GTA Online: Eigene Rennen mit dem Content Creator
Das Beach Bum Pack für GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

GTA Online: Eigene Rennen mit dem Content Creator

Noch arbeitet Rockstar Games an der Behebung von Fehlern in GTA Online, trotzdem hat das Entwicklerstudio nun zwei kostenlose Erweiterungen angekündigt - eine hat auch Auswirkungen auf die Kampagne.

Anzeige

Im Herbst 2013 will Rockstar Games den ersten Teil seines Content Creators für GTA Online als kostenlose Erweiterung veröffentlichen. Spieler sollen damit eigene Deathmatches und Rennen erstellen können, um sie dann mit anderen im Netz zu teilen. Die Entwickler kündigen an, dass sie besonders gelungene Kreationen von Spielern mit einem "Rockstar Verified"-Siegel versehen und sie im Newswire vorstellen wollen, um ihre Verbreitung zu fördern.

Im November 2013 soll außerdem das sogenannte Beach Bum Pack erscheinen. Es soll sowohl den Kampagnen- als auch den Multiplayermodus von GTA 5 um neue, zum Thema "Strand" passende Autos und Waffen ergänzen. Speziell für GTA Online soll die Downloaderweiterung außerdem neue Ausstattungsangebote für den Spieler enthalten, etwa weitere Frisuren. Außerdem soll es weitere Gangattacken, Jobs, Last Man Standings und ähnliche Inhalte geben.

Die Veröffentlichung des Stimulus Pack und die damit einhergehende Überweisung der ersten Hälfte der angekündigten 500.000 Ingame-Dollar verschiebt sich allerdings laut den Entwicklern. Sie wollen erst die größeren Probleme von GTA Online endgültig lösen, bevor sie das Geld auf das Spielerkonto transferieren.


capprice 30. Okt 2013

:D

Endwickler 30. Okt 2013

Einen Sandstrahler? Oder nennt man so einfach jemanden, der dehydriert ist?

Kommentieren



Anzeige

  1. Enterprise Architekt IT (m/w)
    Daimler AG, Sindelfingen
  2. Mitarbeiter in der Beratung (m/w) Prozesse und Methoden Produktdatenmanagement
    Daimler AG, Stuttgart-Untertürkheim
  3. Berater für ERP-Software (m/w)
    MACH AG, Berlin, Lübeck, Düsseldorf, München
  4. Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w) im Bereich Zahlungsverkehr
    LogPay Financial Services GmbH, Eschborn

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. iFixit

    Amazon Fire Phone ist nur schlecht zu reparieren

  2. Entwicklerstudio

    Crytek räumt finanzielle Probleme ein

  3. M-net

    Über 390 Kilometer Glasfaserkabel verlegt

  4. Bioelektronik

    Pilze sind die besten Zellschnittstellen

  5. Deanonymisierung

    Russland bietet 83.000 Euro für Enttarnung von Tor-Nutzern

  6. MyGlass

    Google-Glass-App offiziell in Deutschland verfügbar

  7. Google

    Youtube und der falsche Zeitstempel

  8. Western Digital

    Erste günstige 6-TByte-Festplatten sind verfügbar

  9. Projekt Baseline

    Google misst den menschlichen Körper aus

  10. IMHO

    Share Economy regulieren, nicht verbieten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
Überwachungssoftware
Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
  1. Ex-CIA-Deutschlandchef Wir konnten Schröder leider nicht abhören
  2. Überwachung NSA-Ausschuss erwägt Einsatz mechanischer Schreibmaschinen
  3. Kontrollausschuss Die Angst der Abgeordneten, abgehört zu werden

Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  2. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit
  3. Datenübertragung Smartphone-Kompass spielt Musik durch Magnetkraft

Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

    •  / 
    Zum Artikel