Abo
  • Services:
Anzeige
Wafer mit Ivy-Bridge-EX-Chips
Wafer mit Ivy-Bridge-EX-Chips (Bild: Intel)

Haswell EP: Intels neue Xeon haben bis zu 18 Kerne

Während die bisherigen Xeon E5-2600 v2 für den Sockel 2011 über bis zu 12 Kerne verfügen, listet Intels hauseigene Datenbank die Xeon E5-2600 v3 für den Sockel 2011-3 mit bis zu 18 Kernen.

Anzeige

Im Desktop-Segment plant Intel mit dem Core i7-5960X für Herbst 2014 nur einen Achtkern-Chip, die kleineren Modelle verfügen gar über nur sechs Recheneinheiten. Ganz anders im Server-Segment für Systeme mit einem oder zwei Sockeln: Dort soll Haswell-EP, so der Codename der Xeon E5-2600 v3, mit bis zu 18 Kernen starten.

  • Die von Intel bestätigten Xeon E5-2600 v3 (Bild: Intel)
  • Ivy Bridge EP macht es vor: Zwei Dies nach herkömmlichem Schema, rechts die Version mit geteiltem L3-Cache und Kern-Paketen. (Bild: Intel)
Die von Intel bestätigten Xeon E5-2600 v3 (Bild: Intel)

Intel selbst bestätigte im Quality Document Management System (QDMS) per Product Change Notification (PDF-Datei) die Modelle Xeon E5-2699 v3, E5-2698 v3, E5-2697 v3, E5-2695 v3 und E5-2683 v3. Allen gemein ist der neue Sockel 2011-3 mit DDR4-Speicher sowie Unterstützung der FIVR.

Die technische Grundlage bilden ähnlich wie bei Ivy Bridge EX drei Dies: Intel fertigt die Siliziumplättchen als 8-, 12- und 18-Kern-Version, bei den letzteren beiden sind wahrscheinlich wieder einzelne Segmente (3 x 6 und 3 x 4 Kerne) deaktivierbar.

  • Die von Intel bestätigten Xeon E5-2600 v3 (Bild: Intel)
  • Ivy Bridge EP macht es vor: Zwei Dies nach herkömmlichem Schema, rechts die Version mit geteiltem L3-Cache und Kern-Paketen. (Bild: Intel)
Ivy Bridge EP macht es vor: Zwei Dies nach herkömmlichem Schema, rechts die Version mit geteiltem L3-Cache und Kern-Paketen. (Bild: Intel)

Frequenzen sowie die Kernanzahl der einzelnen Modelle hat Intel noch nicht offiziell benannt, dennoch sind diese praktisch sicher: Der E5-2699 v3 etwa soll 18 Recheneinheiten mit 45 MByte L3-Cache bei einem Basistakt von 2,3 GHz und einer TDP von 145 Watt bieten. Der E5-2698 v3 hat 16, der E5-2697 v3 und der E5-2695 v3 wie auch der E5-2683 v3 nur noch 14 Kerne.


eye home zur Startseite
R.Jakob 21. Jun 2014

Versuche doch mal Universum des Lebens von jk-ware unter http://www.jk-ware.org/Universum...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn, Darmstadt
  2. B. Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG, Frankfurt
  3. über HRM CONSULTING GmbH, Köln
  4. über Ratbacher GmbH, Raum Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. LG 4K-Fernseher u. Serien-Box-Sets reduziert u. Nintendo 2DS inkl. YO-KAI WATCH für...
  2. (heute: Bang & Olufsen BeoPlay A1 für 179,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Travelers Box

    Münzgeld am Flughafen tauschen

  2. Apple

    Produktionsfehler macht Akkutausch im iPhone 6S notwendig

  3. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  4. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  5. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  6. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  7. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  8. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  9. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  10. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Astrohaus Freewrite im Test: Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
Astrohaus Freewrite im Test
Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
  1. Cisco Global Cloud Index Bald sind 90 Prozent der Workloads in Cloud-Rechenzentren
  2. Cloud Computing Hyperkonvergenz packt das ganze Rechenzentrum in eine Kiste
  3. Cloud Computing Was ist eigentlich Software Defined Storage?

Senode: Eine ganze Komposition in zwei Graphen
Senode
Eine ganze Komposition in zwei Graphen
  1. Digitales Fernsehen Verbraucherschützer warnen vor falschen DVB-T2-Geräten
  2. Offlinemodus Netflix erlaubt Download ausgewählter Filme und Serien
  3. LG PH450UG LED-Kurzdistanzprojektor arbeitet mit Akku

HTC 10 Evo im Kurztest: HTCs eigenwillige Evolution
HTC 10 Evo im Kurztest
HTCs eigenwillige Evolution
  1. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor
  2. Google Im Pixel steckt wohl mehr HTC als gedacht
  3. Desire 10 Lifestyle HTC stellt noch ein Mittelklasse-Smartphone für 300 Euro vor

  1. Re: Genau sowas steht in den...

    M.P. | 09:22

  2. Re: Häh?

    eMvO | 09:22

  3. Re: Als ob die sich bisher um rechtliche...

    fb_partofmilitc... | 09:20

  4. Re: Henne-Ei-Problem?

    devman | 09:20

  5. Habe selbst keinen Raspberry

    M.P. | 09:16


  1. 09:26

  2. 08:41

  3. 12:54

  4. 11:56

  5. 10:54

  6. 10:07

  7. 08:59

  8. 08:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel