Halbleiterfertigung: Intels 7-Nanometer-Chips kommen 2017
Intels Roadmap für die Shrinks der Zukunft (Bild: Nico Ernst/Golem.de)

Halbleiterfertigung Intels 7-Nanometer-Chips kommen 2017

IDF

Nach Zweifeln an der weiteren Gültigkeit von Moore's Law hat Intel-Präsidentin Renee James diese in San Francisco abgewiesen. Bis 7 Nanometer steht die Roadmap, und auch danach soll die Verkleinerung weitergehen.

Anzeige

Moore's Law geht's gut - so eine der Botschaften von Intel-Präsidentin Renee James, die zuvor jahrelang für die Softwareabteilung von Intel zuständig war. Zusammen mit CEO Brian Krzanich präsentierte der Chiphersteller auf der Eröffnungsrede des IDF 2013 die beiden Manager als starkes Führungsduo.

"Seit es das Gesetz gibt, wird Moore's Law alle 10 Jahre für tot erklärt" stellte James fest. Das sei aber noch nie eingetreten. Nachdem Krzanich zuvor schon den ersten 14-Nanometer-Chip Broadwell vorgeführt hatte, legte James dann eine Roadmap vor, die Intels Tick-Tock-Rhythmus fortschreibt.

Der sieht vor, dass alle zwei Jahre die Strukturbreite verkleinert werden muss, also erscheinen 2015 die 10-Nanometer-Bausteine, und 2017 kommen 7 Nanometer. An diesem Punkt endet die Grafik von Renee James, sie betonte aber: "Wir sehen auch schon darüber hinaus". Gemeint war damit offenbar, dass Intel schon einige Ideen hat, wie die Strukturen weiter verfeinert werden sollen.

Die führten aber weder Krzanich noch James näher aus. Vor allem fraglich ist dabei, wann Intel auf die teure Technik der EUV-Belichtung umsteigen muss. Dieses noch vor zehn Jahren als Zukunftstechnik gehandelte Verfahren, das mit Röntgenstrahlen arbeitet, hat sich inzwischen als viel zu teuer erwiesen. Irgendwann müssen die Chiphersteller aber darauf setzen, weil inzwischen fast alle Tricks ausgereizt sind.

Vielleicht erweisen sich bis dahin aber auch frühere Dogmen der Chipfertigung als unwahr. Die hatte James als Zitate während ihres Vortrages im Hintergrund eingeblendet, und so manche für unbrauchbar gehaltene Technik, die High-K-Metal-Gates und senkrechte Gates, sind inzwischen Serienstandard - nicht nur bei Intel.


Chuzam 11. Sep 2013

Röntgenstrahlung fängt bei 10 nm an, EUV-Litho nutzt 13,5 nm (ebenfalls laut Wikipedia...

virtual 11. Sep 2013

Bei den Mehrkosten des EUV-Verfahrens handelt es sich vorrangig um höhere...

Kommentieren



Anzeige

  1. Operations Specialist (m/w) (Division Issuing)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich
  2. Software-Architekturentwickl- ung für Rückfahrkamerasysteme (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w) im Bereich Zahlungsverkehr
    LogPay Financial Services GmbH, Eschborn
  4. Systemarchitekt CarSharing Fahrzeugbackend und -prozesse (m/w)
    Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. iFixit

    Amazon Fire Phone ist nur schlecht zu reparieren

  2. Entwicklerstudio

    Crytek räumt finanzielle Probleme ein

  3. M-net

    Über 390 Kilometer Glasfaserkabel verlegt

  4. Bioelektronik

    Pilze sind die besten Zellschnittstellen

  5. Deanonymisierung

    Russland bietet 83.000 Euro für Enttarnung von Tor-Nutzern

  6. MyGlass

    Google-Glass-App offiziell in Deutschland verfügbar

  7. Google

    Youtube und der falsche Zeitstempel

  8. Western Digital

    Erste günstige 6-TByte-Festplatten sind verfügbar

  9. Projekt Baseline

    Google misst den menschlichen Körper aus

  10. IMHO

    Share Economy regulieren, nicht verbieten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Privacy: Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
Privacy
Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
  1. Passenger Name Record Journalist findet seine Kreditkartendaten beim US-Zoll
  2. Android Zurücksetzen löscht Daten nur unvollständig
  3. Privatsphäre Bundesminister verlangt Datenschutz beim vernetzten Auto

Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
Überwachungssoftware
Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
  1. Ex-CIA-Deutschlandchef Wir konnten Schröder leider nicht abhören
  2. Überwachung NSA-Ausschuss erwägt Einsatz mechanischer Schreibmaschinen
  3. Kontrollausschuss Die Angst der Abgeordneten, abgehört zu werden

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

    •  / 
    Zum Artikel