Ein Softwareingenieur in Utah prägt Bitcoins, eigentlich gibt es die Währung aber nur digital.
Ein Softwareingenieur in Utah prägt Bitcoins, eigentlich gibt es die Währung aber nur digital. (Bild: George Frey/Getty Images)

Haftungsdach Bitcoin und deutsche Fidor Bank arbeiten zusammen

Der Marktplatz Bitcoin.de hat sich mit der Fidor Bank auf eine Zusammenarbeit geeinigt. Die Onlinebank baut der virtuellen Währung ein Haftungsdach.

Anzeige

Die in München ansässige Fidor Bank geht eine Partnerschaft mit dem Bitcoin-Marktplatz Bitcoin.de ein. Das gab Bitcoin.de bekannt. Die Onlinebank stellt dem Betreiber Bitcoin Deutschland ein Haftungsdach zur Verfügung.

"Mit der Fidor Bank als Partner wird die virtuelle Währung Bitcoin nach nur vier Jahren vom anfänglich belächelten Internetspielgeld immer mehr zur ernstzunehmenden Alternativ-Währung", sagte Oliver Flaskämper, Geschäftsführer des Unternehmens Bitcoin Deutschland. "Im Zuge der Kooperation mit der Fidor Bank werden unsere Kunden in den nächsten Wochen die Möglichkeit erhalten, über ein kostenloses Fidorpay-Girokonto Bitcoins nahezu in Echtzeit auf Bitcoin.de zu handeln", so Flaskämper.

Im Blog von Bitcoin.de erklärt der Betreiber, dass die ersten Gespräche mit Fidor schon einige Monate zurückliegen. Doch die Bank wollte offenbar noch nicht, dass die Partnerschaft bekanntgegeben wurde. Auf der Webseite der Bank findet sich weiterhin keine offizielle Ankündigung.

Die Bankenaufsicht muss die Kooperation noch aktivieren, indem der Registrierung zugestimmt wird. Dann kann Bitcoin Deutschland als "vertraglich gebundener Vermittler" der Fidor Bank den Handel von Bitcoins für die Fidor Bank auf Bitcoin.de abwickeln.

Flaskämper sagte Golem.de: "Eigentlich ist die Kooperation nicht genehmigungs-, sondern nur anzeigepflichtig gegenüber der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, kurz Bafin. Wir sind aber mit Fidor übereingekommen, dass die Bafin die Gelegenheit bekommen soll, sich vorab alle unsere umfangreichen unterschriebenen Verträge und gemeinsamen Prozesse anzuschauen. Wir werden daher erst offiziell mit der Kooperation starten, wenn die Bafin keine Bedenken gegen die Kooperation geäußert hat, oder gegebenenfalls von der Bafin gewünschte Änderungen an unseren Verträgen und Prozessen umgesetzt wurden. Wir hoffen auf einen baldigen Start in den nächsten Wochen."

Bitcoin ist der bislang erste erfolgreiche Versuch, eine Währung auf Basis von kryptographischen Algorithmen zu erstellen. Hinter Bitcoin steht keine zentrale Bank und keine feste Organisation. Zentral ist die Idee, dass alle Geldtransaktionen dauerhaft gespeichert und für alle nachvollziehbar sind. Dazu kommt das Konzept des "Minings", bei dem Teilnehmer, die umfangreiche Hash-Berechnungen durchführen, belohnt werden. Das Herzstück von Bitcoin ist die sogenannte Block Chain, ein ewiges Logfile über alle Bitcoin-Transaktionen.

Jeder Teilnehmer des Bitcoin-Netzwerks kann sich die vollständige Block Chain herunterladen und jede Transaktion der Vergangenheit verifizieren. Würde ein Nutzer versuchen, sein Geld doppelt auszugeben, wäre das für andere Nutzer nachvollziehbar und die Transaktion würde als ungültig verworfen werden.


s1ou 12. Jul 2013

Es gibt einige Handelsbots, ein Opensource Bot heißt z.b. passenderweise Gekko

MatthiasKroener 11. Jul 2013

Ja.... und immer noch "mitmischen" ;-)) Und ja, wir scheinen nicht nur innovativ zu sein...

Kommentieren



Anzeige

  1. Versuchstechniker/in
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Service Prozessbeauftragter / SAP-Key-User (m/w)
    KLINGELNBERG GmbH, Hückeswagen (Großraum Köln)
  3. Automatisierungsingenieur (m/w)
    Brückner Maschinenbau GmbH & Co. KG, Siegsdorf
  4. Experte Storage, Storage Area Networks und File Services (m/w)
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Hunted: Die Schmiede der Finsternis [Online Code]
    5,97€ USK 18
  2. Sim City Download
    8,99€
  3. NEU: Grand Theft Auto V (PS4)
    39,00€ USK 18

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Jobcenter

    Hardware verursachte IT-Ausfall bei Agentur für Arbeit

  2. Piko H0 Smartcontrol

    Pufferküsser fahren Modellbahnen bald mit Android

  3. Maglev

    Magnetschwebebahn bricht mit 603 km/h erneut Rekord

  4. Cross-Site-Scripting

    Zahlreiche Wordpress-Plugins verwenden Funktion fehlerhaft

  5. AMDGPU

    AMD zeigt neuen einheitlichen Linux-Treiber

  6. Alan Wake

    Remedy denkt über Fortschreibung nach

  7. The Ocean Cleanup

    Ein Müllfänger für die Meere

  8. Smartwatch

    So funktioniert der Pulssensor der Apple Watch

  9. Twitter

    Direktnachrichten von allen an alle

  10. Erneuerbare Energie

    Kraftwerke erzeugen Solarstrom auf dem Wasser



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Everybody's Gone to the Rapture: Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
Everybody's Gone to the Rapture
Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
  1. Indiegame Sony bringt Journey in Full-HD auf die Playstation 4
  2. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  3. Axiom Verge im Test 16 Bit für Genießer

Storytelling-Werkzeug: Linius und die Tücken von Open-Source
Storytelling-Werkzeug
Linius und die Tücken von Open-Source
  1. ARM-SoC Allwinner soll LGPL-Verletzungen verschleiern
  2. Linux Siri bekommt Open-Source-Konkurrenz
  3. Microsoft Windows Driver Frameworks werden Open Source

Die Woche im Video: Ein Zombie, Insekten und Lollipop
Die Woche im Video
Ein Zombie, Insekten und Lollipop
  1. Die Woche im Video Apple Watch, GTA 5 für PC und Akku mit Aluminium-Anode
  2. Die Woche im Video Win 10 für Smartphones, Facebook Tracking und Aprilscherze
  3. Die Woche im Video Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  1. Re: All was?

    Fuwo | 13:38

  2. Re: Geballte Kompetenz...

    ronlol | 13:37

  3. verstoß gegen die globalen monopole, mehr nicht

    mnehm1 | 13:35

  4. Re: Abhilfe

    elf | 13:35

  5. Re: Versteh ich was nicht?

    igor37 | 13:35


  1. 13:04

  2. 12:54

  3. 12:46

  4. 12:36

  5. 12:28

  6. 12:22

  7. 12:08

  8. 12:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel