Abo
  • Services:
Anzeige
HDMI 2.0 kommt ohne neue Kabel aus.
HDMI 2.0 kommt ohne neue Kabel aus. (Bild: HDMI Forum)

HDMI 2.0 Deutlich mehr Bandbreite für höhere Auflösungen

Das HDMI-Forum hat die Version 2.0 der gleichnamigen Audio- und Videoschnittstelle veröffentlicht. HDMI 2.0 erhöht die Bandbreite auf ein Maximum von 18 GBit/s, so dass sich auch 4K-Auflösungen mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde übertragen lassen.

Anzeige

Das HDMI-Forum hat im Vorfeld der Ifa in Berlin die Spezifikation für HDMI 2.0 vorgestellt. Es ist die erste HDMI-Version, die im Rahmen des HDMI-Forums entwickelt wurde. Sie bietet eine deutlich höhere Bandbreite als die Vorgänger und soll bis zu 18 GBit/s erreichen. Das genügt, um auch Audio- und Videodaten in 4K-Auflösungen mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde (2160p) sowie 32 Audiokanäle zu übertragen. Die Erweiterung CEC soll dabei für eine lippensynchrone Wiedergabe sorgen.

An den Kabeln, Steckern und Buchsen ändert sich mit HDMI 2.0 nichts; aktuelle HDMI-Kabel der Kategorie 2 sind auch für HDMI 2.0 geeignet.

Am 6. September 2013 will das HDMI-Forum die neue Spezifikation in einer Pressekonferenz auf der Ifa diskutieren. Die Lizenzierung von HDMI 2.0 soll die Firma HDMI Licensing übernehmen. Eine Testsuite für HDMI 2.0 soll Ende des Jahres vorliegen.

Sony hat bereits angekündigt, dass seine 4K-Fernseher der Serie Bravia X9 mit einem Update künftig auch HDMI 2.0 unterstützen werden. Die Fernseher werden dann 4K-Inhalte auch mit 60 Bildern pro Sekunde darstellen, bislang sind sie bei dieser Auflösung auf 30 Bilder pro Sekunde beschränkt. Gleiches gilt für den 84-Zoll-Fernseher Bravia 84X9005. Das Update soll Ende 2013 erscheinen.


eye home zur Startseite
John2k 06. Sep 2013

Klar, welche Filme gibt es denn im Moment mit mehr als 24 bzw 25fps? Im Moment...

Endwickler 06. Sep 2013

Bei der Shuttertechnik wird sich die Frequenz halbieren, bei anderen Techniken die...

gamesartDE 05. Sep 2013

Na immerhin hat Sony doch vor einen eigenen 4K Part im Store zur Verfügung zu stellen für...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SCHOTT AG, Mainz
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
  3. Max-Planck-Institut für Plasmaphysik, Greifswald
  4. über Ratbacher GmbH, Raum Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 198,00€
  2. 368,99€
  3. 329.99$

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Chang'e 5 fliegt zum Mond und wieder zurück

  2. Android 7.0

    Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte

  3. Dark Souls 3 The Ringed City

    Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt

  4. HTTPS

    Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

  5. Verkehrsexperten

    Smartphone-Nutzung am Steuer soll strenger geahndet werden

  6. Oracle

    Java entzieht MD5 und SHA-1 das Vertrauen

  7. Internetzensur

    China macht VPN genehmigungspflichtig

  8. Hawkeye

    ZTE will bei mediokrem Community-Smartphone nachbessern

  9. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  10. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

  1. Re: Rollenspiele sind out

    ArcherV | 22:06

  2. Re: Gejammer

    violator | 22:02

  3. Re: Weitere Geräte als die bekannten ~80?!

    DooMMasteR | 22:01

  4. Re: Leider nur extrem oberflächlich

    violator | 22:00

  5. Re: wie schwer war das packet?

    Moe479 | 21:55


  1. 18:19

  2. 17:28

  3. 17:07

  4. 16:55

  5. 16:49

  6. 16:15

  7. 15:52

  8. 15:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel