Abo
  • Services:
Anzeige
Wacoms Stiftdisplay wird mobil.
Wacoms Stiftdisplay wird mobil. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Mattes Display trotz Touchscreen und mutiger Versuch

Anzeige

Erfreulich ist der Umstand, dass Wacom sich für ein mattes Display entschieden hat. Es ist offenbar nur eine Frage des Willens und nicht der Möglichkeit. Mehrere Hersteller verbreiten als Fakt, dass ein guter Touchscreen mit einem präzisen Digitizer nicht auf einem matten Display funktioniert. Wacom beweist das Gegenteil.

Der Akku ist fest integriert, kann aber bei Wacom getauscht werden. Er ist nicht etwa verklebt, und der Austausch soll auch nicht aufwendig sein. Wie viel ein Akkutausch kosten wird, konnte Wacom noch nicht sagen. Das Gerät selbst wird es ab 1.900 Euro bei Wacom zu kaufen geben.

Fazit

Insgesamt gefällt uns Wacoms mutiger Versuch, ein Windows-Tablet auf den Markt zu bringen. Das Cintiq Companion sollte allerdings nicht als einfaches Tablet abgetan werden, das Gerät folgt einem ganz anderen Ansatz. Es ist für Zeichner gedacht, die ihre Zeichenhardware auch mal komplett mitnehmen wollen. Der Preis dafür ist jedoch hoch: Für den Einstieg verlangt Wacom 1.900 Euro.

Wer einen Blick auf das Cintiq Companion werfen will, wird es schwer haben. Wacom probiert für sich selbst eine neue Produktkategorie aus, die der Hersteller von Grafiktablets bisher nicht angeboten hat. Vermarktet wird das Produkt also vorsichtig über den Wacom-Onlineshop. Es gibt derzeit keine Pläne, das zu ändern. Im Shop gibt es eine 40-Tage-Geld-zurück-Garantie, die einen Rückversand bei Nichtgefallen ermöglicht. Wacom plant aber, auf diversen Veranstaltungen und mit Partnern das Gerät zu demonstrieren.

Wer gerade in Berlin ist, kann den Wacom-Stand auf der Internationalen Funkausstellung 2013 besuchen. Dort sollte das Gerät ausgestellt sein. Wacom befindet sich in Halle 17, Stand 115.

 Präziser Digitizer auf Full-HD-Display

eye home zur Startseite
Secure 09. Sep 2013

Ich schreibe immer noch von links nach rechts und nicht von oben nach unten und brauche...

Anonymer Nutzer 08. Sep 2013

Gibts hier http://de.shop.wacom.eu/produkte/cintiq/cintiq-companion/cintiq-companion/567



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover
  3. Janitza electronics GmbH, Lahnau
  4. PDV-Systeme GmbH, Goslar


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. ROG Strix GTX1080-8G-Gaming, ROG Strix GTX1070-8G-Gaming u. ROG Strix Radeon RX 460 OC)
  2. 79,90€ inkl. Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Zero G

    Schwerelos im Quadrocopter

  2. Streaming

    Youtube hat 1 Milliarde US-Dollar an Musikindustrie gezahlt

  3. US-Wahl 2016

    Nein, Big Data erklärt Donald Trumps Wahlsieg nicht

  4. Online-Hundefutter

    150.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung

  5. Huawei

    Vectoring mit 300 MBit/s wird in Deutschland angewandt

  6. The Dash

    Bragi bekommt Bluetooth-Probleme nicht in den Griff

  7. Bugs in Encase

    Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken

  8. Autonomes Fahren

    Verbraucherschützer fordern "Algorithmen-TÜV"

  9. The Last Guardian im Test

    Gassi gehen mit einem computergesteuerten Riesenbiest

  10. E-Sport

    Cheats und Bots in Südkorea offenbar gesetzlich verboten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  2. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  3. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak

  1. Re: Und die Künstler...

    zampata | 18:49

  2. Re: Bei uns lag neulich eine Karte im...

    znorf | 18:49

  3. Re: Es ist einzig das hirnrissige ....

    deefens | 18:48

  4. Re: Kupfer ist die Zukunft

    RipClaw | 18:45

  5. Unverständlich

    Ein neuer | 18:44


  1. 18:49

  2. 17:38

  3. 17:20

  4. 16:42

  5. 15:05

  6. 14:54

  7. 14:50

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel