Abo
  • Services:
Anzeige
H6D-100c
H6D-100c (Bild: Hasselblad)

H6D-100c: Hasselblad bringt 4K-Mittelformatkamera mit 100 Megapixeln

H6D-100c
H6D-100c (Bild: Hasselblad)

Die Mittelformatkamera Hasselblad H6D-100c kann mit ihrem Sensor 100 Megapixel große Fotos und Videos mit 4K aufnehmen. Auch ein Modell (H6D-50c) mit 50 Megapixeln, das nur Full-HD aufnehmen kann, wurde vorgestellt. Es ist etwas preisgünstiger.

Die neuen Hasselblad-Kameras H6D-50c und H6D-100c sind vor allem durch ihre Sensoren zu unterscheiden, die bei dem 50-Megapixel-Modell 43,8 x 32,9 mm und bei der H6D100 sogar 53,4 x 40 mm groß sind. Der Dynamikumfang soll bei 15 Blendenstufen liegen. Der kleine Sensor erreicht eine Lichtempfindlichkeit von maximal ISO 6.400, das größere Modell liegt bei ISO 12.800.

Anzeige
  • Hasselblad H6D-100c (Bild: Hasselblad)
  • Hasselblad H6D-100c (Bild: Hasselblad)
  • Hasselblad H6D-100c (Bild: Hasselblad)
Hasselblad H6D-100c (Bild: Hasselblad)

Die H6D-50c nimmt zudem Videos in Full-HD auf, während die H6D-100c auch in 4K (3840 x2160p) drehen kann. Der Hersteller gibt an, dass sowohl in 2K als auch in 4K in einem Format namens Hasselblad RAW UHD auf einer CFast-Karte gesichert werden kann. Nähere Angaben zu diesem vermeintlichen Rohdatenformat und seiner Bildrate liegen noch nicht vor.

Über das 3 Zoll (7,62 cm) große LC-Display kann das Bild per Live-View inklusive Histogramm kontrolliert und die Kamera eingestellt werden. Die beiden Kameras verfügen über WLAN (802.11 a, b, g, n) und eine HDMI-Schnittstelle für externe Displays.

Zu den weiteren Highlights der H6D-Reihe zählen Verschlusszeiten von 60 Minuten bis zu 1/2000 Sekunden sowie ein USB-3.0-Anschluss (Typ C). Die Kameras speichern auf CFast-Karte und SD-Karten oder direkt auf dem angeschlossenen Rechner. Das H-Objektivprogramm ist uneingeschränkt kompatibel. Beide Gehäuse messen mit HC80-Objektiv 153 x 131 x 205 mm. Das Betriebsgewicht liegt bei ungefähr 2,1 kg.

Die H6D-100c kostet rund 34.400 Euro, die H6D-50c rund 27.250 Euro.


eye home zur Startseite
Vögelchen 10. Apr 2016

Die 30s, die meine DSLR kann, sind ein schlechter Scherz! Ich würde mir Auslösungen im...

Der Spatz 08. Apr 2016

Das 'Mittelformat' hat aber schon damals zu Großonkels Analogzeiten alles abgedeckt was...

M.P. 08. Apr 2016

Die zweite Kamera über dem Sucher für Selfies fehlt auch - und in Selfie-Sticks passt das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn
  2. TOMRA SYSTEMS GmbH, Langenfeld
  3. zooplus AG, München
  4. Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH, Duisburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate
  2. (täglich neue Deals)
  3. (u. a. Zotac GTX 1060 AMP 319,90€, Gigabyte Geforce GTX 1070 OC Windforce 414,90€, GTX 1080 G1...

Folgen Sie uns
       


  1. Automute

    Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer

  2. Neue Hardwaregeneration

    Tesla-Autopilot 2.0 nur bis 72 km/h aktiv

  3. Digitale Assistenten

    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

  4. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot

  5. 5G-Mobilfunk

    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

  6. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  7. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  8. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  9. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  10. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  3. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

  1. Re: Und jetzt? Wird W10 jetzt endlich verboten?

    Vielfalt | 07:29

  2. Re: Dreh und Angelpunkt: Treiber & Software...

    sodom1234 | 07:14

  3. Re: Hyperloop BUSTED!

    Alexspeed | 07:05

  4. Re: "Derzeit suchen viele Bundesbehörden...

    sodom1234 | 06:38

  5. Re: Nicht nur auf dem Land

    Spaghetticode | 06:28


  1. 07:26

  2. 07:14

  3. 11:29

  4. 10:37

  5. 10:04

  6. 16:49

  7. 14:09

  8. 12:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel