Starcraft 2 - Heart of the Swarm
Starcraft 2 - Heart of the Swarm (Bild: Blizzard)

Heart of the Swarm Starcraft 2 bekommt Level für Zerg, Protoss und Terraner

Der Multiplayermodus von Starcraft 2: Heart of the Swarm steht vor einer tiefgreifenden Neugestaltung: Blizzard probiert in der nächsten Betaversion ein Stufensystem aus - eigentlich sogar gleich mehrere.

Anzeige

"Für jede Einheit, die ihr baut oder zerstört, erhaltet ihr für eure gespielte Spezies nach Abschluss des Spiels Erfahrungspunkte, um in jeder Spezies von Stufe 1 bis maximal Stufe 20 aufzusteigen", schreibt Blizzard in einer Vorschau auf den nächsten geschlossenen Betatest von Heart of the Swarm. Die für 2013 geplante Erweiterung von Starcraft 2 könnte also ein separates Stufensystem für Zerg, Protoss und Terraner erhalten. Den jeweils erreichten Level pro Spezies sehen Mitglieder des Battle.net neben dem Porträt des Spieles, so dass sie einschätzen können, wie gut er sich mit der jeweiligen Rasse schon auskennt.

  • Betaversion von Starcraft 2: Heart of the Swarm
  • Betaversion von Starcraft 2: Heart of the Swarm
Betaversion von Starcraft 2: Heart of the Swarm

Blizzard kündigt außerdem weitere Möglichkeiten an, mit denen Spieler künftig zusätzliche Erfahrungspunkte (EP) erhalten können. So arbeiten die Entwickler an Konzepten wie "Bonus-EP für euren ersten Sieg des Tages" oder "Zusätzliche EP beim Spielen in einer Gruppe mit einem BattleTag- oder Real-ID-Freund". Außerdem planen sie Bonus-EP-Wochenenden und weitere Aktivitäten, die im Rahmen der Beta getestet werden sollen.

Bei den Spielern im Forum von Blizzard kommen die Pläne insgesamt gut an. "Das Ganze macht einen soliden Eindruck. Die Idee, dass man durch das Spielen verschiedener Rassen neue Inhalte freischalten kann, finde ich sehr gut. Auf diese Weise hat man noch zusätzliche Anreize beim Zocken", schreibt etwa ein Nutzer mit dem Pseudonym EPIdemiC. "Besonders toll ist, dass Spieler, welche mehr Zeit für Starcraft aufwenden, dafür belohnt werden", findet ein anderer Kommentator.

"Meiner Meinung nach braucht Starcraft 2 kein Stufensystem. Für mich persönlich wird sich der zusätzliche Anreiz dadurch in Grenzen halten. Auch weil man außer ein paar netten Bildchen, mit denen man angeben kann, was für ein krasser Nerd man ist, weil man 1000 Millionen Stunden spielt, dabei nix gewinnen kann", wendet dagegen ein gewisser Haemophilus ein.


Charles Marlow 27. Okt 2012

Dass einen vor diesem ganzen verschlimmbesserten Schnickschnack verschont.

theonlyone 26. Okt 2012

Das machen sie ja extra, genauso wie die schwachsinnige Idee Verlorene Spiele nicht...

Cyrion 26. Okt 2012

Indirekt, oder gar unterbewusst, wird hier wohl hauptsächlich mit LoL verglichen. In LoL...

Kommentieren



Anzeige

  1. PHP-Entwickler (m/w)
    arboro GmbH, Schwaigern bei Heilbronn
  2. Anwendungs- und Softwareberater (m/w) für SAP PLM
    MAHLE International GmbH, Stuttgart
  3. Mitarbeiter Kundendatenmanagement (m/w)
    Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße
  4. Search Engineer im Bereich Fahrzeugdiagnosesysteme (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. The Flash Staffel 1 (inkl. Comicbuch + Figur) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    49,99€
  2. Der Hobbit: Eine unerwartete Reise - Extended Edition (Steelbook) - (Blu-ray)
    9,99€ inkl. Versand
  3. Blu-rays unter 5 EUR
    (u. a. A Chinese Ghost Story - Die Dämonenkrieger, Frozen River, Bienen, The Veteran, 96 Minuten)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Oneplus Two im Hands On

    Das Flagship-Killerchen

  2. #Landesverrat

    Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein

  3. Biomimetik

    Roboter kann über das Wasser laufen

  4. Worms

    Kampfwürmer für zu Hause und die Hosentasche

  5. SQL-Dump aufgetaucht

    Generalbundesanwalt.de gehackt

  6. Brandgefahr

    Nvidia ruft das Shield Tablet zurück

  7. Tembo the Badass Elephant im Test

    Elefant im Elite-Einsatz

  8. Galaxy J5

    Samsungs Moto-G-Konkurrent kommt für 220 Euro

  9. Galliumnitrid

    Bisher kleinstes Notebook-Netzteil entwickelt

  10. Luftschiff

    Zeppeline für die Zukunft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Simulus QR-X350.PRO im Test: Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
Simulus QR-X350.PRO im Test
Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
  1. Flugverkehrskontrolle Amazon will Drohnenverkehr regeln
  2. Paketzustellung Google will Flugverkehrskontrolle für Drohnen entwickeln
  3. Luftzwischenfall Beinahekollision zwischen Lufthansa-Flugzeug und Drohne

OCZ Trion 100 im Test: Macht sie günstiger!
OCZ Trion 100 im Test
Macht sie günstiger!
  1. PM863 Samsung packt knapp 4 TByte in ein flaches Gehäuse
  2. 850 Evo und Pro Samsung veröffentlicht erste Consumer-SSDs mit 2 TByte
  3. TLC-Flash Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

Broadwell-C im Test: Intels Spätzünder auf Speed
Broadwell-C im Test
Intels Spätzünder auf Speed
  1. Core i7-5775C im Kurztest Dank Iris Pro Graphics und EDRAM überraschend flott
  2. Prozessor Intels Broadwell bietet die schnellste integrierte Grafik
  3. Prozessor Intels Broadwell Unlocked wird teuer

  1. Re: Lohnt sich das Moto G 2Gen noch?

    stucki | 07:35

  2. Re: Witzfiguren Staat

    ooKEKSKILLERoo | 07:30

  3. Re: Wahnsinn!

    froodle59 | 07:26

  4. Re: pepsi-chef missfällt neues 0,33er-dosen-6...

    nille02 | 07:04

  5. Re: Auf dem Niveau totalitärer Unrechtsstaaten...

    weemons0tr | 06:55


  1. 18:46

  2. 17:49

  3. 17:26

  4. 16:39

  5. 15:00

  6. 14:18

  7. 14:00

  8. 13:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel