Anzeige
Gewöhnlicher Rauchmelder ohne Vernetzung
Gewöhnlicher Rauchmelder ohne Vernetzung (Bild: David Reber/CC BY-SA 2.0)

Heimautomation iPod-Designer entwickeln offenbar Rauchmelder

Auf den vernetzten Heizungsregler Nest soll nun ein Rauchmelder folgen. Auch dieser Sensor soll vernetzt sein und Mieter oder Besitzer bei Gefahr auch dann informieren, wenn sie nicht zu Hause sind.

Anzeige

Tony Fadell, langjähriger Manager der iPod-Abteilung von Apple, und der leitende Ingenieur Matt Rogers entwickeln nach Informationen des Blogs All Things D und der ehemaligen Mitarbeiterin des Wall Street Journal, Jessica Lessin, einen Rauchmelder. Wie der aussieht, ist noch nicht bekannt. Die beiden hatten 2011 mit Nest Labs ein neues Unternehmen gegründet. Ihr erstes Produkt war der Heizungsthermostat Nest, der stark nach Unterhaltungselektronik aussieht.

Der Rauchmelder, der wohl Protect heißen wird, soll über Bluetooth mit dem Nest verbunden werden und kein WLAN beinhalten. So soll der Akku lange halten. Lessin behauptet, dass ein Aboservice zur Fernüberwachung vom Hersteller angeboten werden soll. So könnte die Feuerwehr auch informiert werden, wenn der Wohnungseigentümer gar nicht zu Hause ist. All Things D geht allerdings nicht von einem zahlungspflichtigen Dienst aus.

Auch der Check von unterwegs, ob alles in Ordnung ist, wäre so möglich. Der Sensor soll nicht nur Rauch, sondern auch Kohlenstoffmonoxid erkennen und davor warnen. Da dieses giftige Gas geschmack- und geruchlos ist, erkennt es der Mensch nicht ohne Hilfsmittel.

Protect soll demnächst vorgestellt werden und noch Ende des Jahres 2013 in den Handel kommen.


DerLump 26. Sep 2013

Dann kauft man sich zwei der Teile, hängt einen an die Decke und den andern unter die...

breadbaker 26. Sep 2013

nest != tado

Architekt 26. Sep 2013

Eine BMZ und/oder Heimautomatisierung waren damals noch unbekannt für mich und die...

Anonymer Nutzer 26. Sep 2013

sind heute und werden in Zukunft auch noch Seltenheit haben, weil Fehlalarme in Masse...

User_x 26. Sep 2013

ab 2014 wirds ja pflicht für private mieträume, aber ob das was bringt eine sms zu...

Kommentieren



Anzeige

  1. Fachinformatikerin / Fachinformatiker Second Level Support / First Level Support
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., München
  2. IT-Projektmanager (m/w)
    EWE TEL GmbH, Oldenburg
  3. Produktdatenmanagement-Berat- er/in
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. System Engineer (m/w)
    BTD System GmbH, München

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Men in Black 3 (+ Blu-ray) [Blu-ray 3D]
    9,90€
  2. NEU: Das Leben des Brian - The Immaculate Edition [Blu-ray]
    7,90€
  3. NEU: Total Recall (Steelbook Edition) [Blu-ray]
    7,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       

  1. The Pirate Bay

    Filmindustrie will Streaming mit Torrents Time unterbinden

  2. Astronomie

    Forscher entdecken 900 neue Galaxien

  3. Server-Prozessor

    Cern bestätigt Zen-Opteron mit 32 Kernen

  4. Blizzard

    Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware

  5. Windows 10 Mobile

    Vaios Phone Biz kommt nicht nach Europa

  6. Sicherheitsbedenken

    Dropbox speichert Firmendaten künftig in Deutschland

  7. Microblogging

    Twitter sortiert die Timeline nur ein bisschen um

  8. Overwatch

    Stufenlos schöner - aber nicht stärker

  9. Opensuse

    Konfigurationstool Yast ist grundlegend überarbeitet worden

  10. Internet der Dinge

    Dein Kühlschrank beobachtet dich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
Howto
Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern

Time Lab: Großes Kino
Time Lab
Großes Kino
  1. Forscher des IIS Sensoren am Körper bald ganz selbstverständlich
  2. Arbeitsschutz Deutscher Roboter schlägt absichtlich Menschen

Lockdown befürchtet: Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
Lockdown befürchtet
Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
  1. Captive Portals Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird
  2. Die Woche im Video Mensch verliert gegen Maschine und iPhone verliert Wachstum
  3. WLAN-Störerhaftung Freifunker machen gegen Vorschaltseite mobil

  1. Re: Stromverbrauch???

    Keep The Focus | 05:18

  2. Re: myDealz

    DY | 04:36

  3. Re: Mehr Kerne sind der richtige Schritt

    Ach | 03:58

  4. Re: Bitcoin

    mxcd | 03:41

  5. Re: nicht so toll

    mxcd | 03:41


  1. 19:04

  2. 18:43

  3. 18:19

  4. 18:07

  5. 17:33

  6. 17:02

  7. 16:54

  8. 16:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel