Heart of the Swarm: Starcraft 2 bekommt Level für Zerg, Protoss und Terraner
Starcraft 2 - Heart of the Swarm (Bild: Blizzard)

Heart of the Swarm Starcraft 2 bekommt Level für Zerg, Protoss und Terraner

Der Multiplayermodus von Starcraft 2: Heart of the Swarm steht vor einer tiefgreifenden Neugestaltung: Blizzard probiert in der nächsten Betaversion ein Stufensystem aus - eigentlich sogar gleich mehrere.

Anzeige

"Für jede Einheit, die ihr baut oder zerstört, erhaltet ihr für eure gespielte Spezies nach Abschluss des Spiels Erfahrungspunkte, um in jeder Spezies von Stufe 1 bis maximal Stufe 20 aufzusteigen", schreibt Blizzard in einer Vorschau auf den nächsten geschlossenen Betatest von Heart of the Swarm. Die für 2013 geplante Erweiterung von Starcraft 2 könnte also ein separates Stufensystem für Zerg, Protoss und Terraner erhalten. Den jeweils erreichten Level pro Spezies sehen Mitglieder des Battle.net neben dem Porträt des Spieles, so dass sie einschätzen können, wie gut er sich mit der jeweiligen Rasse schon auskennt.

  • Betaversion von Starcraft 2: Heart of the Swarm
  • Betaversion von Starcraft 2: Heart of the Swarm
Betaversion von Starcraft 2: Heart of the Swarm

Blizzard kündigt außerdem weitere Möglichkeiten an, mit denen Spieler künftig zusätzliche Erfahrungspunkte (EP) erhalten können. So arbeiten die Entwickler an Konzepten wie "Bonus-EP für euren ersten Sieg des Tages" oder "Zusätzliche EP beim Spielen in einer Gruppe mit einem BattleTag- oder Real-ID-Freund". Außerdem planen sie Bonus-EP-Wochenenden und weitere Aktivitäten, die im Rahmen der Beta getestet werden sollen.

Bei den Spielern im Forum von Blizzard kommen die Pläne insgesamt gut an. "Das Ganze macht einen soliden Eindruck. Die Idee, dass man durch das Spielen verschiedener Rassen neue Inhalte freischalten kann, finde ich sehr gut. Auf diese Weise hat man noch zusätzliche Anreize beim Zocken", schreibt etwa ein Nutzer mit dem Pseudonym EPIdemiC. "Besonders toll ist, dass Spieler, welche mehr Zeit für Starcraft aufwenden, dafür belohnt werden", findet ein anderer Kommentator.

"Meiner Meinung nach braucht Starcraft 2 kein Stufensystem. Für mich persönlich wird sich der zusätzliche Anreiz dadurch in Grenzen halten. Auch weil man außer ein paar netten Bildchen, mit denen man angeben kann, was für ein krasser Nerd man ist, weil man 1000 Millionen Stunden spielt, dabei nix gewinnen kann", wendet dagegen ein gewisser Haemophilus ein.


Charles Marlow 27. Okt 2012

Dass einen vor diesem ganzen verschlimmbesserten Schnickschnack verschont.

theonlyone 26. Okt 2012

Das machen sie ja extra, genauso wie die schwachsinnige Idee Verlorene Spiele nicht...

Cyrion 26. Okt 2012

Indirekt, oder gar unterbewusst, wird hier wohl hauptsächlich mit LoL verglichen. In LoL...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Projektleiter (m/w) in der Softwareentwicklung
    ADAC e.V., München
  2. Senior Software Engineer (m/w) Healthcare MR
    Siemens AG, Erlangen
  3. Technischer Projektleiter Web- / Cloud-Lösungen (m/w)
    Festo AG & Co. KG, Esslingen bei Stuttgart
  4. Technischer Projekt Manager (m/w) Online Services
    Alltrucks GmbH und Co. KG über IRC International Recruitment Company Germany GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Soziale Netzwerke

    Offline-Freund bleibt wichtiger als Online-Freund

  2. Internet-Partei

    Kim Dotcom scheitert bei Wahl in Neuseeland

  3. SpaceX

    Privater Raumfrachter Dragon zur ISS gestartet

  4. NSA-Affäre

    Staatsanwaltschaft ermittelt nach Cyberangriff auf Stellar

  5. HP Elitepad 1000 G2 im Test

    Praktisches Arbeitsgerät dank Zubehör

  6. Spiele-API

    DirectX-11 wird parallel zu DirectX-12 weiterentwickelt

  7. Streaming-Box

    Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV

  8. Schnell, aber ungenau

    Roboter springt im Explosionsschritt

  9. Urteil

    Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet

  10. Weniger Consumer-Notebooks

    Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IMHO: Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
IMHO
Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
  1. Minecraft Microsoft kauft Mojang
  2. Minecraft Microsoft will offenbar Mojang kaufen
  3. Minecraft New-Gen-Klötzchenwelt mit 1080p und 60 fps

Netflix-Start in Deutschland: Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt
Netflix-Start in Deutschland
Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt

Alcatel Onetouch Fire E im Kurztest: Gutes Gehäuse, träges Betriebssystem
Alcatel Onetouch Fire E im Kurztest
Gutes Gehäuse, träges Betriebssystem
  1. Firefox-Nightly Web-IDE von Mozilla zum Testen bereit

    •  / 
    Zum Artikel