Hardware-Hacks: Das Raspberry Pi verbreitet Weisheiten - gegen Geld
Das Raspberry Pi gibt Lebensweisheiten gegen Münzen. (Bild: Nick Johnson)

Hardware-Hacks Das Raspberry Pi verbreitet Weisheiten - gegen Geld

Mit einem Münzeinwurf, einem LCD und einem Thermodrucker wird das Raspberry Pi zu einem Wahrsager. Die Weisheiten stammen dabei aus den diversen Fortune-Datenbanken für Linux.

Anzeige

Der Hacker Nick Johnson hat ein Raspberry Pi in einen Wahrsager verwandelt. Wer eine oder mehrere Münzen einwirft, erhält Tipps, Weisheiten oder unsinnige Sprüchen aus den diversen Linux-Fortune-Datenbanken. Sie werden über einen kleinen Thermodrucker ausgegeben. Ein angeschlossenes LC-Display gibt dem Ratsuchenden Anweisungen und zählt die eingeworfenen Münzen.

 
Video: Advice Machine - das Raspberry gibt Tipps gegen Geld.

Viele Details zum Aufbau seines wahrsagenden Raspberry Pi verrät Johnson in seinem Blogeintrag nicht. Münzen nimmt der CH-926 der Firma Sintron aus Hongkong entgegen, der für etwa 25 US-Dollar erhältlich ist. Das CH-926 muss laut Johnson auf die Eingabe von bis zu sechs verschiedenen Münzgrößen eingestellt werden. Die dann abgegebenen Impulse werden über die GPIO-Schnittstelle an das Raspberry Pi übermittelt.

Python-Skript sortiert Sprüche

Dort bearbeitet ein einfaches Python-Skript die Abfrage. Johnson hat zahlreiche Fortune-Datenbanken durchforstet und die dort enthaltenen Sprüche nach einer subjektiven Wertigkeit klassifiziert. Je mehr Münzen eingeworfen werden, desto fundierter ist der Spruch, den die Maschine über den Thermodrucker Com-10438 von Sparkfun ausgibt. Der Drucker kostet etwa 50 US-Dollar und wird über die UART-Schnittstelle des Raspberry angesprochen.

Das verbaute LC-Display von Jeelabs mit einem Preis von etwa 17 US-Dollar gibt dem Ratsuchenden Anweisungen, wie die Wahrsagermaschine zu bedienen ist und zählt die eingegeben Münzen. Das LCD wird über die I2C-Schnittstelle gesteuert. Über einen Knopfschalter wird schließlich der ausgewählte Spruch ausgedruckt.

Johnson will seine Maschine in einem Hackerspace aufstellen, wo sie Spenden sammeln soll. Der Hacker Gavin Smith des Sydney Hackspace hatte ihm die Idee für seine Ratschlagmaschine gegeben.


Caliban81 01. Okt 2012

Wirklich beindruckende Leistung und das 10 Jahre bevor es Linux überhaupt gegeben hat.

Lord Gamma 29. Sep 2012

Vielleicht möchte man einfach die in dem Projekt enthaltene Klassifizierung und...

Always-Godlike 29. Sep 2012

Kennt ihr Hackaday? http://hackaday.com/category/raspberry-pi-2/

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Spezialist Netz- und Systemmanagement (m/w)
    Infokom GmbH, Karlsruhe
  2. Projektmanager IT ERP Microsoft Dynamics Navision (m/w)
    über KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, München
  3. Mitarbeiter für die technische Service-Hotline (m/w)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Stuttgart
  4. Mitarbeiter SAP Support (m/w)
    Novotechnik Messwertaufnehmer OHG, Ostfildern

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Epic Games

    Techdemo Zen Garden verfügbar

  2. Digitale Agenda

    Koalition wertet Internetausschuss ein bisschen auf

  3. World of Tanks

    Schnelle Wettrennen mit schweren Panzern

  4. Alcatel Onetouch Fire E im Kurztest

    Gutes Gehäuse, träges Betriebssystem

  5. Rosetta Stone

    Langenscheidt gehört die Farbe Gelb

  6. Treasure Map

    Wie die NSA das Netz kartographiert

  7. iOS 8

    Apple entfernt Zugriff auf Daten durch Dritte

  8. Streaming-Box im Kurztest

    Fire TV läuft jetzt mit deutschen Amazon-Konten

  9. Apple

    Update auf iOS 8 macht das iPhone 4S träger

  10. Zoobotics

    Vier- und sechsbeinige Pappkameraden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IMHO: Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
IMHO
Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
  1. Minecraft Microsoft kauft Mojang
  2. Minecraft Microsoft will offenbar Mojang kaufen
  3. Minecraft New-Gen-Klötzchenwelt mit 1080p und 60 fps

Netflix-Start in Deutschland: Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt
Netflix-Start in Deutschland
Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt

DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel: Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel
Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
  1. Miraisens Virtuelle Objekte werden ertastbar
  2. Autodesk Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

    •  / 
    Zum Artikel