Abo
  • Services:
Anzeige
GTA 5
GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

GTA Online Wettrennen auf Wolkenkratzer

Rockstar Games hat die ersten offiziell unterstützten Mods für den Onlinemodus von GTA 5 vorgestellt. Darunter befinden sich ein Wettrennen auf einem Bankhochhaus und ein Deathmatch im Gefängnis.

Anzeige

Schon über eine Million "Jobs" (also Aufgaben im Onlinemodus) haben Spieler für GTA 5 eingereicht. Die ersten zehn offiziell Unterstützten hat Rockstar Games nun für Xbox 360 und Playstation 3 vorgestellt. Die meisten waren schon vorher relativ beliebt bei der Community - offensichtlich hat sich Rockstar bei seiner Auswahl auch davon leiten lassen, statt wirklich alle Mods per Hand auszuprobieren.

Im Angebot sind nun Rennen wie "LS Forum", ein an Nascar-Rennen erinnernder Wettbewerb, bei dem Spieler auf dem Dach des Hochhauses der fiktiven Maze Bank America antreten. In "Drift King" geht es im Hafengebiet von Los Santos darum, als Erster das Ziel zu erreichen - und dabei vor allem trotz der engen Kurven nicht im Wasser zu landen.

An Deathmatches gibt es nun mit "Prison Thugz Fight" die Möglichkeit, im Staatsgefängnis von Bolingbroke um sein Leben zu kämpfen. Oder in "Seal Team Six" mit Flugzeugen vom Airport in Sandy Ridge abzuheben und dann mit Flugzeugen die Auseinandersetzung auszutragen.

Rockstar Games hat angekündigt, dass in den nächsten Tagen und Wochen weitere handgeprüfte und für beide Plattformen umgesetzte Mods erscheinen werden. Vorschläge lassen sich unter anderem über die Kommentarfunktion im Newswire-Forum einreichen.

Außerdem soll es laut Rockstar in naher Zukunft einen Patch geben, der die per Hack angehäuften Vermögen an Ingame-Geld wieder einzieht und ähnliche Probleme künftig vermeidet. Die Entwickler bitten die Community bei ähnlichen Vorgängen um eine Benachrichtigung über das im Pausenmodus verfügbare Menü.


eye home zur Startseite
RPGamer 31. Dez 2013

Momentan macht GTA Online in einer öffentlichen Sitzung keinen Spass. Kaum ist man...

Misdemeanor 30. Dez 2013

Wer sich entschließt, eine Flucht-Challenge (den korrekten Namen weiß ich leider nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deichmann SE, Essen
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. ComputerKomplett SteinhilberSchwehr GmbH, Bielefeld
  4. GEOCOM Informatik GmbH, verschiedene Standorte


Anzeige
Top-Angebote
  1. 329,00€
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Open Data

    Thüringen stellt Geodaten kostenfrei zur Verfügung

  2. Whistleblowerin

    Obama begnadigt Chelsea Manning

  3. Stadtnetz

    Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch

  4. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  5. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  6. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

  7. Projekt Quantum

    GPU-Prozess kann Firefox schneller und sicherer machen

  8. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

  9. Fingerprinting

    Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

  10. Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. Re: Schaden trägt nur der Leser!

    rocketfoxx | 06:31

  2. "Deutschland Lizenz"...

    katze_sonne | 06:19

  3. an alle @assange schreier

    Der Rechthaber | 06:18

  4. Re: Der Typ ist größenwahnsinnig

    Local Horst | 06:09

  5. Re: Snowden-Begründung kompletter Mumpitz.

    TH2 | 05:44


  1. 06:01

  2. 22:50

  3. 19:05

  4. 17:57

  5. 17:33

  6. 17:00

  7. 16:57

  8. 16:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel