Half-Life-Remake: Abenteuer in Black Mesa ab 14. September 2012
Black Mesa (Bild: Black Mesa Source)

Half-Life-Remake Abenteuer in Black Mesa ab 14. September 2012

Gordon Freeman darf erneut in die Forschungsstation Black Mesa: Nach rund acht Jahren Entwicklungsarbeit haben die Macher des gleichnamigen Remakes von Half-Life angekündigt, wann ihr Programm zum Download bereitsteht.

Anzeige

Während Valve sich schon seit Jahren quasi gar nicht mehr zum Thema Half-Life äußert, wird ein anderes Werk aus der Welt des Gordon Freeman nach langer Entwicklungszeit demnächst fertig. Am 14. September 2012 soll Black Mesa erscheinen, eine von Fans produzierte Neuauflage von Half-Life. Die Entwickler arbeiten seit über acht Jahren an dem Remake, in dem sich der Spieler als Mr. Freeman erneut in die Forschungsstation Black Mesa begibt und sich mit Sicherheitskräften und Aliens herumschlägt.

Black Mesa soll bessere Grafik, optimierte Physikeffekte und eine gegenüber dem Original von Valve dezent überarbeitete Handlung bieten. Allerdings soll die demnächst verfügbare Version nicht das ganze Half-Life nacherzählen, sondern vorerst nur einen Teil - der Rest, der vor allem den Ausflug nach Xen enthält, soll später folgen. Black Mesa wird kostenlos erhältlich sein.


shazbot 06. Sep 2012

Jeder hackt auf der Source Engine rum, aber über bei eingeschränktem Müll wie Gamebryo...

shazbot 06. Sep 2012

Schon gestern geschehen ;) Super Sache, schon 24% der benötigten Stimmen sind erreicht...

Apple_und_ein_i 05. Sep 2012

Wahrscheinlich, dass dieser Mod von Fans besser ist als dieser Mist, den Valve als HL...

Schnarchnase 05. Sep 2012

Enthält es das? Die Grafiken wurde doch alle neu erstellt, wenn ich das richtige...

Garius 05. Sep 2012

Nu' lass' ihn halt schwärmen und verdirb uns hier nicht den Spaß 8D

Kommentieren




Anzeige

  1. Softwareentwickler GUI, HMI (m/w)
    GS Elektromedizinische Geräte G. Stemple GmbH, Kaufering (Raum München)
  2. Project Engineer / Projekt Ingenieur (m/w) Broadcast / Sportanalyse
    ST SPORTSERVICE GmbH, Ismaning bei München
  3. Systemanalytikerin / Systemanalytiker
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., München
  4. Softwarearchitekt (m/w) - Portale und Internetanwendungen
    Deutscher Genossenschafts-Verlag eG, Wiesbaden

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ridesharing

    Taxidienst Uber in 200 Städten verfügbar

  2. Telefónica und E-Plus

    "Haben endgültige Freigabe von EU-Kommission bekommen"

  3. Intel Core i7-5960X im Test

    Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4

  4. Nintendo

    Neuer 3DS mit NFC und zweitem Analogstick

  5. Onlinereiseplattform

    Opodo darf Nutzern keine Versicherungen unterschieben

  6. Galileo-Debakel

    Russischer Software-Fehler soll schuld sein

  7. Programmiersprache

    PHP 5.6 bringt interaktiven Debugger

  8. GTA 5

    Spekulationen über eingestellte PC-Version

  9. Test Assassin's Creed Memories

    Kartenspiel für Meuchelmörder

  10. Mozilla

    Werbe-Tiles in Firefox-Nightly verfügbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

Qnap QGenie im Test: Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
Qnap QGenie im Test
Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
  1. Qnap QGenie NAS-System für die Hosentasche
  2. HS-251 Qnap beschleunigt lüfterloses NAS-System
  3. QNAP TS-EC1080 Pro Erweiterbares NAS-System im Tower mit mSATA-Plätzen

Kinkobox angeschaut: E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
Kinkobox angeschaut
E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
  1. IT-Sicherheitsgesetz Telekomfirmen müssen Nutzer über Cyberangriffe informieren
  2. IT-Sicherheitsgesetz Unternehmen dürfen ungefährliche Angriffe anonym melden
  3. Cryptophone Telekom mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Smartphones

    •  / 
    Zum Artikel