Eutelsat 21B - Illustration im All
Eutelsat 21B - Illustration im All (Bild: Thales Alenia Space)

Guayana Satellit Eutelsat 21B für Datendienste gestartet

Ein neuer Satellit ist in der vergangenen Nacht von einer Ariane-5-Trägerrakete von Guayana aus in den Orbit getragen worden.

Anzeige

Der neue Satellit Eutelsat 21B der Eutelsat Communications ist in der vergangenen Nacht mit einer Ariane-5-Trägerrakete (Flug VA210) vom Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana in den Orbit gestartet. Das gab der französische Satellitenbetreiber am 11. November 2012 bekannt. Eutelsat 21B ist bestimmt für Daten-, TV-Dienste sowie verschiedene Anwendungen für Regierungen in Europa und Nordafrika, im Nahen Osten und in Zentralasien, zu denen das Unternehmen auf Nachfrage von Golem.de keine Angaben machte.

  • Eutelsat 21B vor dem Start (Copyright ESA-CNES-Arianespace)
Eutelsat 21B vor dem Start (Copyright ESA-CNES-Arianespace)

Das sogenannte Überseedépartement Guayana, das fast so groß wie Österreich ist, zählt offiziell zu Frankreich und liegt zwischen Brasilien und Suriname.

Die russische Nachrichtenagentur RIA Nowosti berichtete, dass der Start ursprünglich bereits für Freitag geplant war, wegen ungünstigen Wetterbedingungen aber verschoben werden musste. Die Rakete trug auch den brasilianischen Telekommunikationssatelliten Star One C3.

Der Start fand um 22:05 Uhr Mitteleuropäische Zeit am 10. November 2012 statt. 28 Minuten später trennte sich der Satellit von der Startrakete und gelangte in den Orbit. Derzeit steuert Eutelsat den Flugkörper von Rambouillet in Frankreich aus über ein Netz an Bodenstationen in seine Betriebsposition. Nach abschließenden Tests im Orbit soll Eutelsat 21B Mitte Dezember 2012 in den wirtschaftlichen Betrieb gehen.

Eutelsat-Chef Michel de Rosen sagte: "Eutelsat 21B ist der erste von sieben Satelliten, die wir bis Mitte 2015 starten wollen, um unsere wirtschaftliche Flexibilität und unsere Gesamtressourcen um 30 Prozent zu stärken. Wir danken Arianespace für diesen 26. Start sowie Thales Alenia Space für den 20. Satelliten für Eutelsat."

Eutelsat 21B hat eine Nutzlast von 40 Ku-Band-Transpondern an Bord, seine Position wird auf 21,5° Ost sein. Der neue Satellit ersetzt Eutelsat 21A, den Eutelsat für eine neue Mission auf eine andere Position verschiebt.

Eutelsat setzt sein Startprogramm Anfang Dezember 2012 mit dem Satelliten Eutelsat 70B fort, der die Kapazitäten auf 70,5° Ost mehr als verdoppeln soll.


Raumzeitkrümmer 12. Nov 2012

Schon klar, gemeint ist das EU-Gebiet mit der Vorwahl 00594...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektleiter Software Standardisierung (m/w) Schwerpunkt Fördertechnik
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. Quality Engineer (m/w) (Division Payment & Risk)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich
  3. Java-Entwickler (m/w)
    Avision GmbH, Oberhaching bei München
  4. IT-Mitarbeiter (m/w)
    SRH Dienstleistungen GmbH, Oberndorf a. N.

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited (PC)
    14,99€ (ab dem 17. März kostenlos ohne Abo spielbar!)
  2. Metal Gear Solid V: Ground Zeroes - [PlayStation 4]
    15,07€ USK 18
  3. Batman: Arkham Knight Collector's Edition
    109,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalszahlen

    Apples iPhone-Verkauf übertrifft alle Prognosen

  2. Apple

    Das ist neu an iOS 8.1.3 und OS X 10.10.2

  3. Autobahn

    Ruhrgebiet soll Testgebiet für autonomes Fahren werden

  4. Glibc

    Ein Geist gefährdet Linux-Systeme

  5. iPhone

    Apple patentiert ansteckbares Gamepad und weiteres Zubehör

  6. KDE Plasma 5.2 erschienen

    Breeze ist überall

  7. Vorratsdatenspeicherung

    EU-Kommission plant keinen neuen Anlauf

  8. Microblogging

    Twitter führt Videofunktion und Gruppennachrichten ein

  9. Spionagesoftware

    Kaspersky enttarnt Regin als NSA-Programm

  10. Lunar-X-Prize

    Google zeichnet Mondfahrer aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sony Alpha 7 II im Test: Fast ins Schwarze getroffen
Sony Alpha 7 II im Test
Fast ins Schwarze getroffen
  1. Systemkamera Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an
  2. Seek XR Wärmebildkamera mit Zoom für Android und iOS
  3. Geco Mark II Federleichte Actionkamera für den Brillenbügel

Neues Betriebssystem: Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
Neues Betriebssystem
Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
  1. Technical Preview mit Cortana Windows 10 Build 9926 steht zum Download bereit
  2. Microsoft Nicht alle Windows-Phone-Smartphones erhalten Windows 10
  3. Surface Hub Microsoft zeigt Konferenzsystem mit Digitizer und Windows 10

Spionage oder Imageaufwertung?: Deutsche Behörden nennen es Social Media Intelligence
Spionage oder Imageaufwertung?
Deutsche Behörden nennen es Social Media Intelligence
  1. Ausfall von Internetdiensten Lizard Squad will's gewesen sein, Facebook sagt nein
  2. Soziales Netzwerk Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB
  3. jobbörse.com Xing kauft Suchmaschine für 6,3 Millionen Euro

    •  / 
    Zum Artikel