Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von GTA Online
Artwork von GTA Online (Bild: Rockstar Games)

GTA Online: Rockstar droht mit dem Cheater-Pool

Das Entwicklerstudio Rockstar Games will offenbar schärfer gegen Cheater in GTA Online vorgehen.

Anzeige

Bislang geht Rockstar Games mit Cheatern im Onlinemodus von GTA 5 vergleichsweise gnädig um. Das könnte sich ändern: Das Entwicklerstudio kündigt an, dass ab sofort "Spieler, die aktiv gecheatet haben oder am Ausnutzen der Fehler" beteiligt waren, mit "Ingame-Disziplinarmaßnahmen nach unserem Ermessen" bestraft werden. Mögliche Folgen sind "die Platzierung in isolierten Cheater-Spielsessions oder eine komplette Sperrung für GTA Online". Ob die Verweildauer im auch bislang existierenden Cheater-Pool (vom Rest der Community abgetrennte Server) verlängert wird, ist nicht bekannt.

Gleichzeitig teilt das Studio mit, dass im Rahmen von derzeit stattfindenden Wartungsarbeiten auf den Spieleservern die ermogelten Ingame-Dollar von den Konten entfernt werden. Wer das Geld ohne eigenes Zutun erhalten hat, müsse bis auf die Rückbuchung keine Konsequenzen befürchten. Bei den GTA-Dollar geht es um Geld, das in den vergangenen Wochen durch Cheats erschaffen worden ist und dann zum Teil großzügig verteilt wurde.


eye home zur Startseite
!dk! 27. Feb 2014

Und noch was:Cheats sind ursprünglich dazu gemacht worden um denn Spieletestern der...

Hotohori 18. Jan 2014

Kann ich verstehen, von Jahr zu Jahr wird es in Multiplayerspielen immer schlimmer und...

MichaelMartin 17. Jan 2014

Post-Ident für die Game-Hubs wie Playstation Network, XboxLive, Steam. Und bei...

Nups 17. Jan 2014

Ich hab einen Kumpel mit Rang 525 in GTA-Online. Daraufhin fragte ich wie er das gemacht...

vulkman 16. Jan 2014

Ich denk mal, die meinen Exploiter. Gibt ne Menge Jungs, die Level 500+ sind und 200...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Nürnberg
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. MT AG, Ratingen
  4. ifb KG, Seehausen am Staffelsee


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 19,50€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Stadtnetz

    Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch

  2. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  3. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  4. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

  5. Projekt Quantum

    GPU-Prozess kann Firefox schneller und sicherer machen

  6. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

  7. Fingerprinting

    Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

  8. Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig

  9. Bezahlinhalte

    Bild fordert Obergrenze für Focus Online

  10. Free-to-Play

    Forum von Clash-of-Clans-Betreiber gehackt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Project CSX ZTEs Community-Smartphone kommt nicht gut an
  2. Google Pixel-Lautsprecher knackt bei maximaler Lautstärke
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  2. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor
  3. Smarte Lautsprecher Die Stimme ist das Interface der Zukunft

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  1. Re: Abgeschrieben bei Bild

    Dino13 | 19:59

  2. Richtig verstanden?

    RheinPirat | 19:57

  3. Re: Arme Astronauten

    Neuro-Chef | 19:55

  4. Re: Mit VPN ist man abhörfrei. Korrekt?

    ratzeputz113 | 19:53

  5. Re: Reflektions-Maschienen?

    Moe479 | 19:49


  1. 19:05

  2. 17:57

  3. 17:33

  4. 17:00

  5. 16:57

  6. 16:49

  7. 16:48

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel