Abo
  • Services:
Anzeige
No Man's Sky bekommt die Option zum Transportschiffbau.
No Man's Sky bekommt die Option zum Transportschiffbau. (Bild: Hello Games)

Hello Games: No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

No Man's Sky bekommt die Option zum Transportschiffbau.
No Man's Sky bekommt die Option zum Transportschiffbau. (Bild: Hello Games)

Kurz vor der Veröffentlichung des Weltraumspiels No Man's Sky hat Entwickler Hello Games einen sehr umfangreichen Patch fertiggestellt - und über die weiteren Pläne gesprochen.

Das britische Entwicklerstudio Hello Games hat kurz vor der offiziellen Veröffentlichung der Playstation-4-Fassung am 10. August 2016 (Windows-PC: 12. August) die Arbeit an Update 1.03 beendet. Mit der Testversion 1.00 kann Golem.de den Patch zum Redaktionsschluss dieser News allerdings noch nicht laden.

Anzeige

Er befindet sich offenbar noch in der letzten Prüfung beim Publisher Sony. Neben Stabilitätsverbesserungen soll es auch inhaltliche Änderungen geben, etwa bei der prozeduralen Generierung des Universums, bei der es nun noch mehr Vielfalt geben soll.

Neben der Vorstellung der umfangreichen Änderungen in den Patch Notes - inklusive kleiner Spoiler - hat Hello Games auch die weiteren Pläne angekündigt. So soll es die Möglichkeit geben, Raumstationen zu bauen und Transportschiffe zu besitzen. Außerdem soll Temporal Anti-Aliasing ermöglicht werden, was etwas bessere Grafik verspricht.

Das Update auf Version 1.03 spielt bei No Man's Sky auch deshalb eine größere Rolle, weil es in den vergangenen Tagen einige Berichte über den Inhalt einer geleakten Version gab. Ein Spieler hatte von Abstürzen berichtet und davon, dass er mit einem Trick innerhalb von maximal 30 Stunden ins Zentrum der Spielegalaxie vorgestoßen war - was eigentlich deutlich länger dauern soll und es mit 1.03 wohl auch tut. Von diesen Problemen abgesehen, war der Spieler von No Man's Sky übrigens ziemlich angetan.

Nachtrag vom 8. August 2016, 12:20 Uhr

In einer früheren Version dieser News hatten wir geschrieben, dass Spieler künftig auch in der Lage sein sollen, Transportschiffe zu bauen. Das war ein Fehler: Zwar soll man Raumstationen bauen, aber Transportschiffe einfach nur besitzen können. Wir haben den Artikel entsprechend korrigiert und bitten, den Fehler zu entschuldigen.


eye home zur Startseite
Dwalinn 10. Aug 2016

Naja zumindest beim zweiten Teil konnte man sehen wie seine Kreatur reagiert hat wenn man...

Hotohori 09. Aug 2016

Noch mal, welche Fehler? Ich fragte nicht was die Stärken von Elite Dangerous sind. ;P...

Hotohori 09. Aug 2016

Mit oder ohne Patch 1.03? Dieser soll die Grafik noch mal deutlich aufwerten. Ansonsten...

Hotohori 09. Aug 2016

Völlig falsch, das Spiel soll vor allem Explorer ansprechen, die Spaß daran haben zu...

motzerator 09. Aug 2016

http://www.pcgames.de/No-Mans-Sky-Spiel-16108/Specials/Hands-on-Vorschau-1188028/ Und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vossloh Locomotives GmbH, Kiel
  2. Hessischer Rundfunk, Frankfurt am Main
  3. bimoso GmbH, Hamburg, Stuttgart
  4. Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO), Oldenburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€
  2. (-55%) 17,99€
  3. (-85%) 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Automute

    Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer

  2. Neue Hardwaregeneration

    Tesla-Autopilot 2.0 nur bis 72 km/h aktiv

  3. Digitale Assistenten

    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

  4. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot

  5. 5G-Mobilfunk

    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

  6. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  7. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  8. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  9. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  10. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  2. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"
  3. US-Wahl US-Geheimdienste warnten Trump vor Erpressung durch Russland

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

  1. Re: WLAN Sharing währe mal was neues ...

    bastie | 07:35

  2. mac ist wohl anders....

    merodac | 07:35

  3. Re: "Wer unbedingt LTE nutzen möchte"

    Keksmonster226 | 07:34

  4. Re: Und jetzt? Wird W10 jetzt endlich verboten?

    Vielfalt | 07:29

  5. Re: Dreh und Angelpunkt: Treiber & Software...

    sodom1234 | 07:14


  1. 07:26

  2. 07:14

  3. 11:29

  4. 10:37

  5. 10:04

  6. 16:49

  7. 14:09

  8. 12:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel