Happy Wars
Happy Wars (Bild: Toylogic)

Happy Wars Itemstore-Premiere auf der Xbox 360

Free-to-Play mit Mikrotransaktionen - bislang gibt es das nicht auf Konsolen. Mit Happy Wars will Microsoft das ändern und noch 2012 einen unkomplizierten Actiontitel über Xbox Live anbieten, für den der Spieler Extras kaufen kann.

Anzeige

Unter dem Titel Happy Wars arbeitet das japanische Entwicklerstudio Toylogic im Auftrag der Microsoft Game Studios derzeit am ersten Spiel für die Xbox 360, das auf dem Free-to-Play-Geschäftsmodell basiert. Damit ist nicht vollständig kostenlos gemeint, sondern - wie sonst auch in der Branche - dass der Zugang und das grundsätzliche Spielen ohne Bezahlung zu haben sind, dass man aber für teils mehr, teils weniger sinnvolle Extras im Itemshop Geld ausgibt. Happy Wars ist nicht das erste ankündigte Free-to-Play-Programm für die Xbox 360: Es erscheint aber noch im Herbst 2012 und damit vor Ascend New Gods.

Details zu der Abwicklung der Kaufvorgänge oder den kostenpflichtigen Gegenständen haben die Entwickler noch nicht bekanntgegeben. Bei Happy Wars tritt man als Krieger, Zauberer oder Priester an und kämpft mit bis zu 29 anderen Spielern in einer kunterbunten Fantasywelt darum, Schlösser und Ländereien zu erobern; auch eine Kampagne ist geplant.


divStar 28. Aug 2012

Bah jetzt infiltriert diese Krankheit auch die Konsolen ... So eine Gülle diese f2p...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior IT-Systemadministrator/in
    virtual solution AG, München
  2. Senior Software Developer .Net (m/w)
    Traxon Technologies Europe GmbH, Paderborn
  3. Senior Business Analyst - Simulation & Systems Engineering, IT Services (m/w)
    Bombardier Transportation, Berlin
  4. Business Analyst (m/w) für Online Communication Systems
    HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  2. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  3. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  4. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  5. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  6. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  7. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  8. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

  9. Kinox.to

    GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen

  10. Bungie

    Destiny und der Gesundheitsbalken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

    •  / 
    Zum Artikel