Abo
  • Services:
Anzeige
Fitbit-Wearables sollen ausgelistet werden.
Fitbit-Wearables sollen ausgelistet werden. (Bild: Fitbit)

Healthkit: Apple wirft Fitbit-Wearables angeblich aus den Läden

Apple will Fitbit-Wearables laut einem Medienbericht nicht länger über seine eigene Ladenkette verkaufen. Warum, wird bisher nur angedeutet.

Anzeige

Apple will laut einem Bericht des Onlinemagazins Recode die Fitbit-Armbänder auslisten, die das Unternehmen über die Apple Stores verkauft. Recode weist darauf hin, dass die Armbänder nicht mit Healthkit für iOS 8 kompatibel seien. Außerdem kommt Apples Watch mit Fitness-Tracking-Funktionen im ersten Quartal 2015 auf den Markt. Einen Sleep-Tracker besitzt die Apple Watch im Gegensatz zu Fitbits Armbändern jedoch nicht. Apple hat den Bericht bislang nicht kommentiert.

Schon Anfang des Monats hatte es das Gerücht gegeben, dass Apple einen Hersteller ausliste, was sich später jedoch als unwahr erwies. Mit Bose befand sich das Unternehmen allerdings in Streitigkeiten um Patente, was im Fall von Fitbit nicht bekannt ist.

Apple bietet in den deutschen Apple Stores nicht nur Produkte von Fitbit, sondern auch von Nike und Jawbone an, die ebenfalls eine Konkurrenz zur Apple Watch darstellen könnten. Bei Nike sitzt Apple-Chef Tim Cook sogar im Aufsichtsrat. Es ist unwahrscheinlich, dass Apple diese Anbieter aus dem Sortiment wirft.

Ein Grund spricht gegen Fitbit. Das System unterstützt das Healthkit nicht, mit dem Apple die Informationen von diversen Wearables nach Zustimmung des Anwenders zusammenführen und in der Health-App ansehen und auswerten kann. Jawbone ist mittlerweile dazu kompatibel, während Fitbit und Nike derzeit keine Unterstützung bieten.


eye home zur Startseite
deus-ex 16. Okt 2014

Liest du dir deine eigenen Post eigentlich durch? =+==+============== Das passt doch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORDIX AG, Paderborn, Wiesbaden, Köln, Gersthofen
  2. Deutsche Telekom AG, Bonn
  3. gkv informatik, Wuppertal, Teltow
  4. Rakuten Deutschland GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€/149,99€/79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 149,99€
  3. 399,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.

Folgen Sie uns
       


  1. Keysniffer

    Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext

  2. Here WeGo

    Here Maps kommt mit neuem Namen und neuen Funktionen

  3. Mesuit

    Chinesischer Hersteller bietet Android-Hülle für iPhones an

  4. Pokémon Go

    Pikachu versus Bundeswehr

  5. Smartphones

    Erste Chips mit 10-nm-Technik sind bei den Herstellern

  6. Nintendo

    Wii U findet kaum noch Käufer

  7. BKA-Statistik

    Darknet und Dunkelfelder helfen Cyberkriminellen

  8. Ticwatch 2

    Android-Wear-kompatible Smartwatch in 10 Minuten finanziert

  9. Hardware und Software

    Facebook legt 360-Grad-Kamera offen

  10. Licht

    Osram verkauft sein LED-Geschäft nach China



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. NVM Express und U.2 Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  1. Re: Ganz und gar nicht günstig

    svenjamin | 21:09

  2. Re: Skript Kiddies

    FreiGeistler | 21:07

  3. Re: ich bete, dass das stimmt

    ubuntu_user | 21:07

  4. Re: Ich sag nur zwei Dinge

    Mingfu | 21:07

  5. Re: Zu meiner Zeit...

    quineloe | 21:04


  1. 19:16

  2. 17:37

  3. 16:32

  4. 16:13

  5. 15:54

  6. 15:31

  7. 15:14

  8. 14:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel