Starcraft 2 - Heart of the Swarm
Starcraft 2 - Heart of the Swarm (Bild: Blizzard)

Heart of the Swarm Starcraft 2 bekommt Level für Zerg, Protoss und Terraner

Der Multiplayermodus von Starcraft 2: Heart of the Swarm steht vor einer tiefgreifenden Neugestaltung: Blizzard probiert in der nächsten Betaversion ein Stufensystem aus - eigentlich sogar gleich mehrere.

Anzeige

"Für jede Einheit, die ihr baut oder zerstört, erhaltet ihr für eure gespielte Spezies nach Abschluss des Spiels Erfahrungspunkte, um in jeder Spezies von Stufe 1 bis maximal Stufe 20 aufzusteigen", schreibt Blizzard in einer Vorschau auf den nächsten geschlossenen Betatest von Heart of the Swarm. Die für 2013 geplante Erweiterung von Starcraft 2 könnte also ein separates Stufensystem für Zerg, Protoss und Terraner erhalten. Den jeweils erreichten Level pro Spezies sehen Mitglieder des Battle.net neben dem Porträt des Spieles, so dass sie einschätzen können, wie gut er sich mit der jeweiligen Rasse schon auskennt.

  • Betaversion von Starcraft 2: Heart of the Swarm
  • Betaversion von Starcraft 2: Heart of the Swarm
Betaversion von Starcraft 2: Heart of the Swarm

Blizzard kündigt außerdem weitere Möglichkeiten an, mit denen Spieler künftig zusätzliche Erfahrungspunkte (EP) erhalten können. So arbeiten die Entwickler an Konzepten wie "Bonus-EP für euren ersten Sieg des Tages" oder "Zusätzliche EP beim Spielen in einer Gruppe mit einem BattleTag- oder Real-ID-Freund". Außerdem planen sie Bonus-EP-Wochenenden und weitere Aktivitäten, die im Rahmen der Beta getestet werden sollen.

Bei den Spielern im Forum von Blizzard kommen die Pläne insgesamt gut an. "Das Ganze macht einen soliden Eindruck. Die Idee, dass man durch das Spielen verschiedener Rassen neue Inhalte freischalten kann, finde ich sehr gut. Auf diese Weise hat man noch zusätzliche Anreize beim Zocken", schreibt etwa ein Nutzer mit dem Pseudonym EPIdemiC. "Besonders toll ist, dass Spieler, welche mehr Zeit für Starcraft aufwenden, dafür belohnt werden", findet ein anderer Kommentator.

"Meiner Meinung nach braucht Starcraft 2 kein Stufensystem. Für mich persönlich wird sich der zusätzliche Anreiz dadurch in Grenzen halten. Auch weil man außer ein paar netten Bildchen, mit denen man angeben kann, was für ein krasser Nerd man ist, weil man 1000 Millionen Stunden spielt, dabei nix gewinnen kann", wendet dagegen ein gewisser Haemophilus ein.


Charles Marlow 27. Okt 2012

Dass einen vor diesem ganzen verschlimmbesserten Schnickschnack verschont.

theonlyone 26. Okt 2012

Das machen sie ja extra, genauso wie die schwachsinnige Idee Verlorene Spiele nicht...

Cyrion 26. Okt 2012

Indirekt, oder gar unterbewusst, wird hier wohl hauptsächlich mit LoL verglichen. In LoL...

Kommentieren



Anzeige

  1. E-Commerce Manager - eCare & Portale (m/w)
    M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. IT-Systemadministrator (m/w)
    Omnicare IT Services GmbH, Unterföhring
  3. IT-Berater (m/w) - Netzwerke und Systeme / Cisco
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Hamburg
  4. Referent/in Porfolio- / Projektmanagement
    Wüstenrot Bausparkasse AG, Ludwigsburg

Detailsuche


Top-Angebote
  1. 3D-Blu-rays reduziert
    (u. a. Jurassic Park 11,97€, Die Hobbit Trilogie 49,97€, Hotel Transsilvanien 9,97€)
  2. TIPP: Panasonic eneloop AAA Ready-to-Use Micro NI-MH Akku 4er-Pack 750 mAh inkl. Box
    8,42€
  3. TIPP: 10 Blu-rays für 50 EUR (nur 5€ pro Film!)
    (u. a. Watchmen, Hulk, Ohne Limit, Iron Man 3, RED 2, Mission Impossible Phantom Protokoll, Hänsel...

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. O2-Netz

    Mobilfunkkunden von Kabel Deutschland gekündigt

  2. Landkreistag

    Warum der Bund den Glasfaserausbau nicht fördert

  3. Millionen Tonnen

    Große Mengen Elektronikschrott verschwinden aus Europa

  4. Autosteuerung

    Uber heuert die Jeep-Hacker an

  5. Contributor Conference

    Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein

  6. Flexible Electronics

    Pentagon forscht mit Apple und Boeing an Wearables

  7. Private Cloud

    Proxy für Owncloud soll Heimnutzung erleichtern

  8. Geheimdienste

    NSA kann weiter US-Telefondaten sammeln

  9. Die Woche im Video

    Diskettenhaufen und heiße Teilchen

  10. Frankfurt

    Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Autonomes Fahren: Auf dem Highway ist das Lenkrad los
Autonomes Fahren
Auf dem Highway ist das Lenkrad los
  1. Autonome Autos Daimler würde mit Google oder Apple kooperieren
  2. Testbetrieb Öffentliche Straßen für autonom fahrende Lkw freigegeben
  3. Ford Autonomes Auto mit Couch patentiert

Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  2. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  3. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben

Until Dawn im Test: Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
Until Dawn im Test
Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
  1. Everybody's Gone to the Rapture im Test Spaziergang am Rande der Apokalypse
  2. Submerged im Test Einschläferndes Abenteuer
  3. Tembo the Badass Elephant im Test Elefant im Elite-Einsatz

  1. Re: In Amerika funktioniert es auch..

    serra.avatar | 11:47

  2. Re: Oha o.o

    Falk.Stein | 11:47

  3. Re: Kupfer nicht komplett abschreiben

    sneaker | 11:47

  4. Qualitätsklassen, Netzneutralität, bla?

    Clarissa1986 | 11:46

  5. Re: Die Landkreise kritisieren damit ihre eigene...

    StefanGrossmann | 11:46


  1. 11:23

  2. 10:08

  3. 09:35

  4. 12:46

  5. 11:30

  6. 11:21

  7. 11:00

  8. 10:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel