Abo
  • Services:
Anzeige
Guild Wars 2
Guild Wars 2 (Bild: Arena.net)

Guild Wars 2: Vorabstart mit Mail-, Server- und Gildenproblemen

Guild Wars 2
Guild Wars 2 (Bild: Arena.net)

Einige Spieler dürfen seit Samstag auf die Server von Guild Wars 2 - aber vielen ist der Zugang zur Fantasywelt aus technischen Gründen vorerst verwehrt geblieben. Inzwischen hat Arena.net einen Teil der Probleme im Griff, dennoch hakt es noch bei Gilden und einer Reihe weiterer Systeme.

Seit 9 Uhr können Spieler, die Guild Wars 2 vorbestellt haben, offiziell in der Fantasywelt Tyria mit dem Sammeln von Erfahrungspunkten beginnen. Wer sich das Spiel im Vorverkauf besorgt hat, kann sogar schon seit Samstag spielen - allerdings gab es in den ersten Stunden die bei solchen Starts offenbar unvermeidlichen Probleme mit dem Zugang auf die Server. Inzwischen hat sich die Lage nach Auskunft von Arena.net stabilisiert. Trotzdem gebe es noch eine Reihe von technischen Problemen, schreiben die Entwickler - und verweisen vor allem auf ihre Facebook-Seite, wo sie derzeit am schnellsten über aktuelle Vorgänge informieren.

Anzeige

Größere Schwierigkeiten gibt es derzeit mit den Gilden. So lassen sich angeblich keine Einladungen versenden, außerdem "wurden einige Spieler aus Gilden ausgeschlossen und können nicht wieder eingeladen werden", wie Arena.net berichtet. Weitere Probleme gibt es unter anderem mit der Schwarzlöwen-Handelsgesellschaft, dem E-Mail-Verifizierungssystem und der Ingame-Mail. Die Entwickler haben außerdem eine Liste mit Erklärungen zu ihren Fehlermeldungen veröffentlicht.

Wer Guild Wars 2 regulär im Handel kauft, kann ab dem 28. August 2012 einen Charakter erstellen und mit dem Onlineabenteuer loslegen.


eye home zur Startseite
RazorHail 06. Sep 2012

Guild Wars ist nicht "auf PvP ausgelegt". Das besondere an Guild Wars ist, dass es ein...

mars96 28. Aug 2012

Sehe ich auch so. ;) Alles halb so wild...

mars96 28. Aug 2012

Insgesamt gesehen kann man sich nicht beschweren. Abgesehen von den Problemen mit den...

mars96 28. Aug 2012

Ich finde auch das es deutlich flüssiger läuft als beim Beta-Wochenende. Aber wer weiss...

tokaren 28. Aug 2012

Ja gut man hätte auf den Betakey achten sollen ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Frankfurt am Main
  2. Anklam Extrakt GmbH, Anklam
  3. Janitza electronics GmbH, Lahnau
  4. Thalia Bücher GmbH, Hagen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)
  2. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)
  3. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Großbatterien

    Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern

  2. Traditionsbruch

    Apple will KI-Forschungsergebnisse veröffentlichen

  3. Cloudspeicher

    Dropbox plant Offline-Modus für Mobilanwender

  4. Apple

    Akkuprobleme des iPhone 6S betreffen mehr Geräte als gedacht

  5. Zero G

    Schwerelos im Quadrocopter

  6. Streaming

    Youtube hat 1 Milliarde US-Dollar an Musikindustrie gezahlt

  7. US-Wahl 2016

    Nein, Big Data erklärt Donald Trumps Wahlsieg nicht

  8. Online-Hundefutter

    150.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung

  9. Huawei

    Vectoring mit 300 MBit/s wird in Deutschland angewandt

  10. The Dash

    Bragi bekommt Bluetooth-Probleme nicht in den Griff



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. Micro Focus HP Enterprise verkauft Software für 2,5 Milliarden Dollar

Breath of the Wild: Spekulationen über spielbare Zelda
Breath of the Wild
Spekulationen über spielbare Zelda
  1. Konsole Nintendo gibt Produktionsende der Wii U bekannt
  2. Hybridkonsole Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen
  3. Switch Nintendo erwartet breite Unterstützung durch Entwickler

Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert
Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
  1. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

  1. Re: Propaganda und Lügen

    aristokrat | 09:28

  2. GEMA nur Deutschland?

    xerxes300 | 09:27

  3. Was könnte man denn

    tpk | 09:26

  4. Re: 800 Millionen

    SchmuseTigger | 09:25

  5. Re: Und dann ist es vorbei ...

    pluto21 | 09:25


  1. 09:05

  2. 07:34

  3. 07:22

  4. 07:14

  5. 18:49

  6. 17:38

  7. 17:20

  8. 16:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel