Bob Mansfield
Bob Mansfield (Bild: Apple)

Hardware-Entwicklung Apple holt Ruheständler für "zukünftige Produkte" zurück

Der Hardware-Entwicklungschef Bob Mansfield hat im Sommer seinen Rückzug bei Apple in den Ruhestand erklärt. Doch Firmenchef Tim Cook braucht ihn für zukünftige Produkte.

Anzeige

Apple hat Bob Mansfield, der seinen Ruhestand im Juni 2012 bekanntgegeben hatte, zurück ins Unternehmen geholt. "Mansfield wird an zukünftigen Produkten arbeiten", erklärte Apple am 27. August 2012. Er werde an Firmenchef Tim Cook berichten. Mansfield ist Senior Vice President Hardware Engineering und seit 1999 bei dem Computerkonzern. Er kam durch die Übernahme von Raycer Graphics zu Apple, vorher war er bei Silicon Graphics verantwortlich für Prozessor-Design.

Laut Apple leitete Mansfield das Team, das den Macbook Air und den iMac entwickelte. Seit 2010 war er für die Entwicklung der iPhone- und iPod-Hardware und von Beginn an für das iPad verantwortlich. Das Alter von Mansfield gibt Apple nicht bekannt.

Dan Riccio, der ursprünglich als Mansfield-Nachfolger angekündigt wurde, wird zum Senior Vice President befördert und ist damit im Führungsteam des Konzerns.

Auch Craig Federighi, Vice President Mac Software Engineering, steigt zum Senior Vice President auf.

Als Senior Vice President Mac Software Engineering ist Federighi weiterhin verantwortlich für die Entwicklung von Mac OS X und die Entwicklerteams für zukünftige Betriebssysteme von Apple. Federighi hat bei Next, danach bei Apple gearbeitet und war dann ein Jahrzehnt bei Ariba. "2009 ist er zu Apple zurückgekommen, um die Mac OS X Entwicklung zu leiten", erklärte das Unternehmen. Next wurde 1986 von Steve Jobs gegründet, 1996 kaufte Apple Next.

Riccio wird als Senior Vice President Hardware Engineering die Ingenieur-Teams von Mac, iPhone, iPad und iPod leiten. Er wirkte seit dem iPad der ersten Generation maßgeblich an allen iPad-Produkten von Apple mit. Riccio kam 1998 als Vice President Product Design zu Apple.


keiner 28. Aug 2012

When I think of Apple... I start praying... http://blog.chriss-baumann.de/wp-content...

hyperlord 28. Aug 2012

Edison war auch eher Unternehmer und weniger Erfinder. Viele seiner Erfindungen kamen...

Sander Cohen 28. Aug 2012

Nein, Apple hat Star Trek eingestellt :D http://de.wikipedia.org/wiki/Copland_...

MESH 28. Aug 2012

jaja, die interwebs ist schon nicht leicht zu bedienen :)

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Java-Ent­wick­ler / Java-Archi­tekt (m/w)
    AKDB, Regens­burg
  2. Informatiker / innen Schwerpunkt SAP Entwicklung
    Lechwerke AG, Augsburg
  3. Mitarbeiter (m/w) IT-Fachfunktion International Projects
    Daimler AG, Sindelfingen
  4. Software-Entwickler (m/w)
    Sedo Treepoint GmbH, Mengerskirchen bei Limburg

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Sledge Hammer - Limited Special Edtion (Alle 41 Folgen im 12 Disc Set)
    49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 16.03.
  2. TIPP: Saturn Online Only Offers (bis Montag 09 Uhr)
    (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Beasty Blu-ray u. Hangover 3 Blu-ray je 3,99€, Man of...
  3. VORBESTELL-TOPSELLER: Interstellar [Blu-ray]
    17,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 31.03.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. VLC-Hauptentwickler

    "Appstores machen Kopfschmerzen"

  2. Torrent

    The Pirate Bay ist zurück - zumindest ein bisschen

  3. Freier Videocodec

    Daala muss Technik patentieren

  4. Android-Konsole

    Alibaba investiert zehn Millionen US-Dollar in Ouya

  5. Andrea Voßhoff

    Datenschutzbeauftragte jetzt gegen Vorratsdatenspeicherung

  6. Breitbandausbau

    "Wer Bauland will, fragt heute erst nach schnellem Internet"

  7. Dying Light

    Performance-Patch reduziert Sichtweite

  8. Project Tango

    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

  9. Messenger

    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

  10. iTunes Connect

    Hallo, fremdes Benutzerkonto



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



HDR und Dolby Vision: Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
HDR und Dolby Vision
Die vorläufige Rückkehr der dicken Fernseher
  1. DVB-T2/HEVC Nur ein Betreiber will Antennen-TV in HD aufbauen
  2. Super Hi-Vision NHK will 13-Zoll-OLED mit 8K-Auflösung zeigen
  3. CoreStation Teufels teurer HDMI-Receiver passt hinter den Fernseher

Testplattform für Grafikkarten: Des Golems Zauberwürfel
Testplattform für Grafikkarten
Des Golems Zauberwürfel
  1. Maxwell-Grafikkarte Nvidia korrigiert die Spezifikationen der Geforce GTX 970
  2. Geforce GTX 960 Nvidias neue Grafikkarte ist eine halbe GTX 980
  3. Bis 4 GHz Takt Samsung verdoppelt Grafikspeicher-Kapazität

Grim Fandango im Test: Neues Leben für untotes Abenteuer
Grim Fandango im Test
Neues Leben für untotes Abenteuer
  1. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen
  2. Spielejahr 2014 Gronkh, GTA 5 und #Gamergate
  3. Day of the Tentacle (1993) Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

    •  / 
    Zum Artikel