Anzeige
Trevor in GTA 5
Trevor in GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

GTA 5 Rockstar zeigt Gameplay

In rund zwei Monaten soll GTA 5 erscheinen, jetzt hat Entwickler Rockstar Games erstmals einen Trailer mit Gameplay-Szenen aus den Straßen von Los Santos veröffentlicht.

Anzeige

Michael, Trevor und Franklin sind die drei Hauptfiguren in GTA 5. Jetzt vermittelt das Entwicklerstudio Rockstar Games mit dem ersten Gameplay-Trailer einen Eindruck davon, wie sich das Leben mit ihnen ungefähr anfühlen wird. Auf den Straßen der Hauptmetropole Los Santos können Spieler außerhalb der Missionen jederzeit zwischen den drei Charakteren hin- und herspringen, um beispielsweise mit lauschiger Musik im Radio durch die Vororte zu fahren - oder sich Downtown ein Wettrennen mit den Cops zu liefern. In den Einsätzen gibt das Spiel vor, ob und in welcher Form ein Sprung erlaubt ist.

Neben Los Santos gibt es in GTA 5 keine weiteren Städte, dafür soll das Umland noch weitläufiger und interessanter als in früheren Serienteilen sein. Laut Rockstar ist die Welt größer als die Umgebungen aus GTA San Andreas, GTA 4 und dem Westernableger Red Dead Redemption zusammen. Erstmals können Spieler auch abtauchen - nicht im Rahmen eines Zeugenschutzprogramms, sondern im Meer.

Nach aktuellem Stand erscheint GTA 5 am 17. September 2013 für Xbox 360 und Playstation 3. Die Entwickler äußern sich derzeit nicht zu der für viele Spieler wichtigen Frage, ob es irgendwann auch mal eine PC-Version geben wird.


eye home zur Startseite
b0x 14. Jul 2013

So schlimm wirds nicht sein. Spätestens wenn du dein Save nochmal lädst sind sämtliche...

GenervterLeser 14. Jul 2013

Jetzt muss man sich schon Werbung vor Fremdinhalten gefallen lassen. Leistung Golem...

Sozio 11. Jul 2013

Nein, GTA VI würde von anderen R* Studios, aber nicht von Toronto gemacht werden, wie...

Endwickler 11. Jul 2013

In GTA 4 wird das zwar nicht verherrlicht, aber das kannst du natürlich nicht wissen, da...

Flyns 10. Jul 2013

Abwarten. Grand Theft Auto Online wird ja noch vorgestellt werden. Und so wie sich das...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Architect Vernetzte Dienste (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim
  2. IT-Consultant (m/w) Neue Technologien
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Fachanalyst/in
    Landeshauptstadt München, München
  4. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Energiedatenmanagement
    Stadtwerke Solingen GmbH, Solingen

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Battlefield 1 angespielt

    Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburts-Spritze

  2. Förderung

    Telekom räumt ein, dass Fiber-To-The-Home billiger sein kann

  3. Procter & Gamble

    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

  4. AVM

    Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

  5. Oculus App

    Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen

  6. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  7. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  8. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  9. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  10. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Smart City: Der Bürger gestaltet mit
Smart City
Der Bürger gestaltet mit
  1. Vernetztes Fahren Bosch will (fast) alle Parkplatzprobleme lösen

Vorratsdatenspeicherung: Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
Vorratsdatenspeicherung
Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
  1. Vorratsdatenspeicherung Alarm im VDS-Tresor
  2. Neue Snowden-Dokumente NSA lobte Deutschlands "wesentliche" Hilfe im Irak-Krieg
  3. Klage Verwaltungsgericht soll Vorratsdatenspeicherung stoppen

  1. Re: Ich versteh immer nicht

    melaw | 05:48

  2. Was, nur 200Mbit??

    melaw | 05:42

  3. Re: Phänomen SUV

    Johnny Cache | 05:21

  4. Re: Skins für Echtgeld sind doch echt bescheuert

    bentol | 03:40

  5. Re: Ich versteh gerade nur Bahnhof

    bentol | 03:24


  1. 15:00

  2. 10:36

  3. 09:50

  4. 09:15

  5. 09:01

  6. 14:45

  7. 13:59

  8. 13:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel