohl und Peter Cukierski von Hexagon Game Labs (Bild: Hexagon Game Labs)

Hexagon Game Labs Hamburger Startup spezialisiert sich auf HTML5-Spiele

Mit einer selbstentwickelten Engine auf Basis von HTML5 will das Hamburger Startup Hexagon Game Labs im Spielebereich punkten. Die Gründer Jan-Hendrik Ohl und Peter Cukierski haben zuvor Branchenerfahrung unter anderem bei Bigpoint gesammelt.

Anzeige

Ein Spiel, das auf der Ubique-Engine basiert, soll einige Vorteile bieten: Es läuft dank HTML5 auf so gut wie jeder Plattform - vom PC über Tablets und Smartphones unter Android und iOS bis hin zu Konsolen und Smart-TVs. Wer das Gerät, auf dem er spielt, mitten in der Partie wechseln möchte, soll das dank Cloud-Technologie ohne spürbare Unterbrechung tun können: Die Ladezeit soll normalerweise plattformunabhängig weniger als zwei Sekunden betragen; Plugins und Downloads sollen dazu nicht nötig sein. Das sagen Jan-Hendrik Ohl und Peter Cukierski, die in Hamburg ein neues Entwicklerstudio mit dem Namen Hexagon Game Labs gegründet haben.

"Dank unserer revolutionären 'Ubique Game-Engine' sind plattformunabhängige Premium-Spiele jetzt in der Realität angekommen. Unsere Games werden die Spieler durch den nahtlosen Wechsel zwischen verschiedenen Spielgeräten überzeugen und die Sichtweise auf Cross-Plattform-Gaming revolutionieren", sagt Ohl. Er und sein Geschäftspartner wollen demnächst ihr erstes eigenes Spiel veröffentlichen - Details verraten sie noch nicht. Es soll, wie auch das gesamte künftige Portfolio von Hexagon, das Free-to-Play-Geschäftsmodell nutzen.

Ohl hatte zuvor das unabhängige Entwicklerstudio 49 Games (unter anderem Summer Athletics) gegründet, zu dem später Cukierski kam. Nach der Übernahme durch Bigpoint haben beide bei dem Hamburger Browser-Games-Spezialisten gearbeitet, bis erneut die Entscheidung zur Selbstständigkeit fiel.


Felix_Keyway 25. Jun 2013

@Tomate.salat.inc: Liegt daran, dass der Inhalt der Website mit JS generiert wird und...

droptable 25. Jun 2013

Einstellungen -> Inhalt -> JavaScript aktivieren

Marib 25. Jun 2013

Ups sorry du hast recht. Hab mir eben aber die Liste mit deren Entwicklungen u.ä...

Squ1sher 25. Jun 2013

Jaaa, ich will keine gute Grafik, ich will keine gutes Spielprinzip, was es letztendlich...

masteredu 25. Jun 2013

Und die Seite ruckelt in der Bedienung, es fühlt sich nicht "flüssig" an.

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Spezialist (m/w)
    Bayerischer Kommunaler Prüfungsverband, München
  2. Principal Business Analyst (m/w) Projektmanager für strategische IT-Projekte
    Vector Informatik GmbH, Stuttgart
  3. .NET-Entwickler (m/w)
    ISD - Industrie Service für Datenverarbeitung GmbH, Ludwigshafen
  4. Softwareentwickler (m/w)
    über Schaaf Peemöller + Partner Top Executive Consultants, Südhessen

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Die Simpsons, Die Addams Family, Ronin, Brubaker, Cleopatra)
  2. 3 Blu-rays für 15 EUR
    (u. a. Wicked Blood, Little Big Soldier, McCanick, Empire)
  3. Film-Sternstunden: Box-Sets und Komplettboxen reduziert
    (u. a. Star Wars: The Complete Saga I-VI Blu-ray 71,97€, Akte X komplette Serie DVD 39,97€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. i8-Smartphone

    Linshof erliegt dem (T)Rubel

  2. Mobiltelefonie

    UMTS-Verschlüsselung ausgehebelt

  3. Circuitscribe ausprobiert

    Stromkreise malen für Teenies

  4. Spiegelreflexkameras

    Gefälschte Nikon D800E im Umlauf

  5. Google Cardboard

    Mit VR-Pappbrille in Street View unterwegs

  6. Story Mode

    Telltale arbeiten an Minecraft-Episodenabenteuer

  7. Deutscher Entwicklerpreis 2014

    Lords of the Fallen schafft eines von drei Triples

  8. General vor dem NSA-Ausschuss

    Der Feuerwehrmann des BND

  9. Outcast 1.1

    Technisch überarbeiteter Klassiker bei Steam und GOG

  10. Microsoft

    Webbrowserauswahl in Windows ist abgeschafft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Yotaphone 2 im Test: Das Smartphone neu gedacht - und endlich auch durchdacht
Yotaphone 2 im Test
Das Smartphone neu gedacht - und endlich auch durchdacht

Grafiktreiber im Test: AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling
Grafiktreiber im Test
AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling
  1. Partikelsimulation Nvidias Flex rührt das Müsli an
  2. Geforce GTX 980 Matrix Asus' Overclocker-Grafikkarte schmilzt Eis
  3. Dual-GPU-Grafikkarte AMDs Radeon R9 295 X2 nur kurzfristig billiger

Keurig 2.0 gehackt: Die DRM-geschützte Kaffeemaschine
Keurig 2.0 gehackt
Die DRM-geschützte Kaffeemaschine
  1. Betabrand Bei dieser Jeans geht Datendiebstahl in die Hose
  2. BSI-Sicherheitsbericht Hacker beschädigen Hochofen in deutschem Stahlwerk
  3. Soaksoak Malware-Welle infiziert Wordpress-Seiten

    •  / 
    Zum Artikel