Abo
  • Services:
Anzeige
Boot to Gecko mit Mozillas HTML5-UI Gaia
Boot to Gecko mit Mozillas HTML5-UI Gaia (Bild: Mozilla)

Hands on B2G: Mozillas Smartphone-Betriebssystem Boot to Gecko im Detail

Boot to Gecko mit Mozillas HTML5-UI Gaia
Boot to Gecko mit Mozillas HTML5-UI Gaia (Bild: Mozilla)

Im Sommer 2012 sollen die ersten Smartphones mit Mozillas Boot to Gecko (B2G) auf den Markt kommen. Golem.de hat mit Mozilla-Entwickler Andreas Gal über das neue Betriebssystem gesprochen und stellt es im Detail vor.

Die wesentlichen Funktionen eines Telefons, also Telefongespräche, SMS, Bluetooth und USB, sind bislang im Web nicht möglich, es gibt schlicht keine standardisierten Schnittstellen, mit denen Webapps auf diese Funktionen zugreifen können. Dadurch sei das Web nicht das primäre Medium, um Apps auf Smartphones auszuliefern, sondern native Apps, wie man an iOS und Android sehe, sagt Mozilla-Entwickler Andreas Gal.

Anzeige

Gal ist einer der Hauptentwickler von Boot to Gecko, das genau dies ändern soll. Dabei handelt es sich um ein schlankes und komplett offenes Smartphone-Betriebssystem, das jeder mit HTML, CSS und Javascript anpassen kann. Anders als beispielsweise Googles Android wird Boot to Web komplett als Open Source entwickelt.

Schlankes System

Der gesamte Softwarestack von Boot to Gecko benötigt derzeit nur rund 120 MByte Speicher. Andere Smartphone-Betriebssysteme sind hier weitaus anspruchsvoller. Android 4.0 beispielsweise setzt 512 MByte Speicher voraus. Zwar nutzt Boot to Gecko wie Android einen Linux-Kernel sowie sehr ähnliche Treiber, ansonsten aber haben die beiden Systeme praktisch nichts gemeinsam.

  • Gaia: Mozilla UI für Boot to Gecko ist komplett in HTML5, CSS und Javascript umgesetzt.
  • Gaia: Mozilla UI für Boot to Gecko
  • Gaia: Mozilla UI für Boot to Gecko
  • Gaia: Mozilla UI für Boot to Gecko
Gaia: Mozilla UI für Boot to Gecko

Im Vergleich zu Android ist Boot to Gecko deutlich schlanker, da es ohne proprietäre APIs oder Dalvik VM auskommt. Eigentlich besteht Boot to Gecko nur aus einem Kernel, ein paar Treibern und einer Web-Rendering-Engine, eben Gecko.

Boot to Gecko im Detail 

eye home zur Startseite
force73 28. Jun 2012

Dann schreibe doch Apps in HTML5, die aktuellen Betriebssysteme auf Smartphones kommen...

honkenet 23. Apr 2012

Hier davon zu reden, dass geklaut(bzw. gefaked) würde, ist unheimlich unangemessen. Wenn...

SSD 06. Mär 2012

man kann natürlich auch native "Apps" ausführen, aber es werden wohl kaum native Apps...

rommudoh 06. Mär 2012

Eine Java oder HTML5+JS App läuft nicht auf einem ARM Prozessor, ebensowenig wie sie auf...

rommudoh 06. Mär 2012

Schnittverletzungen sind schmerzhaft!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  2. über Ratbacher GmbH, Kirchheim unter Teck
  3. Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Karlsruhe, Freiburg
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 3x B12-PS 120mm für 49,90€, 3x B14-1 140mm für 63,90€)

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  2. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  3. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  4. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  5. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  6. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  7. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  8. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  9. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  10. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

  1. Re: Der Bug betraf nicht Ubuntu sondern Windows.

    throgh | 03:02

  2. Re: Viel zu späte Einsicht und trotzdem keine Lösung

    Cok3.Zer0 | 02:55

  3. Re: Lösungsvorschlag

    Cok3.Zer0 | 02:44

  4. Re: Du stellst eher Dir ein Bein.

    Cok3.Zer0 | 02:36

  5. Re: Samsung noch mehr gestorben

    User_x | 02:30


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel