Handymarkt: Apple erstmals bei knapp 10 Prozent, Huawei neu dabei
Apples Marktanteil im Handymarkt steigt stark. (Bild: Christof Stache/AFP/Getty Images)

Apple und Samsung legen auch im Gesamtjahr zu

Anzeige

Im Gesamtjahr ergibt sich die Rangfolge Samsung, Nokia, Apple, ZTE und LG. 406 Millionen Samsung-Smartphones wurden im vergangenen Jahr verkauft. Mit einem Marktanteil von 23,7 Prozent liegt Samsung klar vor Nokia in Führung. Ein Jahr zuvor kam Samsung auf einen Marktanteil von 19,3 Prozent und lag damit noch hinter Nokia. Für Samsung ergibt sich ein Zuwachs von 22,7 Prozent.

Nicht nur durch den Zuwachs von Samsung verlor Nokia die Marktführung, sondern auch durch den Einbruch bei den Absatzzahlen. Wurden 2011 noch 416,9 Millionen Nokia-Handys verkauft, waren es 2012 nur noch 355,6 Millionen. Damit verringerte sich Nokias Marktanteil von 24,3 Prozent auf 19,6 Prozent.

HerstellerVerkaufte HandysMarktanteil
1. Samsung406,0 Millionen23,7 Prozent
2. Nokia355,6 Millionen19,6 Prozent
3. Apple136,8 Millionen8,0 Prozent
4. ZTE65,0 Millionen3,8 Prozent
5. LG55,9 Millionen3,3 Prozent
Weltweiter Handymarkt im Gesamtjahr 2012, Quelle: IDC

Noch stärker als Samsung legte Apple zu: Mit einem Wachstum von 46,9 Prozent nimmt Apple den dritten Rang ein. 136,8 Millionen iPhones ergibt einen Marktanteil von 8 Prozent. Im Vorjahr kam Apple auf einen Marktanteil von lediglich 5,4 Prozent.

Einen leichten Rückgang von 6,5 Prozent gab es bei ZTE, das mit 65 Millionen Handys einen Marktanteil von 3,8 Prozent machte. Trotz des leichten Rückgang kletterte ZTE vom fünften auf den vierten Platz. Ein Jahr davor lag ZTEs Marktanteil bei 4,1 Prozent und war damit geringer als der von LG.

HerstellerVerkaufte HandysMarktanteil
1. Samsung384,6 Millionen22,0 Prozent
2. Nokia334 Millionen19,1 Prozent
3. Apple130,1 Millionen7,5 Prozent
4. ZTE67,3 Millionen3,9 Prozent
5. LG58 Millionen3,3 Prozent
6. Huawei47,3 Millionen2,7 Prozent
7. TCL / Alcatel37,2 Millionen2,1 Prozent
8. Blackberry34,2 Millionen2,0 Prozent
9. Motorola34 Millionen1,9 Prozent
10. HTC32,1 Millionen1,8 Prozent
Weltweiter Handymarkt im Gesamtjahr 2012 (Quelle: Gartner)

Im Jahr 2012 gab es bei LG einen Rückgang von 36,5 Prozent, so dass der Hersteller auf den fünften Platz gefallen ist. Mit 55,9 Millionen Mobiltelefonen gab es einen Marktanteil von 3,3 Prozent. Ein Jahr davor lag LGs Marktanteil bei 5,1 Prozent.

Im Gesamtjahr verkauften alle Handyhersteller auf dem Weltmarkt 1,712 Milliarden Mobiltelefone. Das bedeutet einen Rückgang um 0,2 Prozent, denn 2011 waren es 1,715 Milliarden.

Nachtrag vom 13. Februar 2013

Nach den Marktforschern von IDC hat Gartner Zahlen zu den Handyverkäufen im vierten Quartal 2012 sowie im Gesamtjahr veröffentlicht. Im Unterschied zu IDC listet Gartner in der Topliste die zehn größten Hersteller statt nur die größten fünf. Im vierten Quartal 2012 sieht IDC Huawei vor LG auf dem fünften Platz, während bei Gartner LG vor Huawei auf Rang fünf kommt. Der Artikel wurde um eine Tabelle mit den Gartner-Zahlen erweitert.

 Handymarkt: Apple erstmals bei knapp 10 Prozent, Huawei neu dabei

nicoledos 13. Feb 2013

möglich, dass Samsung sein Topmodell weniger als Apple verkauft. Dafür bekommt man mit...

Lala Satalin... 13. Feb 2013

...

Kommentieren



Anzeige

  1. Anwendungsentwickler (m/w)
    SCHOTT AG, Mainz
  2. Software-Entwickler (m/w) Embedded Systems
    Gebrüder Frei GmbH & Co., Albstadt
  3. User Experience Designer (m/w)
    Nemetschek Allplan Systems GmbH, München
  4. Spezialist Client Management (m/w)
    Festo AG & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Soziale Netzwerke

    Offline-Freund bleibt wichtiger als Online-Freund

  2. Internet-Partei

    Kim Dotcom scheitert bei Wahl in Neuseeland

  3. SpaceX

    Privater Raumfrachter Dragon zur ISS gestartet

  4. NSA-Affäre

    Staatsanwaltschaft ermittelt nach Cyberangriff auf Stellar

  5. HP Elitepad 1000 G2 im Test

    Praktisches Arbeitsgerät dank Zubehör

  6. Spiele-API

    DirectX-11 wird parallel zu DirectX-12 weiterentwickelt

  7. Streaming-Box

    Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV

  8. Schnell, aber ungenau

    Roboter springt im Explosionsschritt

  9. Urteil

    Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet

  10. Weniger Consumer-Notebooks

    Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Onlinebestellung: Media Markt eröffnet ersten Drive-in
Onlinebestellung
Media Markt eröffnet ersten Drive-in
  1. Preisvergleich Ergebnisse in Preissuchmaschinen nicht zuverlässig
  2. Prepaid Media Markt und Saturn starten eigenen Mobilfunktarif

Streaming-Box im Kurztest: Fire TV läuft jetzt mit deutschen Amazon-Konten
Streaming-Box im Kurztest
Fire TV läuft jetzt mit deutschen Amazon-Konten
  1. Buchpreisbindung Buchhandel erzwingt höheren Preis bei Amazon
  2. Amazon-Tablet Neues Fire HD mit 6 Zoll für 100 Euro
  3. Online-Handel Bei externen Händlern mit Amazon-Konto einkaufen

Imsi-Catcher: Catch me if you can
Imsi-Catcher
Catch me if you can
  1. Spy Files 4 Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
  2. Spiegel-Bericht BND hört Nato-Partner Türkei und US-Außenminister ab
  3. Bundestrojaner Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit

    •  / 
    Zum Artikel