Anzeige
The War Z
The War Z (Bild: Hammerhead Interactive)

Hammerhead Interactive The War Z wird abofreies Zombie-MMORPG

Untote sind derzeit in Spielen schwer angesagt - in The Secret World, aber auch in Mods wie DayZ sowie in Filmen und TV-Serien. Das unabhängige Studio Hammerhead Interactive stellt mit The War Z jetzt ein Free-to-Play-MMO mit Zombies vor.

Anzeige

Eine Zeitlang schien es, als ob es kaum noch Computerspiele ohne Orks und Goblins gibt. Nun sind die Fantasyfiguren offenbar out - stattdessen wenden sich die Entwickler den Zombies zu, wahrscheinlich auch unter Einfluss der erfolgreichen US-TV-Serie The Walking Dead. Jedenfalls kündigt das aus Kalifornien stammende unabhängige Studio Hammerhead Interactive mit The War Z ein Massively Multiplayer Online Role Playing Game (MMROPG) mit Action-Elementen für den Windows-PC an, in dem unsere Zivilistation von Untoten überrannt wird.

  • The War Z
  • The War Z
  • The War Z
  • The War Z
  • The War Z
  • The War Z
  • The War Z
The War Z

The War Z soll noch 2012 zum Preis von rund 30 Euro erscheinen, das Spielen selbst ist dann kostenlos, Zeiterspar-Extras sollen Geld kosten. Anfangs ist man in Colorado unterwegs, später sollen weitere Umgebungen wie New York und Paris dazu kommen - ohne weitere Zahlungen. Die Spieler müssen fünf Jahre nach einer großen Katastrophe um ihr Überleben kämpfen, indem sie Jagd auf besondere Zombies machen. Aus deren Blut lässt sich eine Impfung gegen das Untoten-Virus herstellen - vor allem aber lässt es sich verkaufen, um an Waffen, Munition und Nahrung zu gelangen, wie die Entwickler im Gespräch mit IGN.com sagen.

Diese Spezialgegner sind vor allem nachts und in großen Feindesgruppen zu finden - entsprechend umkämpft sind derartige, besondere Orte. Außerdem gibt es Quests, in denen Notizen oder Tagebücher aus der Vergangenheit allerlei Geschichten erzählen. Neben dem Standardspielmodus gibt es auch die Einstellung "Hardcore", in der ein erledigter Spieler ein erledigter Spieler bleibt. Die sollen übrigens selbst entscheiden können, ob sie in der Ich- oder der Third-Person-Perspektive antreten.


eye home zur Startseite
IrgendeinNutzer 24. Jul 2012

Was glaubst du wie viele Plagiate es zu allem Möglichen gibt :) Stimmt aber schon, der...

IrgendeinNutzer 24. Jul 2012

Habe das Gefühl, dass es mit den Zombies mit Left 4 Dead richtig angefangen hat. Gibt...

capprice 24. Jul 2012

und postprocessing deaktivieren

Endwickler 23. Jul 2012

"Nun sind die Fantasyfiguren offenbar out - stattdessen wenden sich die Entwickler den...

Endwickler 23. Jul 2012

Ja, das mit dem Diablo hat er wohl vergeigt, allerdings: Wie soll man OnkelYop...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Architekt (m/w)
    Concardis GmbH, Eschborn
  2. IT-Systemadministrator (m/w)
    Unternehmensgruppe Pötschke, Kaarst
  3. IT-Security Engineer (m/w)
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  4. Fachingenieur/in Warmbreitbandwalzwerk
    Salzgitter Flachstahl GmbH, Salzgitter

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  2. HyperX 16 GB DDR4-2666-Kit PCGH-Edition
    nur 84,90€ + 5,99€ Versand
  3. Sandisk Ultra II SSD 2,5" 480-GB-SSD
    nur 127,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetzbetreiber

    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW

  2. Fathom Neural Compute Stick

    Movidius packt Deep Learning in einen USB-Stick

  3. Das Flüstern der Alten Götter im Test

    Düstere Evolution

  4. Urheberrecht

    Ein Anwalt, der klingonisch spricht

  5. id Software

    Dauertod in Doom

  6. Nach Motorola

    Rick Osterloh soll neue Hardware-Abteilung von Google leiten

  7. Agon AG271QX

    Erster 1440p-Monitor mit 30-Hz-Freesync-Untergrenze

  8. Alienation im Test

    Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

  9. Das Internet der Menschen

    "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

  10. Smartphone

    Honor 7 Premium ab dem 2. Mai für 350 Euro erhältlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Raspberry Pi 3 im ersten Test: Kein Grund zur Eile
Raspberry Pi 3 im ersten Test
Kein Grund zur Eile
  1. Pi Camera V2 Neues 8-Megapixel-Kameramodul für den Raspberry Pi
  2. IOT-Hat Funkaufsatz und Gamepad für den Raspberry Pi Zero
  3. 502IOT Das Über-Shield für den Raspberry Pi

Thermophotovoltaik: Die echte Sonne ist manchmal nicht gut genug
Thermophotovoltaik
Die echte Sonne ist manchmal nicht gut genug
  1. Erneuerbare Energien Solarzellen wandeln Regen in Strom
  2. Rollarray Solarstrom von der Rolle
  3. Wattway Frankreichs Straßen sollen Solarstrom produzieren

Mitmachprojekt: Wie warm ist es in euren Büros?
Mitmachprojekt
Wie warm ist es in euren Büros?
  1. Mitmachprojekt Temperatur messen und versenden mit dem ESP8266
  2. Mitmachprojekt Temperatur messen und senden mit dem Particle Photon
  3. Mitmachprojekt Temperatur messen und senden mit dem Arduino

  1. Re: endlich :)

    simpletech | 23:27

  2. Re: Geld kommt zu Geld

    simpletech | 23:25

  3. Re: Alles schön und gut, aber ...

    Sharra | 23:22

  4. Re: Warum ist Esperanto so selten?

    Sharra | 23:21

  5. Re: Warum sind Klingonen so beliebt?

    Sharra | 23:18


  1. 19:51

  2. 18:59

  3. 17:43

  4. 17:11

  5. 16:22

  6. 16:15

  7. 15:03

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel