Abo
  • Services:
Anzeige
Das Hampoo Glasses-Free 10.1" 3D kann 3D-Inhalte ohne Brille darstellen.
Das Hampoo Glasses-Free 10.1" 3D kann 3D-Inhalte ohne Brille darstellen. (Bild: Hampoo)

Hampoo 10-Zoll-Android-Tablet mit brillenlosem 3D

Hampoo hat mit dem Glasses-Free 10.1" 3D ein Android-Tablet vorgestellt, das keine Brille für die 3D-Darstellung benötigt. Das Tablet mit Quad-Core-Prozessor und HD-Display soll auch in Deutschland auf den Markt kommen.

Anzeige

Mit dem Glasses-Free 10.1" 3D hat der chinesische Hersteller Hampoo ein Tablet entwickelt, das 3D-Inhalte ohne dazugehörige Brille darstellen kann. Um auch 2D-Inhalte wie Bilder oder Videos in 3D darstellen zu können, besitzt das Tablet einen 3D-Konverter. Damit kann der Anwender selbst bestimmen, wie stark der 3D-Effekt dargestellt werden soll. Diese Funktion gibt es auch beim Nintendo 3DS.

  • Inhalte können mit einem Mini-HDMI-Kabel übertragen werden. (Bild: Hampoo)
  • Hampoo Glasses-Free 10.1" 3D (Bild: Hampoo)
  • Hampoo Glasses-Free 10.1" 3D (Bild: Hampoo)
Hampoo Glasses-Free 10.1" 3D (Bild: Hampoo)

Das Hampoo-Tablet hat einen 10,1 Zoll großen Touchscreen mit einer Auflösung von 1.920 x 1.200 Bildpunkten, was einer Pixeldichte von 224 ppi entspricht. Im Inneren des Tablets arbeitet ein OMAP4470 SoC von Texas Instruments. Die zwei auf ARMs Cortex-A9-Architektur basierenden Kerne takten mit 1,5 GHz, die GPU ist eine PowerVR SGX544. Es sind 1 GByte Arbeitsspeicher, 16 GByte interner Flash-Speicher und ein Steckplatz für Micro-SD-Karten vorhanden.

Das Tablet ist 260 x 170 x 11,8 mm groß und wiegt 620 Gramm. Neben einem MicroUSB- und 3,5-mm-Klinken-Anschluss ist auch ein Mini-HDMI-Port vorhanden. Die 5-Megapixel-Rückkamera kann Videos in 1080p aufnehmen, die 2-Megapixel-Frontkamera ist für Videotelefonie gedacht. Der Akku mit einer Nennladung von 7.600 mAh soll laut Hersteller sechs Stunden lang Videos abspielen können. WLAN funkt das Tablet nach 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0, NFC und GPS sind ebenfalls verbaut.

Als Betriebssystem kommt Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich zum Einsatz. Das Tablet soll zuerst in den USA auf den Markt kommen. Wie wir vom Hersteller erfahren haben, ist der Marktstart in Deutschland noch für dieses Jahr geplant. Retail-Preise sind uns noch nicht bekannt. Wie wir aus einer Präsentationsfolie entnehmen konnten, sollen die Preise für Händler je Tablet bei 470 US-Dollar liegen, dabei müsste der Händler mindestens 1.000 Stück abnehmen.


eye home zur Startseite
der kleine boss 24. Jul 2013

hatte nie probleme damit, die ersten paar minuten waren etwas merkwürdig, aber das legte...

a user 23. Jul 2013

android 4.0 ICS, 1 GB ram. immer wieder wenn ich ein smartphone oder tablet sehe, dass...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH, Duisburg
  2. QSC AG, Frankfurt, Hamburg, Oberhausen
  3. Deutsche Telekom AG, Darmstadt, Bonn
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 680,54€
  2. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Medion Erazer X7843 17.3"-Gaming-Notebook mit i7-6820HK...

Folgen Sie uns
       


  1. Digitale Assistenten

    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

  2. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot

  3. 5G-Mobilfunk

    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

  4. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  5. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  6. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  7. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  8. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  9. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  10. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Samsungs Bixby Galaxy S8 kann sehen und erkennen
  2. Smartphones Textnachricht legt iPhone zeitweise lahm
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

Bundestagswahl 2017: Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
Bundestagswahl 2017
Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
  1. Bundestagswahlkampf 2017 Die große Angst vor dem Internet
  2. Hackerangriffe BSI will Wahlmanipulationen bekämpfen

  1. Thanks Microsoft and UA devs for making windows...

    sugarmummy | 15:16

  2. Re: Es wird immer was vergessen

    1ras | 15:13

  3. Re: Vakuum

    masel99 | 15:09

  4. Re: Impfgegner nutzen Logik und IQ die...

    ChevalAlazan | 15:07

  5. Re: "Wir bauen mehr Glasfaser als jeder andere...

    plutoniumsulfat | 15:07


  1. 11:29

  2. 10:37

  3. 10:04

  4. 16:49

  5. 14:09

  6. 12:44

  7. 11:21

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel