#Hashtags: Facebook führt das Verschlagworten ein
Das Facebook-Logo (Bild: Facebook)

#Hashtags Facebook führt das Verschlagworten ein

Facebook-Nutzer können jetzt Hashtags auf dem Netzwerk verwenden. Wie bei anderen Diensten können Begriffe mit einer Raute versehen werden. So können Nutzer andere Beiträge zu dem Thema leichter finden.

Anzeige

Auf Netzwerken wie Twitter und Google+ ist es längst üblich, jetzt hat auch Facebook das Verschlagworten eingeführt. Nutzer können Begriffe und Themen durch Hashtags kennzeichnen. Andere Nutzer können die Wörter anklicken und sich Beiträge zu demselben Thema anzeigen lassen.

Die Suche nach Begriffen funktioniert über die Suchleiste, in die der Nutzer einen Hashtag wie #Berlin, #BVB oder #iOS7 eingeben kann. Auch auf Hashtags von anderen Diensten wie Instagram und Twitter kann von Facebook aus zugegriffen werden.

Klickt der Nutzer auf einen mit einem Hashtag versehenen Begriff, bekommt er die Beiträge anderer Nutzer und Seiten zu dem Thema angezeigt - nur die öffentlichen, betont Facebook in seiner Ankündigung. "Selbstverständlich haben die Nutzer wie immer die volle Kontrolle darüber, wer ihre Inhalte sehen kann, und die bestehenden Privatsphäreeinstellungen werden berücksichtigt."

Nach der zu Beginn des Jahres vorgestellten Graph Search ist die Einführung des Hashtags ein weiterer Schritt zu einer verbesserten Suche auf dem sozialen Netzwerk. Facebook will die Suche nach Hashtags demnächst ausweiten. Nutzer sollen unter anderem angesagte Themen - trendig topics - angezeigt bekommen. Auch das ist von Twitter bekannt, das die Suche nach weltweit oder lokal angesagten Beiträgen ermöglicht.

Wie immer bei der Einführung neuer Funktionen bei Facebook werden auch die Hashtags nach und nach ausgerollt.

Immer mehr Dienste bieten ihren Nutzern an, Begriffe durch Hashtags hervorzuheben. Im März dieses Jahres hat Flickr in seiner iOS-App Hashtags eingeführt. Ein Klick darauf löst auf dem Bildernetzwerk eine Suche nach Fotos aus, die mit denselben Begriffen versehen sind.


OmaUndDieBockwurst 11. Jul 2013

Wenn man oben in das Suchfeld einen Hashtag eingibt, kann man ja alle Beiträge finden...

Dantereus 18. Jun 2013

Ich finde es eine klasse neuerung von Seiten Facebooks, so lassen sich schneller...

Levial 14. Jun 2013

Ja mir ist bei dem Satz auch die Kotze im Hals stecken geblieben...

Dagonasti 13. Jun 2013

http://www.youtube.com/watch?v=_aUzvHghfwU

rommudoh 13. Jun 2013

Wo kann man bei Facebook eine Überschrift über seine Beiträge erstellen?

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w)
    ZF Friedrichshafen AG, Passau
  2. Informatikerin / Informatiker oder Wirtschaftsinformatikerin / Wirtschaftsinformatiker
    Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Bamberg
  3. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik
    Universität Passau, Passau
  4. JAVA Softwareentwickler (m/w)
    MPDV Mikrolab GmbH, Heimsheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Wegen Computerabstürzen

    Nasa will Speicher eines Marsroboters neu formatieren

  2. Highway Signs

    Wiko zeigt neues Smartphone, legt beim Marktanteil zu

  3. Für Core i7-5960X

    X99-Mainboards ab 200 Euro oder mit Streaming-CPU

  4. Deutschland

    Mehrheit der Milliarden Pakete sind Onlinebestellungen

  5. Capcom

    Gameplay aus Resident Evil

  6. Broadcom Wiced Sense

    Externes Sensorpaket für Bluetooth-LE-Geräte

  7. Security

    Promi-Bilder angeblich aus der iCloud gestohlen

  8. Wegen Landmangels

    Schwimmende Solarkraftwerke in Japan geplant

  9. Studie

    Markt für Spiele-Apps wächst um 133 Prozent

  10. Rollenspiel

    Icewind Dale mit neuen alten Quests



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows on Devices: Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
Windows on Devices
Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
  1. Entwicklerboard Microsoft verteilt kostenloses Windows für Intels Galileo
  2. Intel Galileo Generation 2 im August
  3. Intel Galileo Gen 2 Verbesserte Version für die Maker-Szene

Test Bioshock für iOS: Unterwasserstadt für die Hosentasche
Test Bioshock für iOS
Unterwasserstadt für die Hosentasche
  1. Unter Wasser Bioshock auf iOS-Geräten

Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

    •  / 
    Zum Artikel