Abo
  • Services:
Anzeige
Gordon Freeman
Gordon Freeman (Bild: Valve Software)

Half-Life Kostenpflichtige Version von Black Mesa geplant

Die Macher der Half-Life-Mod Black Mesa kündigen eine kostenpflichtige Version an - und schreiben, dass sie hart an der Fortsetzung Xen arbeiten.

Anzeige

Black Mesa (Test) ist eine der größten Mods, die für ein Computerspiel erschienen sind. Jetzt kündigt das Team auf seiner Webseite an, demnächst eine kostenpflichtige Version zu einem günstigen Preis auf Steam anzubieten. Sie soll neue Funktionen enthalten, über die sich die Entwickler allerdings noch ausschweigen. Die kostenlose Fassung soll weiterhin angeboten werden, auch ein Update ist für demnächst geplant.

Das Team von Black Mesa betont, dass es die kostenpflichtige Veröffentlichung auf Steam in erster Linie als Ehre ansieht und als Möglichkeit, künftig noch bessere Arbeit abzuliefern. Es sei nie primär um kommerzielle Interessen gegangen, und das werde sich auch künftig nicht ändern. Alle Beteiligten würden weiterhin nur in ihrer Freizeit an dem Projekt arbeiten.

Außerdem schreiben die Entwickler, dass sie hart an der Fortsetzung von Black Mesa arbeiten, die den Spieler dann auch auf den Planeten Xen bringen wird. Zwar habe man im letzten Jahr riesige Fortschritte gemacht, bis zur Veröffentlichung sei es aber noch ein sehr langer Weg.

Black Mesa ist eine Neuauflage des Anfangs von Half-Life in technisch gegenüber dem Original aktualisiertem Gewand. Auch inhaltlich haben sich gegenüber den ursprünglichen Abenteuern von Gordon Freeman in der Forschungsstation Black Mesa einige Details geändert.


eye home zur Startseite
MachineDeth 21. Jul 2016

unglaublich dieses forum scheint voller spassten zu sein... ich selbst benutze steam seit...

BLi8819 22. Nov 2013

Was ist bei "Surface Tension" denn anders? Ich kann man an HL1 nicht mehr wirklich...

MiniMized 22. Nov 2013

Hast du auch manuell die das richtige Seitenverhältnis ausgewählt (Option sollte auf der...

CybroX 22. Nov 2013

Ich fands mindestens genau so gut, selber Mechanik, selbe Geschichte, ähnliche Level, wie...

Switchblade 21. Nov 2013

Die haben mehr oder weniger direkte Unterstützung von VALVe. Da lässt sich bestimmt was...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen
  2. DEKOBACK GmbH, Reichartshausen
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. Regiocom GmbH, Magdeburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (mehr als 2.500 reduzierte Titel)
  2. (u. a. The Hateful 8, Der Marsianer, London Has Fallen, Kingsman, Avatar)
  3. (Rabattcode: MB10)

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Chang'e 5 fliegt zum Mond und wieder zurück

  2. Android 7.0

    Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte

  3. Dark Souls 3 The Ringed City

    Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt

  4. HTTPS

    Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

  5. Verkehrsexperten

    Smartphone-Nutzung am Steuer soll strenger geahndet werden

  6. Oracle

    Java entzieht MD5 und SHA-1 das Vertrauen

  7. Internetzensur

    China macht VPN genehmigungspflichtig

  8. Hawkeye

    ZTE will bei mediokrem Community-Smartphone nachbessern

  9. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  10. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

  1. Wenns so ein Problem für Unternehmen wird, sollen...

    Schattenwerk | 20:01

  2. Auf der "dunklen" Seite des Mondes scheint auch...

    George99 | 20:01

  3. Re: Leider nur extrem oberflächlich

    violator | 20:00

  4. Re: Chinesische Raumfahrt

    teenriot* | 20:00

  5. Re: Gejammer

    Meisterqn | 19:59


  1. 18:19

  2. 17:28

  3. 17:07

  4. 16:55

  5. 16:49

  6. 16:15

  7. 15:52

  8. 15:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel